escape.from-tarkov-dr-disrespect-twitter
+
Escape from Tarkov: Die Nummer Eins auf Twitch und jetzt auch Favorit von Dr. Disrespect.

Auf Twitch ist das Game die #1

Escape from Tarkov: Deshalb ist Dr. Disrespect süchtig nach dem Steam-Hit

Dr. Disrespect hat den Hardcore Shooter Escape from Tarkov erst vor kurzem entdeckt aber scheint bereits der Sucht verfallen. Das Spiel ist ein echtes Meisterwerk.

Dem Doc ging langsam die Luft aus. Zumindest was seine Spielauswahl in seinen Livestreams anging. Frustriert von Battle-Royale Titeln wie Fortnite, Apex Legends, und PUBG hat sich der Shooter-Experte einen neuen Titel vorgenommen. Escape from Tarkov ist der neue Twitch-Hit, in welchen sich Dr. Disrespect verliebt hat. Die Gründe formulierte er nun selbst innerhalb eines Streams.

Was ist Escape from Tarkov?

Der Online-Shooter des russischen Entwicklers Battlestate Games schlägt momentan große Wellen auf Twitch. Das Spiel trotzt nur so vor Realismus. Abgeschossene Kugeln werden physikalisch korrekt berechnet und selbst Streifschüsse können den Spieler töten. Was DayZ oder Arma versucht haben, scheint Escape from Tarkov zu perfektionieren. Viele Streamer lieben den Titel bereits.

In Escape from Tarkov befinden sich Spieler in der fiktiven Stadt Tarkov, welche aufgrund eines Konfliktes von der Außenwelt abgeriegelt ist. Verschiedene Armeen und Söldner Truppen kämpfen in der Stadt  um die Vorherrschaft. Als Spieler sollte das Hauptaugenmerk auf dem eigenen Überleben liegen.

Das sich noch in der Closed-Beta befindende Spiel erinnert entfernt an Battle Royale. Es ist wichtig, den besten Loot so schnell wie möglich zu finden und anschließend zum Extraktionspunkt zu gelangen. Sobald dies erreicht ist, seid ihr gerettet, doch solltet Ihr vorher sterben, so verschwindet eure gesamte Ausrüstung für immer.

Auf Twitch ist Escape from Tarkov übrigens momentan der erfolgreichste Titel. Hunderttausende Zuschauer lassen sich von dem Realismus-Shooter begeistern.

Dr. Disrespect hat sich in das Spiel verliebt

Am Silvesterabend probierte der Doc Escape from Tarkov zum ersten Mal aus. Andere Twitch-Größen wie Summit1g oder Shroud konnten ihre Zuschauerschaft bereits vom Hardcore-Shooter überzeugen und auch Dr. Disrespect war durchaus angetan vom russischen Titel. Für den 37-Jährigen scheint es Liebe auf den ersten Blick zu sein. Bereits drei Tage nach seinem ersten Stream gestand er seine Abhängigkeit von Escape from Tarkov auf Twitter. Doch natürlich bleibt er auch weiterhin seinem Lieblingsspiel Call of Duty Modern Warfare treu, zu dem er jetzt einige neue Ideen zu den Gunfight Maps hat.

In einem Livestream erklärte Dr. Disrespect auch, warum ihm dieses Spiel so außerordentlich gut gefällt. "Was mich am meisten überrascht hat, ist wie man diese Quests erledigt. Die ganze Dynamik des Plünderns, dass man NPCs aber auch echte Plünderer hat. Es ist das Gesamtpaket des Spiels. Es ist sehr faszinierend." Des Weiteren lobt Dr. Disrespect noch das Loot-System sowie die Waffen Physik. "Es gefällt mir, es ist einzigartig."

Zudem hat der Streamer derzeit allmählich die Schnauze von Apex Legends voll, wie er in einem Livestream lautstark mitteilte

Über Dr. Disrespect kursieren derzeit Gerüchte, dass der Streamer Geld von Twitch bekäme, um nicht zum Konkurrenten Mixer zu wechseln. Zu allem Überfluss hat es Dr. Disrespect nicht unter die Top 10 Streamer des Jahres 2019 geschafft. Auch viele weitere bekannte Streamer setzten sich derzeit für die Spende von den Brandopfern in Australien ein

Leider passieren auf Twitch auch oft sehr unschöne Dinge. Die Streamerin Peachachoo hat sich nun über Sexismus auf Twitch geäußert. Einen Streamer hat sie dabei besonders ins Auge gefasst. Auch Streamerin Jenna erntet heftig Kritik derzei. Die Vorwürfe könnten härter nicht sein, da sie jüngst rassistische und homophobe Kommentare machte, welche unschöner nicht sein könnten.

Nach eigener Aussage veränderte Twitch ihr Leben. Sweet Anita ist ihren Fans für die große Unterstützung unendlich dankbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
MontanaBlack: Twitch-Streamer gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten

Kommentare