Eure Lieblinge

FIFA 21: Die Top 10 der beliebteste FUT-Spieler – Favoriten stehen fest

  • Henrik Janssen
    vonHenrik Janssen
    schließen

Dies sind die Top 10 beliebtesten FUT-Spieler in FIFA 21. Manche Fans überraschen einige der Fußball-Profis in der Favoriten-Rangliste jedoch.

  • FIFA 21: Premier League dominiert die Top 10
  • Pace über allem in FUT – Liste der beliebtesten Spieler ist eindeutig
  • Überraschung auf Platz 1 – Mit diesem FIFA 21-Spieler hätten die Wenigsten gerechnet

Vancouver, Kanada - Der Weg zu einem hohen Rank in der Weekend League kann hart und schwer sein. Bei den 30 zu absolvierenden Spielen beschleicht einem das Gefühl, immer und immer wieder dieselben Spieler im gegnerischen Team zu sehen. Tatsächlich haben sich einige Spieler herauskristallisiert, welche echte Dauerbrenner in FIFA 21 sind. Die Website Futbin.com zeigt, wie viele Spiele die Karten in FUT bereits absolviert haben. Wir zeigen euch die detaillierte Top 10 der beliebtesten Spieler in FIFA 21.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)6. Oktober 2020
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformPS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One, PC
EntwicklerEA Canada/Romania
GenreFußballsimulation

FIFA 21 – Top 10 beliebteste Spieler: Viele Premier League Spieler und eine Überraschung auf Platz 1

Platz 10: Auf dem ersten Platz des Beliebtheits-Rankings befindet sich ein Spieler, welcher im echten Leben eher zu der unbeliebten Sorte gehört. Ousmane Dembele sorgte in der Bundesliga nicht nur durch gute Leistungen für Furore. Auch sein Streik, welcher ihm einen Wechsel zum FC Barcelona verschaffte, bleibt vor allem BVB-Anhängern im Kopf. In Barcelona hat der 120 Millionen-Mann sein Glück noch immer nicht gefunden. Etliche Verletzungen werfen den Spieler immer wieder zurück. In FIFA 21 wird er jedoch regelmäßig als Auswechselspieler verwendet, was ihn äußerst beliebt macht.

Platz 9: Lucas Moura ist der FIFA 21-Karte von Dembele sehr ähnlich. Der Brasilianer weist dabei ganz ähnliche Werte im Tempo und Dribbling auf – wie Dembele. Der Grund, weshalb Lucas Moura bei der FIFA 21-Community etwas beliebter ist, dürfte seine Liga sein. Die Premier League ist nämlich die mit Abstand beliebteste Liga in FIFA 21. Dies wird sich auch in der restlichen Top 10 zeigen.

Platz 8: Was nun in dieser Beliebtheitsskala folgt, ist eine Zusammenkunft der halben französischen Nationalmannschaft. Den Anfang macht Ngolo Kante. Der unermüdliche Mittelfeldspieler ist auch im echten Leben ein Fanliebling. Dies liegt vor allem daran, dass Kante trotz seiner Erfolge immer am Boden geblieben ist. Zum Training fährt er des Öfteren gerne mit dem Fahrrad oder mit seinem Mini Cooper vor. In FIFA 21 weiß er vor allem durch seine Defensivstärke die Community von sich zu überzeugen.

FIFA 21: Die halbe französische Nationalmannschaft befindet sich unter den Top 10 beliebtesten Spielern in FUT.

Platz 7: Anthony Martial hat in FIFA 21 vor allem von seiner Umpositionierung profitiert. Da er nun in FUT als Stürmer die Weekend League unsicher macht, ist er in FIFA 21 sehr viel beliebter geworden. Martial schießt dabei im Durchschnitt 1 Tor pro FIFA 21-Spiel. Bei insgesamt 3,6 Millionen Spielen ist das keine schlechte Quote.

Platz 6: Paul Pogba fällt doch etwas aus dieser Liste heraus. So ist er zwar auch Franzose und ebenfalls in der Premier League tätig – sein Tempo-Wert lässt jedoch zu wünschen übrig. Dieses Manko scheint er in FIFA 21 jedoch durch seine Dribblings und tödlichen Pässe wieder gutzumachen. So gehört auch er zu den Top 10 beliebtesten Spielern in FIFA 21. Sein Mannschaftskamerad Harry Maguire findet sich dabei auf der umgekehrten Liste wieder. Das sind die Top 10 unbeliebtesten Spieler in FIFA 21.

