Frohe Weihnachten?

FIFA 21: Ausraster nach Niederlage — Spieler stürzt sich vom Balkon

  • Henrik Janssen
    vonHenrik Janssen
    schließen

Nach einer Niederlage in FIFA 21 rastet ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen komplett aus und stürzt sich danach von einem Balkon.

  • Nach Niederlage in FIFA 21Spieler springt vom Balkon
  • EA‘s Zufallselemente schuld am Wutanfall des FIFA-Spielers?
  • Wut in Videospielen – Diese Tipps lindern den Rage-Faktor

Höxter, Nordrhein-Westfalen - Zwischen der treuen Spielerschaft und EA herrscht eine Hassliebe. Jedes Jahr wird ein neuer Teil der FIFA-Reihe veröffentlicht und jedes Jahr beschweren sich die Spieler über dieselben Punkte. Dennoch verkaufte sich FIFA 21 so gut wie kein Teil zuvor. Ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen hatte die Faxen dicke. Nachdem er in FIFA 21 verloren hatte, sprang er kurzerhand von seinem Balkon und sorgte für einen Polizei-Einsatz.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)6. Oktober 2020
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformPS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One, PC
EntwicklerEA Canada/Romania
GenreFußballsimulation

FIFA 21: Wutanfall an Heiligabend – Spieler rastet aus und springt vom Balkon

Weihnachten ist das Fest der Familie und von FIFA 21. Dies dachte sich wohl ein 31-jähriger Spieler aus Nordrhein-Westfalen. Statt mit seiner Familie die Weihnachtszeit zu verbringen, zockte dieser bequem auf der Couch FIFA 21. Leider verliefen die Matches nicht so wie erhofft und der Spieler musste eine bittere Niederlage nach der anderen hinnehmen.

Auf einmal hielt der Spieler es nicht mehr aus und verfiel in eine Raserei. Dem Bericht der Kreispolizeibehörde Höxter folgend, schlug er dabei wild um sich und traf eine Person im Gesicht. Freunde und Familie versuchten den 31-jährigen FIFA-Spieler zu besänftigen, doch ohne Erfolg. In seinem Wutanfall sprang der Mann von seinem Balkon. Glücklicherweise befand sich dieser nur im 1. Stock. Verletzungen erlitt der FIFA 21-Spieler dennoch.

Zum krönenden Abschluss des Weihnachtsabends wollte der Mann noch in seinem Auto davonfahren. Die Person, welcher kurz zuvor ins Gesicht geschlagen wurde, konnte den leicht verletzten FIFA-Spieler jedoch aufhalten. Was war der Grund für den Wutanfall? In FIFA 21 gibt es mehrere Faktoren die einen Spieler in Rage versetzten können. Zum einen glücklose Packs oder auch das Momentum. Ein Faktor im Spiel, welcher laut EA in FIFA 21 nicht existiert. In diesem Fall schien es jedoch das eigene Unvermögen des Spielers und sein Alkoholkonsum gewesen zu sein, welche zu dem Sprung vom Balkon führten. Nach einem Polizei-Einsatz konnte der Vorfall geklärt werden.

FIFA 21: Tipps und Tricks um Wutanfälle in Videospielen zu vermeiden

Damit ihr nicht auch vor Wut vom Balkon springt, haben wir einige Tipps für euch, wie ihr nach einer Niederlage in FIFA 21 oder jedem anderen Videospiel einen kühlen Kopf bewahren könnt. Die naheliegendste Lösung ist es natürlich den Controller zunächst zu Seite zu legen. Dies muss gar nicht für eine lange Zeit sein. Bereits nach wenigen Minuten hat man eine andere Sicht auf die Dinge und kann sich von einem stressigen Match erholen. Mit Wut im Bauch zockt man bekanntlich schlechter, da man gedanklich noch in der Vergangenheit statt Gegenwart ist.

FIFA 21: Spieler bekommt einen extremen Wutanfall und springt vom Balkon

Eine weitere Lösung ist es seine Wut nicht auf EA oder FIFA zu schieben, sondern seine eigenen Fehler zu analysieren und auszumerzen. Im Internet gibt es genügend Videos, um sich in Videospielen zu verbessern. Am besten lernt man immer noch von den Besten. Viele E-Sportler streamen ihre Partien auf Twitch. So auch ein erst 14-jähriges Wunderkind, welches in FIFA 21 einen Weltrekord aufstellte.

Rubriklistenbild: © EA Sports

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 22: Nächster Teil ohne Super League-Teams? EA könnte Teilnehmer entfernen
FIFA 22: Nächster Teil ohne Super League-Teams? EA könnte Teilnehmer entfernen
FIFA 22: Nächster Teil ohne Super League-Teams? EA könnte Teilnehmer entfernen
FIFA 21: Mit diesem Exploit wird jede Ecke zum Tor – Spieler sauer über Bug
FIFA 21: Mit diesem Exploit wird jede Ecke zum Tor – Spieler sauer über Bug
FIFA 21: Mit diesem Exploit wird jede Ecke zum Tor – Spieler sauer über Bug

Kommentare