fifa20-playerpicks-bug
+
FIFA 20 steht Kopf. Statt den üblichen Team of the Week Spielern gab es diese Woche nur drei zufällige Goldspieler zur Auswahl

Auweia EA...

FIFA 20: Red Player Picks funktionieren nicht – Spielerwahl verärgert Fans

  • Henrik Janssen
    vonHenrik Janssen
    schließen

FIFA 20 Spieler mussten eine unangenehme Tatsache feststellen. Ihre Player Picks aus der Weekend League sind nicht aufrufbar. EA Sports ist in Erklärungsnot.

Update vom 28. Januar 2021: Die Geschichte wiederholt sich erneut. Wieder heißt es: Red Player Picks statt Goldspieler in FIFA 21. Fans sind stinksauer und erwarten ein Statement von EA. Doch diese haben auf die Vorkommnisse noch nicht reagiert. Wird es eine Entschädigung geben?

Erstmeldung vom 02. Januar 2020: Wer am Donnerstag, den 02.01.2020 seine Red Player Picks aus der Weekend League erhalten wollte, ging leider leer aus. EA Sports spendierte den FIFA-Spielern stattdessen drei zufällige seltene Goldspieler. Die FIFA 20 Community ist außer sich vor Wut. EA Sports scheint sich mit diesem Fehltritt den nächsten Shitstorm eingehandelt zu haben.

FIFA 20: Was sind Player Picks in FIFA 20?

Wer sich im Division Rivals Modus genügend Punkte verdient hat, darf in der sogenannten Weekend League spielen. In dem dreitägigen Turnier, welches wöchentlich von Freitag bis Samstag stattfindet, spielen nur die Besten der Besten gegeneinander. In 30 Partien gibt man sein Bestes um die höchstmögliche Platzierung und somit die besten Belohnungen zu erreichen.

Ab dem Rang Silber 3 bekommt man einen Red Player Pick freigeschaltet. Pro Player Pick erhält man einen aus drei zufälligen Spielern des in der jeweiligen Woche erschienenen Team of the Week. Statt Kane, Traore oder Martial hieß es in dieser Woche jedoch Milner, Mendy oder Henrique. Von Team of the Week Spielern fehlte jede Spur, stattdessen erhielt man die Wahl aus drei zufälligen seltenen Goldspielern.

FIFA 20: So reagiert die FIFA 20 Community auf den Player Picks Bug

Die FIFA 20 Spieler trauten ihren Augen nicht, als sie diesen Fehler sahen. Für viele von ihnen sind die Player Picks das Interessanteste an FIFA 20. "Wir hatten wenig Erwartungen an Euch, aber selbst die konntet Ihr nicht erfüllen" hieß es unter anderem auf Twitter. Generell trifft dieser Fehler auf schieres Unverständnis, denn schließlich haben die Player Picks seit Jahren einwandfrei funktioniert und wenn man ehrlich ist, scheint es auch nicht sonderlich schwer zu sein, den Spieler eben drei zufällige Spieler aus dem Team of the Week vorzuschlagen.

FIFA 20: Player Picks funktionieren nicht: EA Sports meldet sich zu Wort

Für EA Sports beginnt das neue Jahr also nicht so wie erwartet. Die Mitarbeiter scheinen sich dem Problem jedoch bewusst zu sein und arbeiten bereits an einer Lösung. Dennoch müssen die FIFA 20 Spieler also weiterhin auf ihre Player Picks warten und Geduld beweisen.

Falls Ihr Euch noch einen Überblick über die restlichen Weekend League Belohnungen verschaffen wollt, haben wir alle Belohnungen für Euch aufgelistet. In wenigen Tagen wird bereits das Team of the Year erwarten. Wir verraten das mögliche Team und das Erscheinungsdatum.

Momentan läuft das TOTY-Event in FIFA 20. Wir zeigen Euch die 11 Team of the Year Spieler und erklären Euch die Besonderheiten des Events. FIFA 20-Spieler dürfen sich außerdem auf jede menge Flashback SBCs freuen. Manuel Neuer macht dabei den Anfang. Mit unserer Lösung braucht Ihr nur 120.000 Münzen für die SBC. Bundesliga-TOTS mit Coutinho? Deshalb erntet EA nun einen Shitstorm. Wie gut ist das seltenste Team in FIFA 20? Ein YouTuber hat es ausprobiert. Erling Haaland hat es in das Bundesliga-TOTS geschafft. Trotz seines Preises, solltet Ihr ihn auf jeden Fall kaufen. EA trifft momentan wegweisende Entscheidungen. Während sie zum einen das beste TOTS aller Zeiten veröffentlicht haben, wird das TOTW wohl niemals zurückkehren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei GameStop – Wieder Nachschub im Shop
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei GameStop – Wieder Nachschub im Shop
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei GameStop – Wieder Nachschub im Shop
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4

Kommentare