Far Cry 5: Erste Teaser-Trailer geben Auskunft über Setting

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Ubisoft hat nun erste Informationen bezüglich des Settings von Far Cry 5 bekannt gegeben. Ganze vier Teaser-Trailer präsentieren uns einen neuen Schauplatz: Den US-Bundesstaat Montana mit der Region Hope County.

https://www.youtube.com/watch?v=OLqeAH5D1uo

In den Trailern ist klar zu erkennen, dass es sich um modernes Setting handelt. Wie unbestätigte Gerüchte berichten, soll der Spieler in die Rolle eines Polizisten schlüpfen und eine Kleinstadt von einem mysteriösen Kult befreien. Ob die Behauptungen der Wahrheit entsprechen, ist noch nicht bekannt. Bei Experten und Fans kommt das vermeintliche Setting bisher jedoch sehr gut an. Eine Erzählung im Stile von "No Country for Old Men" könnte frischen Wind ins eingeschlafene Far Cry-Universum bringen.

Weltweiter Reveal in dieser Woche

Far Cry 5 wird noch im aktuellen Geschäftsjahr von Ubisoft erscheinen. Der späteste Releasezeitpunkt wäre also der März 2018. Wir rechnen aber mit einer Veröffentlichung in diesem Jahr. Spätestens am 26. Mai 2017 werden wir mehr erfahren. Am Freitag wird Far Cry 5 durch Ubisoft der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare