1. ingame
  2. Gaming News

Elden Ring: Patch fixt Frust-Fight – Bosskampf gegen Malenia wird endlich fair

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Malenia ist ohnehin der stärkste Boss in Elden Ring, aber zuletzt war sie noch mächtiger als sonst. Durch einen neuen Patch ist sie jetzt wieder etwas gnädiger.

Tokio – Die beizeiten absurde Härte des Bosskampfs gegen Malenia in Elden Ring ist inzwischen, mehrere Monate nach Release des Spiels, weit bekannt. Spätestens seit die Legende von „let me solo her“ begann, hat auch Malenia selbst einen festen Status als ikonischer Boss erhalten. Zuletzt aber war die Konfrontation mit ihr noch unangenehmer als ohnehin schon. Falls ihr gegen Malenia zuletzt eine schwere Zeit hattet, solltet ihr jetzt einen neuen Versuch wagen. From Software hat den Kampf gegen sie mit Patch 1.04.1 wieder ein wenig erträglicher gemacht.

Name des SpielsElden Ring
Release25. Februar 2022
PublisherBandai Namco Entertainment
EntwicklerFrom Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC
GenreAction-Rollenspiel, Open World

Elden Ring: Hotfix 1.04.1 behebt Fehler an Heilung bei Bosskampf gegen Malenia

Wo lag der Fehler? So manche Spieler*in von Elden Ring staunte nicht schlecht, als bekannt wurde, dass Malenia sich mit jedem am Charakter verursachten Schaden heilt. Der Bosskampf gegen sie fordert präzises Ausweichen, damit sie nicht jeden Schaden, den sie erleidet, einfach wieder ausgleicht. Zuletzt war Malenia mit ihrer Heilung noch mächtiger, als sonst. Immer mehr Fans beschwerten sich, dass Malenia auch heilen würde, wenn ihre Schläge nicht landen – vor allem im Online-Koop soll das Problem oft aufgetreten sein.

Aktuelle Elden Ring News

Elden Ring: Aktuelle Patch Notes

Elden Ring: Neue Inhalte und DLCs

Elden Ring: AFK-Farmer zerstören PvP

Elden Ring im Miniaturformat

Elden Ring: Mod sorgt für gigantische Beschwörungen

Welche Besserungen bringt Patch 1.04.1? Der neue Hotfix für Elden Ring ist seit Kurzem verfügbar und nimmt genau das Problem um Malenia ins Visier. Mit Patch 1.04.1 wird der Fehler behoben, bei dem sie sich im Kampf dauerhaft heilt, ohne Schaden zu verursachen. Wer also in den letzten Tagen Probleme mit dem Bosskampf hatte, könnte jetzt im Zusammenhang mit dem Online-Multiplayer eine neue Chance erhalten.

Zusätzlich zu dem behobenen Bug um Malenia bringt Update 1.04.1 einige Verbesserungen an weiteren Bossen, sodass sie nicht mehr an unbeabsichtigten Zeitpunkten sterben, ohne dass Spieler*innen dazu etwas beitragen würden. Außerdem hat From Software Fehler mit dem Endboss von Elden Ring ausgebessert, bei denen der Kampf nicht richtig funktionieren würde.

Elden Ring Logo neben Malenia in Zwischensequenz
Elden Ring: Patch 1.04.1 macht den Bosskampf gegen Malenia endlich erträglich © From Software

Wer die Himmelblaue Geheimnisträne in der Flasche der wundersamen Arznei nutzt, dürfte sich auch freuen, dass ihre Wirkzeit wieder nach oben korrigiert wurde. Durch einen Bug war diese im letzten Patch kürzer, als eigentlich beabsichtigt. Zuletzt gibt es auch ein paar Fixes an fehlerhaften Texten und Textfeldern.

Was war zuletzt bei Elden Ring los? Früher im April hatte From Software Patch 1.04 für Elden Ring veröffentlicht, bei dem besonders Großschwerter und Riesenwaffen einige Buffs erhielten. Auch Anrufungen wurden leicht verbessert, was dem Balancing von Elden Ring zugutekam. Bis zu dem Update waren besonders Geschick-Waffen und Zaubereien die stärksten Optionen im Spiel.

Auch interessant