Mehr Pace geht nicht

FIFA 21: TOTW 4 – Die besten Premier League-Stürmer von EA im Team of the Week

  • Henrik Janssen
    vonHenrik Janssen
    schließen

Was hat sich EA nur dabei gedacht? Bei der Auswahl zum FUT TOTW 4 haben es zwei brachiale Premier League-Stürmer geschafft, einen Inform in FIFA 21 zu bekommen.

  • Viertes Team of the Week im neuen FIFA ist bekannt (Alle FIFA 21 News)
  • EA veröffentlicht TOTW 4 in FIFA 21 - und bringt FUT mit zwei OP-Stürmern aus der Premier League durcheinander
  • In diesem TOTW 4 stecken noch einige andere hochkarätige Informs, unter anderem aus der Bundesliga

Vancouver, Kanada – Schon wieder Mittwoch und schon wieder ein neues TOTW in FIFA 21. Dieses Mal sind einige interessante Karten dabei. Neben Hochkarätern aus der Premier League, weiß das TOTW 4 auch mit einigen Geheimtipps zu überzeugen. EA ist mit der dieswöchigen Auswahl ein großes Risiko eingegangen, denn vor allem der Sturm könnte das komplette Geschehen von FUT in FIFA 21 auf den Kopf stellen.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)6. Oktober 2020
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformPS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One, PC
EntwicklerEA Canada/Romania
GenreFußballsimulation

FIFA 21: TOTW 4 – interessante Umstellungen in der Abwehr sorgen für neue Möglichkeiten in FUT

Jeder Spieler von FIFA 21 kennt es. Man baut sich ein Team aus einer bestimmten Liga und ist mit jeder Position zufrieden außer mit einer. Leider gibt es auf dem Transfermarkt von FUT keine Alternativen. Somit hofft man Woche um Woche, dass EA mit dem TOTW eine solche Alternative ermöglicht. Auch in dieser Woche hat ein Spieler durch seinen Inform einen Positionswechsel erfahren.

Thomas Delaney vom BVB ist als Innenverteidiger im Aufgebot des TOTW 4. Somit gehört der Däne nun ebenfalls zum elitären Kreis der Dortmunder Hintermannschaft. Diese ist in FIFA 21, in Person von Manuel Akanji und Lukasz Pisczek sehr beliebt. Delaney ist dabei ein echter Allrounder. Fast alle seine Stats grenzen durch den Boost des Informs an den 80er-Bereich. Auch die restliche Abwehr des TOTW 4 kann sich in FIFA 21 sehen lassen.

Ederson ist durch seinen Inform nun der beste Premier League-Torwart in ganz FUT. Die Ligue 1 hat in diesem TOTW gleich auf beiden Außenverteidiger-Positionen mit Alessandro Florenzi und Jordan Amavi ein ordentliches Upgrade bekommen. Der Inform von Joakim Maehle gilt als echter Geheimtipp. Mit seinem Tempo- und Physis-Wert fungiert der Däne perfekt als Super-Sub in der Weekend League von FIFA 21.

EdersonManchester CityGES: 89
Alessandro FlorenziParis Saint-GermainGES: 84
Thomas DelaneyBorussia DortmundGES: 84
Jordan AmaviOlympique MarseilleGES: 82
Sergio HerreraCA OsasunaGES: 81
Joakim MaehleKRC GenkGES: 81
Connor GoldsonGlasgow RangersGES: 79

FIFA 21: TOTW 4 – Hohe Ratings im Mittelfeld, aber nichts dahinter?

Auf den ersten Blick wirkt das Aufgebot im Mittelfeld vom TOTW 4 ziemlich stark. Bei genauerer Betrachtung fällt jedoch auf, dass sich hinter den hohen Ratings der Informs keine guten Spieler verstecken. Dani Parejo und Thomas Müller besitzen beide Ratings, die dem eines Walkouts in FIFA 21 gleichkommen.

Durch das fehlende Tempo und die eher suboptimalen Positionen der beiden, sind sie in FIFA 21 jedoch keine große Verstärkung. Habt ihr bereits einen Walkout in FUT gehabt? Falls nicht, verraten wir euch woran ihr einen Walkout in FIFA 21 erkennen könnt.

Thomas MüllerFC Bayern MünchenGES: 87
Dani ParejoFC VillarealGES: 86
Dani OlmoRB LeipzigGES: 82
Jonathan BambaOSC LilleGES: 82
Mohammed KudusAjax AmsterdamGES: 81
Raphael HolzhauserBeershot V.A.GES: 78
Yaw YeboahWisla KrakowGES: 76

FIFA 21: TOTW 4 – Timo Werner und Marcus Rashford ab sofort die besten Spieler in FUT?

Was dem Mittelfeld gefehlt hat, gibt es im Sturm zu genüge. Echte Kracher-Informs soweit das Auge reicht. Dass die Fußballlegende Zlatan Ibrahimovic im TOTW 4 nur auf der Bank Platz nimmt, sagt einiges aus. Memphis Depay verzaubert auch weiterhin in der Ligue 1 die gegnerischen Abwehrreihen. Sein Inform in FIFA 21 ist genauso tödlich wie der Schuss von Ibrakadabra.

FIFA 21: Timo Werner ergatterte im TOTW 4 wohl den besten Inform.

Pace regiert die Welt. So sieht es zumindest in den Augen jedes FIFA 21-Spielers aus. Mit Marcus Rashford und Timo Werner hat EA gleich zwei absolute top Informs in das TOTW 4 gelassen. Beide überzeugen sowohl mit ihrem Tempo, Schuss als auch Dribbling. Solltet man auf einen der beiden in FIFA 21 treffen, so sind die Chancen auf einen Sieg direkt gesunken.

Das, was den Spielern von FIFA 21 jedoch Hoffnung geben wird, ist der Fakt, dass sowohl Timo Werner als auch Marcus Rashford extrem selten sind. Sollte man auf einen Inform der beiden treffen, so hat der Besitzer ordentlich Pack-Luck im TOTW 4 gehabt.

Memphis DepayOlympique LyonGES: 86
Marcus RashfordManchester UnitedGES: 86
Timo WernerFC ChelseaGES: 86
Mikel OyarzabalReal SociedadGES: 86
Zlatan IbrahimovicAC MailandGES: 85
Victor OsimhenSSC NeapelGES: 82
Youssef El-ArabiOlympiakos PiräusGES: 82
Jonathan LeviNorrköpingGES: 76
Mario GavranovicDinamo ZagrebGES: 76

Rubriklistenbild: © DPA: Pool Reuters

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 22: Online-Karrieremodus — Leak gibt erste Informationen bekannt
FIFA 22: Online-Karrieremodus — Leak gibt erste Informationen bekannt
FIFA 22: Online-Karrieremodus — Leak gibt erste Informationen bekannt
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 22: Alles zu Vorbestellung, Release, Preis und Ultimate Team
FIFA 21: Fußball-Profi in Haft wegen Messer-Attacke — Sperrt EA seine Karte?
FIFA 21: Fußball-Profi in Haft wegen Messer-Attacke — Sperrt EA seine Karte?
FIFA 21: Fußball-Profi in Haft wegen Messer-Attacke — Sperrt EA seine Karte?
FIFA 21: Festival of Futball-Event in Ultimate Team gestartet
FIFA 21: Festival of Futball-Event in Ultimate Team gestartet
FIFA 21: Festival of Futball-Event in Ultimate Team gestartet

Kommentare