Platz 5: Raphael Varane dürfte neben Virgil Van Dijk der wohl spielstärkste Innenverteidiger in FIFA 21 sein. Sein großer Vorteil ist, dass er wesentlich günstiger ist als der Niederländer und somit auch öfter in FIFA 21 gespielt wurde. Einen Innenverteidiger gibt es jedoch, der tatsächlich noch höher in der Beliebtheitsskala ist als der Madrilene.

Platz 4: Wenn man in FIFA 21 eine Karte mit einer Gesamtwertung von 83 zieht, gibt es meisten keinen großen Grund zur Freude. Ferland Mendy bildet die Ausnahme. Ganze 100.000 Münzen ist der Franzose in Ultimate Team wert. Tempo, Körper und Dribbling. Ferland Mendy bringt wirklich alles mit, was man für einen perfekten Außenverteidiger in FIFA 21 benötigt. Völlig zu Recht liebt ihn die FIFA-Community.

Platz 3: Heung Min Son war im vergangenen FIFA-Teil eine echte Wunderwaffe. Aus nahezu jedem Winkel traf der Südkoreaner das Tor. Auch, wenn er nun auf dem linken Flügel zu finden ist, war seine Beliebtheit von dieser Änderung nicht betroffen. Nach wie vor ist der ehemalige Akteur des Hamburger SV in der Weekend League vertreten. In einem FIFA 21 Premier League-Team ist Heung Min Son nahezu immer gesetzt.

Platz 2: Marcus Rashford ist einer der besten Spieler in FIFA 21. EA hat einen Hang dazu jedes Jahr eine Karte komplett zu overpowern. In diesem Jahr ist die Auswahl des Entwicklerteams aus Vancouver wohl auf Marcus Rashford gefallen. Der Flügelflitzer passt sich jedem Team nahtlos an und kann im Sturm flexibel eingesetzt werden. Auch abseits des Platzes steigt die Beliebtheit von Marcus Rashford. Seit geraumer Zeit setzt sich der Premier League-Stürmer für bedürftige Kinder ein. Seine Spenden und sein politisches Engagement haben bei vielen Bürgern in England für ein Umdenken gesorgt. Wenn sich ein Spieler den Begriff Ehrenmann verdient hat, dann Marcus Rashford.

Platz 1: Das Siegertreppchen auf der Beliebtheitsskala belegt eine echte Überraschung. Joe Gomez ist der am meist genutzte und somit beliebteste Spieler in FIFA 21. Der Innenverteidiger hat genau wie schon Fernland Mendy nur eine Gesamtwertung von 83, doch erfüllt alle Kriterien, um ein hervorragender Spieler in FIFA 21 zu sein. Bei seinen Aktionen auf dem virtuellen Rasen fragt man sich als Gegenspieler, ob die Gesamtwertung nur Schein ist und EA Joe Gomez in Wirklichkeit eine versteckte 99 zugeteilt hat. Insgesamt 4,6 Millionen Mal betrat Joe Gomez schon das Spielfeld in FIFA 21. Diese Zahl dürfte in der Zukunft wohl noch weiter ansteigen.

Die einzige Sache, die in FIFA 21 noch beliebter ist als Joe Gomez, sind Packs. Diese könnten nach einem Gerichtsurteil jedoch bald der Vergangenheit angehören.

Rubriklistenbild: © EA Sports

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: Geheimer Sprint-Modus – Trick bringt Spielern mehr Siege in FUT
FIFA 21: EA vergeigt Lizenz-Poker um nächsten Top-Klub aus Italien – Fans erschüttert
FIFA 21: EA vergeigt Lizenz-Poker um nächsten Top-Klub aus Italien – Fans erschüttert
FIFA 21: EA vergeigt Lizenz-Poker um nächsten Top-Klub aus Italien – Fans erschüttert
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht
FIFA 20: TOTS Zeitplan geleakt – Spieler und Teams in der Übersicht

Kommentare