Viel Potenzial für ein Top-Team

FIFA 22: Bester Verein für den Karrieremodus – So lohnt sich der Start

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

FIFA 22 ist da und viele Spieler stürzen sich auf den Karrieremodus. Doch welcher Verein lohnt sich hier besonders? Wir stellen euch das beste Team vor.

Vancouver – Der Karrieremodus in FIFA 22 hat einige spannende Überarbeitungen erhalten und lohnt sich jetzt umso mehr. Doch welche Mannschaft sollte man für eine Karriere am besten wählen und wo gibt es besonders viele Talente? Ein Verein sticht dabei speziell hervor, der schon in den letzten Jahren besonders viele junge Spieler zu Stars formte. Wir zeigen euch das beste Team für den Karrieremodus und verraten, warum ihr den Verein nutzen solltet.

Name des SpielsFIFA 22
Release (Datum der Erstveröffentlichung)1. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 22: Bester Verein für den Karrieremodus – Darum solltet ihr Ajax Amsterdam nutzen

Wollt ihr einen Verein mit vielen Talenten, der Potenzial zur Weltklasse hat, dann solltet ihr auf Ajax Amsterdam setzen. Die Mannschaft besteht aus zahlreichen Talenten und einigen gestandenen Stars. Wenn ihr mit der Mannschaft startet, dann habt ihr zudem noch solides Transferbudget und eine gute Ausgangslage in der Liga.

Wichtig beim Karrieremodus ist, dass ihr junge Spieler verpflichtet, die später zu Top-Stars werden. Dafür benötigt ihr allerdings Geld, was nicht jeder Verein hat. Ajax Amsterdam hingegen hat bereits zahlreiche Talente und zusätzlich noch ein Transferbudget von 35 Millionen Euro. Damit könnt ihr also noch weitere der besten Talente in FIFA 22 kaufen, um ein starkes Team zu bauen.

Der beste Verein für den Karrieremodus in FIFA 22

Selbst, wenn ihr die komplette Karriere simuliert und kein Spiel selbst bestreitet, solltet ihr in wenigen Jahren mit dem aktuellen Ajax-Kader ein absolutes Top-Team haben, das in der Champions League oben mitspielen kann.

FIFA 22: Ajax Amsterdam im Karrieremodus – Diese Talente solltet ihr euch merken

Der aktuelle Ajax-Kader hat alleine sieben Spieler, die allesamt ein Potenzial von 85 oder mehr besitzen. Dazu kommt, dass jeder Spieler im Kader mindestens ein Potenzial von 71 besitzt. Selbst die schwächsten Spieler in der Mannschaft können also zu soliden Backup-Profis werden. Wir zeigen euch hier die besten Talente:

  • Ryan Gravenberch (78) mit einem Potenzial von 90
  • Antony (79) mit einem Potenzial von 88
  • Jurrien Timber (75) mit einem Potenzial von 86
  • Mohammed Kudus (77) mit einem Potenzial von 86
  • Noussair Mazraoui (80) mit einem Potenzial von 85
  • Lisandro Martinez (79) mit einem Potenzial von 85
  • Devyne Rensch (73) mit einem Potenzial von 85

Ihr habt mit Dusan Tadic und Daley Blind aber auch zwei erfahrende Spieler über 30, die trotzdem noch eine Gesamtstärke von über 80 haben. Diese Profis könnt ihr dann noch für etwas Geld verkaufen und davon noch mehr Talente holen. Der große Schwachpunkt von Ajax ist die Torwart-Position. Dort sind die Niederländer schwach besetzt und ihr solltet zu Beginn der Karriere direkt einen starken Keeper einkaufen. Eine Alternative sind auch die Eigengewächse in FIFA 22, wodurch ihr euch einen starken, jungen Torwart holen könnt.

Rubriklistenbild: © EA (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare