Mysteriös

Epic Games Store: Sportliches Gratis-Game — NBA 2K21 kostenlos zocken

  • Laura Gabbert
    vonLaura Gabbert
    schließen

Der Epic Games Store enthüllt mysteriöses Gratis-Game. Für Basketball-Fans steht in dieser Woche NBA 2K21 zum kostenlosen Download bereit.

Update vom 21.05.2021: Das Warten hat ein Ende, der neue Gratis-Titel im Epic Games Store wurde enthüllt. Nachdem Epic Games ein großes Geheimnis um das Spiel dieser Woche machte, kündigte das Unternehmen nun das Basketballspiel NBA 2K21 an. Bis zum 27. Mai 2021 um 17 Uhr können Spieler:innen den Titel herunterladen und dann so oft spielen, wie sie wollen.

Name des StudiosEpic Games
Gründung1991 in Potomac, Maryland
Sitz Cary, North Carolina, USA
LeitungTim Sweeney
Mitarbeiter:innen1000+
Umsatz3 Mrd. USD (2018)

Das Sportspiel NBA 2K21 wurde erst im September letzten Jahres veröffentlicht und ist damit ein recht neuer Titel. Rund 60 Euro kostet es im Verkauf und ist als kostenloses Spiel somit ein echter Kracher im Epic Games Store. Basketballfans kommen hier auf ihre Kosten und haben die Möglichkeit, in verschiedenen Spielmodi ihr Können unter Beweis zu stellen. Für die nächste Woche hat Epic Games zudem wieder ein geheimnisvolles Spiel angekündigt, was erneut auf ein neueres Spiel oder besonderen Titel schließen lassen könnte.

Epic Games Store: Mysteriöses Gratis-Spiel entpuppt sich als 60-Euro-Kracher.

Erstmeldung vom 14.05.2021: Cary, USAEpic Games überrascht die Community immer wieder aufs Neue. Mit wöchentlich kostenlosen Spielen für Microsoft Windows PC und MacOS füttert das Unternehmen den Epic Games Store und bereitet Spieler:innen damit so manche Freude. Während die kommenden Spiele im Normalfall mit Auslaufen des letzten Titels angekündigt werden, lässt Epic die Fans mit einem neuen Twitter-Post im Dunkeln tappen. Die Gerüchteküche läuft heiß.

Epic Games Store: Was mag hinter der mysteriösen Ankündigung von Epic stecken?

Ein geheimnisvolles Spiel. Mit diesem Untertitel und einem Countdown, der am 20. Mai um 17 Uhr enden wird, weckt das Unternehmen die Neugier der Fans auf der Website des Epic Games Stores. Das, sowie eine ominöse Ankündigung auf Twitter, lässt Fans spekulieren. Zwar gibt das Unternehmen aus den USA wöchentlich neue Spiele zum kostenlosen Download frei, doch die Geheimniskrämerei um das Spiel der nächsten Woche macht alle stutzig. Fans sind sich einig, dass sich dahinter nur ein aufregender Titel verstecken kann.

Das aktuelle Spiel im Epic Games Store, das Spieler:innen sich kostenlos herunterladen können, ist das narrative Abenteuer The Lion‘s Song von Mi’pu’mi Games. Dieses läuft am nächsten Donnerstag aus und soll vom kommenden Titel abgelöst werden. Daraus macht Epic Games jedoch ein großes Geheimnis. Fans spekulieren darauf, dass ein Kracher zu erwarten ist und stellen unter dem Twitter-Post allerlei Überlegungen an.

Nachdem Epic im letzten Jahr GTA 5 kostenlos zur Verfügung stellte, erhoffen sie sich einen ebenso großen Titel. Mit dabei in den Spekulationen sind Horizon Zero Dawn und Watch Dogs: Legion. Ob es sich bei dem Gratisspiel der nächsten Woche um eines dieser Games handelt, bleibt bis dahin abzuwarten.

Epic Games Store: Mit großen Verlusten auf dem Weg zum Ziel

Um den Fans wöchentlich kostenlose Spiele zur Verfügung stellen, Mega-Sales anbieten und weitere Interessierte in den Store locken zu können, hat Epic einiges an Verlusten in Kauf genommen. Damit der Epic Games Store sich gegen Konkurrent Steam durchsetzen kann, hat das Unternehmen sich einen Plan einfallen lassen. In den letzten zwei Jahren soll Epic durch diesem Plan mehrere hundert Millionen US-Dollar verloren haben – investiert unter anderem in Exklusivtitel für den Store.

Epic Games Store: Gratis-Spiel schürt Spekulationen – Fans hoffen auf GTA-Kaliber.

Die investierten Gelder sind zuletzt im Rahmen des Rechtsstreits mit Apple an die Öffentlichkeit gelangt. Nach diesen Unterlagen soll das Unternehmen im Jahr 2019 tatsächlich über eine Milliarde US-Dollar für Exklusivtitel für den Epic Games Store ausgegeben haben. Die Tendenz ist allerdings steigend, da dies lediglich die Zahlungen in 2019 umfasst und in der darauffolgenden Zeit noch weitere Gelder geflossen sein dürften.

Rubriklistenbild: © Epic Games

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?

Kommentare