Erste OTWs bald verfügbar

FIFA 22: OTW 1 – Spieler, Release-Zeitplan und Karten der Ones to Watch

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Die OTW-Karten werden das erste Highlight für FIFA 22-Spieler. Wir verraten euch Spieler, Release-Zeitplan und die Karten der Ones to Watch.

Vancouver – In FIFA 22 erhalten alle Spieler, die die Ultimate-Edition gekauft haben, eine OTW-Karte geschenkt. Zum Release sind diese Karten noch nicht direkt verfügbar, allerdings hat EA bereits einen genauen Release-Zeitplan der OTW-Karten veröffentlicht. Wir zeigen euch alle Infos zum Release und Inhalt der OTWs und verraten euch, wann ihr die ersten Karten bekommen könnt.

Name des SpielsFIFA 22
Release (Datum der Erstveröffentlichung)1. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 22 OTW 1: Release-Zeitplan der ersten Ones to Watch-Karten

Die Ones to Watch-Karten basieren auf dem Transfergeschehen im Sommer. Die größten und spektakulärsten Transfers erhalten eine solche OTW-Karte. Alle Vorbesteller:innen der Ultimate Edition von FIFA 22 erhalten dabei eine kostenlose OTW-Karte, die sie per Zufall in ihr Team bekommen. Allerdings ist diese Karte zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht verfügbar. Dafür gibt es einen passenden Zeitplan:

  • 1. Oktober bis 8. Oktober: Die ersten elf Spieler aus dem OTW 1
  • 3. Oktober bis 8. Oktober: Alle Spieler aus dem OTW 1
  • 8. Oktober bis 13. Oktober: Die ersten elf Spieler aus dem OTW 2
  • 10. Oktober bis 13. Oktober: Alle Spieler aus dem OTW 2
  • Nach dem 13. Oktober: Alle Spieler aus dem OTW 1 und OTW 2

Das Pack mit dem kostenlosen OTW-Spieler erhalten alle Vorbesteller:innen ab dem 1. Oktober. Danach kommt es auf den Öffnungszeitpunkt an. Wenn ihr das Pack bereits am 1. Oktober öffnet, dann erhaltet ihr zufällig einen der ersten elf Spieler aus dem OTW 1. Ab dem 3. Oktober um 19:00 Uhr erhaltet ihr dann einen Spieler aus dem kompletten OTW 1.

Alaba ist als OTW in FIFA 22 bestätigt.

Allerdings könnt ihr die OTW-Spieler auch aus ganz normalen Packs erhalten. Auch hierfür gibt es einen genauen Zeitplan, den ihr beachten solltet. Wir zeigen ihn euch hier:

  • 1. Oktober bis 8. Oktober: OTW 1 mit elf Karten in den FUT-Packs
  • 3. Oktober bis 8. Oktober: Kleiner Release mit drei Karten in den FUT-Packs
  • 8. Oktober bis 13. Oktober: OTW 2 mit elf Karten in den FUT-Packs
  • 10. Oktober bis 13. Oktober: Kleiner Release mit drei Karten in den FUT-Packs

FIFA 22: OTW-Karten in der Übersicht – Diese Spieler sind bereits bekannt

Bisher sind acht von 28 OTW-Spielern bekannt. Weitere Spieler werden noch im Laufe der Zeit veröffentlicht. Unter den aktuell bekannten OTW-Spielern sind aber bereits richtige Kracher dabei. Wir zeigen euch alle bekannten Spieler:

  • Lionel Messi
  • Cristiano Ronaldo
  • Romelu Lukaku
  • Achraf Hakimi
  • Jack Grealish
  • Georginio Wijnaldum
  • David Alaba
  • Ibrahima Konate

Die Transferphase in diesem Sommer war besonders spektakulär und einige starke Spieler dürften noch hinzukommen. Heiße Kandidaten sind unter anderem Donnarumma und Sergio Ramos, die im Sommer zu Paris Saint Germain gewechselt sind. Jadon Sancho oder Sergio Aguero sind aber ebenfalls starke Spieler, die im Sommer ihren Verein wechselten. Die OTW-Spieler in diesem Jahr dürften sich also besonders lohnen. Einige davon gehören auch zu den besten Talenten in FIFA 22.

Rubriklistenbild: © EA (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare