Transfermeldung

FIFA 21: Frauenpower am Mikrofon – Esther Sedlaczek erweitert Kommentatoren-Duo

  • Henrik Janssen
    vonHenrik Janssen
    schließen

Das Kommentatoren-Team von Frank Buschmann und Wolff Fuss erhalten Zuwachs. Esther Sedlaczek wird den Beiden in FIFA 21 als „Studio Reporterin“ zur Seite stehen.

Köln, Deutschland - In den letzten Jahren durften deutsche Spieler der FIFA-Reihe stets den beiden Kommentatoren Wolff Fuss und Frank Buschmann beim Zocken lauschen. Nun erhalten die Beiden starke weibliche Unterstützung. Esther Sedlaczek wird als „Studio Reporterin“ im Karriere- und Champions League-Modus agieren. Wir haben die exklusiven Informationen zur Neuverpflichtung.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)9. Oktober 2020
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformPS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One, PC
EntwicklerEA Canada/Romania
GenreFußballsimulation

FIFA 21: Esther Sedlaczek erweitert das Kommentatoren-Team

Dass Transfers nicht nur im Profifußball getätigt werden, zeigt dieser Fall. Esther Sedlaczek wird in FIFA 21 als „Studio Reporterin“ agieren. Somit wird sie weder Wolff Fuss noch Frank Buschmann als Kommentatorin ersetzten, sondern den beiden erfahrenen Routiniers unter die Arme greifen.

FIFA 21: Esther Sedlaczek wird künftig als „Studio Reporterin" in Erscheinung treten.

Die Verpflichtung von Esther Sedlaczek kommt nicht von ungefähr. Bereits seit 2011 ist die gebürtige Berlinerin als Fernsehmoderatorin für Sky aktiv. Während ihrer Zeit beim Sender erlebte sie einige der wildesten Bundesliga-Partien live. Ihre neuen Arbeitskollegen kennt sie ebenfalls bereits. Auch Frank Buschmann und Wolff Fuss arbeiten für Sky und stehen immer wieder im engen Austausch mit Esther Sedlaczek. Nun legt sie den Sprung zum virtuellen Rasen in FIFA 21 hin.

FIFA 21: Diese Aufgaben übernimmt Esther Sedlaczek

Wie Eingangs erwähnt wird Esther Sedlaczek in FIFA 21 die Rolle der „Studio Reporterin" übernehmen. Dies bedeutet, dass sie den Spieler während der Partie über die Begegnungen auf den anderen Plätzen informieren wird. Dies sorgt vor allem im Champions League-Modus für Spannung, da die Ergebnisse der Konkurrenten auch über das eigene Weiterkommen entscheiden können.

Des Weiteren wird Esther Sedlaczek auch im Karrieremodus von FIFA 21 als „Studio Reporterin“ zu hören sein. Der Karrieremodus erfuhr in diesem Jahr einige Upgrades und könnte der Beste der gesamten FIFA-Reihe werden. Im beliebten Sammelkarten-Modus Ultimate Team wird die Moderatorin jedoch nicht vorkommen. Esther Sedlaczek wird jedoch nicht die einzige Frau in FIFA 21 sein. Auch das spanische Team schickt mit Nira Juanco eine Reporterin ins Rennen. Der Stimme von Esther Sedlaczek könnt ihr ab dem 9. Oktober 2020 lauschen. An diesem Datum erscheint FIFA 21 für die Playstation 4, Xbox One und den PC (Origin und Steam).

Rubriklistenbild: © EA Sports

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 22: Iker Casillas in FUT – Großer Leak enthüllt neue Icon-Karten
FIFA 22: Iker Casillas in FUT – Großer Leak enthüllt neue Icon-Karten
FIFA 22: Iker Casillas in FUT – Großer Leak enthüllt neue Icon-Karten
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Online-Karrieremodus — Leak gibt erste Informationen bekannt
FIFA 22: Online-Karrieremodus — Leak gibt erste Informationen bekannt
FIFA 22: Online-Karrieremodus — Leak gibt erste Informationen bekannt
FIFA 21: FUT Rulebreakers Event – Sonderpacks mischen das EA-Spiel auf
FIFA 21: FUT Rulebreakers Event – Sonderpacks mischen das EA-Spiel auf
FIFA 21: FUT Rulebreakers Event – Sonderpacks mischen das EA-Spiel auf

Kommentare