Simple as that

FIFA 21: 10 einfache Tipps zum Erfolg in der Weekend League & Ultimate Team

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

Die Weekend League in Ultimate Team kann schon mal ziemlich an den Nerven Zerren. Wir zeigen euch 10 einfache Tipps, wie ihr in FIFA 21 Erfolg habt.

Vancouver, Kanada - Im Jahre 2015 kam EA auf eine Idee, welche die FIFA-Welt für alle Spieler auf den Kopf stellen würde. Neben dem üblichen Pokal- und Ligen-Modi in Ultimate Team, gab es nun auch den kompetitiven Ranglistenmodus mit dem Namen Weekend League. Auch in FIFA 21 ist die Weekend League der mit Abstand beliebteste Modi. Wir zeigen euch 10 geniale und simple Tipps, wie ihr euer Gameplay in FIFA 21 für die Weekend League verbessern könnt.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)6. Oktober 2020
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformPS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One, PC
EntwicklerEA Canada/Romania
GenreFußballsimulation

FIFA 21: 10 einfache Tipps für die Weekend League – Mentalität

Tipp 1: Wenn Fußballprofis eine Führung in den letzten Minuten aus der Hand geben, wird oft über die fehlende Mentalität gesprochen. Auch in FIFA 21 ist die Mentalität von euch der Grundstein zum Erfolg in der Weekend League. Damit ihr nach 30 Spielen nicht komplett aufgelöst vor der Konsole sitzt, ist es wichtig die Nerven zu behalten. Lasst euch von Niederlagen oder Fehlern nicht aus der Bahn werfen. Letzten Endes ist FIFA eben doch nur ein Spiel. Sich deshalb das komplette Wochenende zu versauen ist hirnrissig. Auch Controller oder etwaige andere Wurfgegenstände in eurem Zimmer sollten in Ruhe gelassen werden. Ihr seid schließlich kein YouTuber, der den Rage-Anfall für die Klickzahlen braucht.

Tipp 2: In FIFA 21 und jeder anderen Beschäftigung gilt folgende Regel: Durch ausgiebiges Lernen, verbessert ihr euch. Wenn ihr in der Weekend League mal wieder mit 0:3 hinten liegt, solltet ihr unter keinen Umständen verzweifeln. In diesem Fall solltet ihr einfach akzeptieren, dass der Gegner besser war als ihr. Nutzt die Chance lieber das Gameplay eures Gegenübers unter die Lupe zu nehmen. Sicherlich könnt ihr euch ein oder zwei Sachen für die nächste Weekend League in FIFA 21 abschauen.

Tipp 3: Unser nächster Tipp für FIFA 21 geht Hand in Hand mit dem vorherigen. Spiele der Weekend League solltet ihr unter keinen Umständen verlassen. So gehen euch nämlich sowohl Münzen als auch Weekend League-Punkte verloren. Zudem sind die Comebackmöglichkeiten in FIFA 21 so hoch wie in keinen anderen Sportsspiel.

FIFA 21: 10 einfache Tipps für die Weekend League – Gameplay

Tipp 4: Beim Spielen von FIFA 21 wird Eines schnell klar. Das Werk von EA ist weniger eine Fußballsimulation als ein Arcade-Spiel. Versucht also nicht wie echte Fußballer zu agieren. Nutzt den linken Stick zum Dribbeln, um Zeit für eure Mitspieler zum Freilaufen zu gewinnen. Des Weiteren solltet ihr den wohl einfachsten Skill, die Ballrolle, meistern um Tacklings aus dem Weg zu gehen.

Tipp 5: Geduld ist eine Tugend. In FIFA 21 ist vieles auf Schnelligkeit ausgelegt, doch in euren Situationen mit dem Ball gilt es die Ruhe zu bewahren. Forciert unter keinen Umständen Pässe oder Abschlüsse. Ansonsten fangt ihr euch unnötige Gegentore oder lasst Großchancen verpuffen.

Tipp 6: Um in der Weekend League erfolgreich zu sein, benötigt ihr Flexibilität. Versteift euch nicht auf nur eine Formation. Bei E-Sportler ist gut zu erkennen, dass diese ihre Pausen nutzen um an der Formation und an den Postionen der Spieler auf das Spiel angepasste Änderungen vorzunehmen.

FIFA 21: 10 einfach Tipps für die Weekend League – Das Team

Tipp 7: Euer Ultimate Team ist logischerweise das A&O. Passt euch hier der Meta an. Euer Team muss in FIFA 21 keineswegs aus 11 Sprintern der Premier League bestehen, doch komplett Off-Meta zu spielen, wird euch in der Weekend League nicht weit bringen. Der Mix macht es. Verwendet Spieler die ihr gerne in FIFA 21 spielt und dazu passende Meta-Spieler in einem Hybrid-Team.

Tipp 8: Baut euer Team von hinten auf. Zugegebenermaßen sind die meisten Torhüter in FIFA 21 richtige Fliegenfänger. Bei Jan Oblak ist sich die Community jedoch einig. Falls möglich solltet ihr den Slowaken irgendwie in euer Ultimate Team unterbringen. Wählt anschließend eure Verteidigung und baut dann euer Team weiter aus.

FIFA 21: 10 einfache Tipps zum Erfolg in der Weekend League & Ultimate Team

Tipp 9: Bevor ihr viel Geld in einen Spieler investiert, solltet ihr wirklich auf jeden seiner Werte achten. Dabei reden wir nicht nur über den Tempo- oder Schusswert, sondern vor allem auf die Sterne der Spezialbewegungen oder dem schwachen Fuß. 4 Sterne sind hier in beiden Fällen das Optimum. In der Weekend League könntet ihr ansonsten des Öfteren kurz vor dem Tor verzweifeln.

Tipp 10: Zu guter Letzt solltet ihr auch stets eure Auswechselspieler gut im Blick haben. Hier könnt ihr gerne bei günstigen SBCs zuschlagen und die Spieler mit voller Fitness in den Schlussminuten eurer FIFA 21-Partie einwechseln. Wenn ihr unsere 10 Tipps befolgt, werdet ihr vielleicht so gut wie das dänische Wunderkind Anders Vejrgang in der Weekend League.

Rubriklistenbild: © EA Sports

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 21: Loyalität steigern mit diesem Trick — Glitch machts möglich
FIFA 21: Loyalität steigern mit diesem Trick — Glitch machts möglich
FIFA 21: Loyalität steigern mit diesem Trick — Glitch machts möglich
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Mit diesem Exploit wird jede Ecke zum Tor – Spieler sauer über Bug
FIFA 21: Mit diesem Exploit wird jede Ecke zum Tor – Spieler sauer über Bug
FIFA 21: Mit diesem Exploit wird jede Ecke zum Tor – Spieler sauer über Bug

Kommentare