FIFA 15: Die 10 besten Passgeber für FUT

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Nachdem wir euch in dreifacher Ausführung erklärt haben wie man im FUT-Modus von FIFA 15 durch schlauen Handel an reichlich Münzen kommt, widmen wir uns heute den potenziellen Einkäufen und der Frage welche Spieler ihr verpflichten solltet.

Um das etwas übersichtlicher zu gestalten geht es heute nur um die 10 besten Passgeber von FIFA 15.

Der Countdown der besten Passgeber von  FIFA 15

10. David Silva - Manchester City (England) 

9. Antonio Cassno - Parma (Italien) 

8. Francesco Totti - AS Roma (Italien) 

7. Wesley Sneijder - Galatasaray (Türkei) 

6. Ivan Rakitić - FC Barcelona (Spanien) 

5. Cesc Fàbregas - Chelsea FC (England) 

4. Toni Kroos - Real Madrid (Spanien) 

3. Andrés Iniesta - FC Barcelona (Spanien) 

2. Andrea Pirlo - Juventus (Italien)

 1.  Xavi - FC Barcelona (Spanien)

Die Schwäche der Vorlagenkönige und wie man sie umgehen kann

Schaut man sich die Liste so an, fallen drei Dinge ins Auge: Zum einen kommen die meisten Vorlangenkönige aus Italien und Spanien, zum anderen sind alle Spieler dieser Top Ten im Mittelfeld zuhause und zu guter Letzt  sind alle aufgelisteten Passgeber ziemlich langsam unterwegs.

Mit einem eher mittelmäßigen Geschwindigkeits-Wert von 76 führt der Spanier Silva die Riege an.

Ob man im FUT-Modus von FIFA 15 schnelle Spieler braucht oder nicht hängt natürlich in erster Linie von dem eignen Spielstiel ab.

Viele Spieler setzten in den Online-Modi von FIFA 15 auf ein schnelles Aufbauspiel und überraschende Konter. Dieser Spielstil erfordert zwar auf der einen Seite genaue Pässe, aber auf der anderen Seite auch schnelle Spieler, die die Pässe entgegennehmen und es schaffen können durch einen Sprint die Abwehr zu überwinden.

Für solche Konter können die aufgelisteten Profi durch einen genauen Pass zwar eine gute Ausgangslage schaffen, doch das war‘s auch schon. Ein Spieler wie Pirlo wird sich wohl kaum für eine Doppelpass-Stafette eignen und wenn man ihn mal tief in die gegnerische Hälfte gezogen hat, fehlt er in der Defensive, da er es wohl kaum rechtzeitig wieder zurückschaffen wird.

Wegen diesen Nachteilen sind die Passmeister ein zweischneidiges Schwert. Selbst wenn man die Kohle zusammenbekommt und sich zum Beispiel Silva zu kaufen, sollte man versuchen die Langsamkeit von Silva möglichst auszugleichen – zumal ein Flügelspieler sowieso schnell sein sollte.

Ihr habt zwei Möglichkeiten um mehr Geschwindigkeit in eure Truppe zu holen: Ihr könnt den Vorlagenkönig durch den Chemiestil Engine ein wenig schneller machen und oder einen schnellen Sprinter verpflichten.

Welcher sich dafür eigenen würde, könnt ihr mittels der Liste der 20 schnellsten Spieler von FIFA 15 herausfinden.

Kleiner Tipp am Rande: vor einer gepflegten Shopping-Tour in FIFA 15 lohnt es sich oft ein Blick auf den niedrigsten Sofort-Kauf-Preis via futbin.com zu werfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare