1. ingame
  2. Gaming News

Fallout 5: Bethesda bestätigt Fortsetzung – Gamer müssen aber lange warten

Erstellt:

Von: Jonas Dirkes

Kommentare

Todd Howard, Mastermind von Bethesda, bestätigt die Existenz von Fallout 5. Im Interview sprach er über die Zukunftspläne des Publishers.

Hamburg – Alle Welt spricht gerade über Starfield. Die erste neue Rollenspiel-Marke seit 25 Jahren mag zwar das Gespräch der Stunde sein, viele Fans des Entwicklers warten aber eigentlich auf einen neuen Teil der Fallout-Reihe. Seit Fallout 4 sind mittlerweile knapp sieben Jahre vergangen und es wurde bis auf Fallout 76 still um die postapokalyptische Rollenspiel-Sause. Bis jetzt! Denn Bethesda-Mastermind Todd Howard bestätigte nun die Existenz von Fallout 5.

SpieleentwicklerBethesda Softworks
Gründung28. Juni 1986, Bethesda, Maryland, Vereinigte Staaten
HauptsitzRockville, Maryland, Vereinigte Staaten
GründerRobert A. Altman, Christopher Weaver

Fallout 5: Chefentwickler Todd Howard bestätigt Pläne für Fortsetzung der Reihe

Ist Fallout 5 bereits bestätigt? Ja, ist es. Im Zuge des großen Gameplay-Reveals von Bethesdas neuem SciFi-Spiels Starfield, sprach Todd Howard über zukünftige Pläne des Entwicklers und Publishers. Bethesda plane seine Projekte weit über den Release von Starfield heraus, bevor sich Spieler und Spielerinnen aber über Fallout 5 freuen können, sei erst noch ein anderes Spiel an der Reihe:

“Yes, Elder Scrolls 6 is in pre-production and, you know, we’re going to be doing Fallout 5 after that, so our slate’s pretty full going forward for a while. We have some other projects that we look at from time to time as well, but they do take a while. I wish they came out faster, I really do. We’re trying as hard as we can, but we want them to be as best as they can be for everybody.”

Todd Howard gegenüber IGN

Bevor Fallout 5 dran ist, stürzt Bethesda sich also wenig überraschend auf das nächste und bereits angekündigte Abenteuer aus dem The Elder Scrolls-Universum. Nach dem Release von Elder Scrolls 6, das sich aktuell scheinbar in der Vorproduktion befindet, werde sich Bethesda auf die Programmierung von Fallout 5 stürzen.

Fallout 5: Bis zum Release des Spiels könnten noch Jahre ins Land ziehen

Wann wird Fallout 5 erscheinen? Einen zeitlichen Rahmen gab Todd Howard im Interview mit IGN leider weder für den Release von The Elder Scrolls 6 noch von Fallout 5. Spieler und Spielerinnen sollten sich aber vermutlich auf eine ziemlich ausgedehnte Wartezeit einstellen. Bethesda ist dafür bekannt, lange Zeit an ihren Spielen zu tüfteln, bis schlussendlich der Tag des Release für sie angebrochen ist. 

Der Vault Boy freut sich über die Bestätigung von Fallout 5
Fallout 5: Bethesda bestätigt Fortsetzung – Gamer müssen aber lange warten © Bethesda/Unsplash

Wann Fallout 5 erscheint und ob das überhaupt noch für die aktuellen Konsolen Xbox Series X und PS5 der Fall sein wird steht also noch in den Sternen. Generell ist es fraglich ob Fallout 5 nach Bethesdas Übernahme durch Microsoft überhaupt für die PlayStation erscheinen werden wird. Fans der Fallout-Reihe können sich dennoch freuen, immerhin ist eine echte Fortsetzung der Reihe nun offiziell von Bethesda bestätigt.

Auch interessant

Kommentare