Noch ein wenig Geduld

FIFA 21: Release-Ankündigung verschiebt sich - Fans müssen noch warten

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

Fans warten eigentlich schon seit Wochen darauf, dass EA endlich den Release von FIFA 21 bekannt gibt. Doch aus aktuellem Anlass müssen Spieler noch auf EA warten.

  • FIFA 20 neigt sich dem Ende entgegen.
  • Release-Ankündigung von FIFA 21 lässt weiter auf sich warten.
  • EA zeigt Rassismus die rote Karte und verschiebt wichtiges Event.

Vancouver, Kanada – Mit dem bevorstehenden Release des Ultimate Team of the Seasons in FIFA 20, befindet sich der 25. Ableger der Fußballsimulationsreihe in seinen letzten Atemzügen. Spätestens in zwei Wochen wird das Entwicklerteam den zusätzlichen Output für den FIFA Ultimate Team-Modus stark zurücksetzen. Dies bedeutet für das Team aus Vancouver jede Menge Arbeit für FIFA 21 und die Fans dürfen sich bereits die Hände nach dem neuen Spiel reiben. Der offizielle Reveal von FIFA 21 wurde jedoch vor wenigen Tagen verschoben.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

September 2020 (unbestätigt)

Publisher (Herausgeber)

Electronic Arts

Serie

FIFA

Plattform

PS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One, PC, Nintendo Switch (unbestätigt)

Entwickler

EA Canada/Romania (unbestätigt)

Genre

Fußballsimulation

FIFA 21: EA verschiebt die EA Play Live – Fans warten auf Releasedatum

Die EA Play ist das firmeninterne Pendant zur E3. Hier werden normalerweise die neusten Titel aus dem Hause Electronic Arts präsentiert. Wie eigentlich jedes Jahr um diese Zeit sollte auch der neue FIFA-Ableger zum ersten Mal gezeigt werden. 2020 läuft jedoch alles anders. Auf Twitter wurde verkündet, dass der FIFA 21-Reveal und damit die mögliche Ankündigung des Releasedatums auf den 18. Juni verschoben wurde. Start des Events in Deutschland ist der 19. Juni, um 01:00 Uhr. Trotzdem scheint das Releasedatum von FIFA 21 bereits geleakt worden zu sein. FIFA 21 ist ab sofort vorbestellbar.

FIFA 21: EA zeigt Rassismus die rote Karte und verschiebt EA Play

EA Sports zeigt in Sachen Rassismus klare Kante.

Auch wenn einige Fans nun vielleicht etwas enttäuscht sind, so geschah die Verschiebung aus einem guten Grund. In den USA geht die Bevölkerung zurzeit auf die Straße und kämpft für Gleichberechtigung. Die Black Lives Matter-Bewegung ist nach dem furchtbaren Mord an George Floyd so einflussreich wie noch nie zuvor. Damit die volle Aufmerksamkeit der Spielerschaft auf dem Kampf gegen Rassismus liegt, verschob EA das Event um einige Tage nach hinten. FIFA 21 wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch für die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X erscheinen, sodass es durchaus sein könnte, dass der diesjährige Ableger etwas später erscheint. (Mehr News zu FIFA).

Damit reiht sich EA Sports unter anderem hinter Sony ein, welche ebenfalls ihre PS5-Präsentation verschoben hatten. Des Weiteren folgten auch auf dem realen Rasen einige Proteste. In der Bundesliga beispielsweise trugen Jadon Sancho und Weston McKennie auf ihren Trikot und Armbinde die Aufschrift "Justice for George Floyd". Gladbachs Marcus Thuram kniete nach seinem Treffer sogar nieder. In den USA wurde diese Geste bereits im letzten Jahr in der NFL angewandt. Welchen Einfluss das Coronavirus sowie die aktuellen Ereignisse in den USA auf den Release von FIFA 21 haben, werden Fans voraussichtlich am 19. Juni erfahren, wenn die EA Play Live startet. Messi und Ronaldo in einem TOTS? Cheater verhindern, dass Ihr ein Pack bekommt. Krieg gegen EA Sports? Nun wehren sich Fans gegen das Unternehmen. Erling Haaland zum Superstürmer? Das sind die Top 10 Upgrades in FIFA 21. Im Rahmen des EA Play Live 2020 verriet Electronic Arts den Release von FIFA 21 und noch weitere, spannende Infos.

Rubriklistenbild: © EA S ports

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare