Das größte neue Feature

FIFA 22: Release mit neuer Gameplay-Technologie enthüllt

  • Michael Warczynski
    VonMichael Warczynski
    schließen

Der Release von FIFA 22 steht bevor. In einem Trailer hat EA nicht nur das Veröffentlichungsdatum verraten, sondern auch eine neue Gameplay-Technologie enthüllt.

Vancouver, Kanada – Am 1. Oktober 2021 feiert FIFA 22 von EA für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und den PC seinen Release. Diese Information ging aus einem brandneuen Gameplay-Trailer von EA Sports hervor. Dieser verspricht zudem auch, dass der diesjährige Teil des FIFA-Franchise „das realistischste und eindringlichste Spielerlebnis des Fußballs zum Leben erweckt“. Dafür soll die neue Next-Gen-Technologie namens HyperMotion sorgen. Es handelt sich dabei um ein ganz besonderes Erlebnis, die Bewegungen der Spieler noch realistischer wahrzunehmen.

Name des SpielsFIFA 22
Release1. Oktober 2021
Publisher/EntwicklerEA Sports
SerieFIFA
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, PC, Nintendo Switch, Google Stadia
GenreFußballsimulation

FIFA 22: Release-Datum enthüllt – Trailer von EA gibt interessantes neues Feature preis

Nach der Closed Beta von FIFA 22 präsentierte EA am 11. Juli 2021 der Community den offiziellen Enthüllungs-Trailer zum neuen FIFA-Teil. In diesem wurde nicht nur bekannt gegeben, dass der nächste Teil der Fußballsimulation am 1. Oktober 2021 seinen Release feiert. Stattdessen dreht sich der Trailer größtenteils um eine neue Technologie, die das Gameplay im neusten FIFA-Ableger revolutionieren soll: Hypermotion. Das neue System soll jedoch nur auf den Systemen der Next-Gen-Konsolen verfügbar sein. Obwohl FIFA 22 also auch auf PS4 und Xbox One erscheint, werden nur Gamer:innen mit einer PS5 oder Xbox Series X/S die neue Art des Gamings erleben können.

Laut EA soll die HyperMotion-Technologie ermöglichen, authentische Bewegungserfassungen von 22 Profifußballern ins Spiel einzubringen. In dem Trailer auf YouTube sieht man, von welchen Profi-Fußballern die Bewegungen für das System einstudiert werden. Durch diese Daten kann die KI von EA dann weitere realistische Animationen erlernen und mithilfe von mehr als 8,7 Millionen Frames auch nach dem Release umsetzen. In Echtzeit werden neue organische Fußballbewegungen kreiert, um so eine Vielzahl von Interaktionen auf dem Spielfeld zu erzeugen. HyperMotion soll damit vor allem bei Schüssen, Pässen oder Flanken zum Einsatz kommen und für noch mehr Realismus nach dem Release sorgen.

FIFA 22: Release mit neuer Gameplay-Technologie enthüllt

FIFA 22: HyperMotion-Technologie könnte Next-Gen-Gaming revolutionieren – wird es der beste FIFA-Teil?

Nicht nur in FIFA 22 gibt es die neue HyperMotion-Technologie für Next-Gen-Nutzer. Denn ein ähnliches Spielerlebnis zeigte EA auch mit der Dynamic Gameday-Funktion von Madden 22. Diese erscheint ebenfalls exklusiv für Next-Gen-Konsolen und verspricht das Madden-Erlebnis im Laufe der Saison weiterzuentwickeln. Im Gegenteil zu FIFA 22 wird hierbei jedoch nicht das gesamte Spielerlebnis revolutioniert. Denn in der neuen Fußballsimulation sollen Gamer:innen zum Release eine ganz neue Erfahrung im Spiel erhalten und ein deutlich intensiveres Spielerlebnis bekommen.

In den letzten Jahren gab es immer wieder viel Kritik an EA. So hieß es von Fans, dass der Entwickler mit FIFA „jedes Jahr das gleiche Spiel“ auf den Markt bringen würde. Mit der HyperMotion-Technologie scheint sich zum Release nun vieles zu ändern und ein großer Schritt getan worden zu sein. FIFA 22 wird Gamern endlich ein echtes Next-Gen-Spielerlebnis bieten und Matches werden sich authentischer, flüssiger und echter anfühlen – das zumindest verspricht der Trailer. Aus diesem Grund sollen vor allem „Emotion, Leidenschaft und Körperlichkeit“ der Fußballer im Spiel noch stärker rüberkommen. Es bleibt vorerst abzuwarten, wie gut die Änderungen in FIFA 22-Teil von dem es bereits viele Leaks gibt, tatsächlich sein werden.

Rubriklistenbild: © YouTube: EASPORTSFIFA (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

FIFA 22: EA entfernt den beliebtesten Ultimate Team-Trick aus dem Spiel
FIFA 22: EA entfernt den beliebtesten Ultimate Team-Trick aus dem Spiel
FIFA 22: EA entfernt den beliebtesten Ultimate Team-Trick aus dem Spiel
FIFA 22 vorbestellen: Diese Editionen, Boni und Preise erwarten euch
FIFA 22 vorbestellen: Diese Editionen, Boni und Preise erwarten euch
FIFA 22 vorbestellen: Diese Editionen, Boni und Preise erwarten euch
FIFA 22: Indien ist dabei – Mit diesen neuen Ligen überrascht EA seine Fans
FIFA 22: Indien ist dabei – Mit diesen neuen Ligen überrascht EA seine Fans
FIFA 22: Indien ist dabei – Mit diesen neuen Ligen überrascht EA seine Fans
FIFA 22: Erste Gameplay-Szenen – Fans mit EA‘s Änderungen unzufrieden
FIFA 22: Erste Gameplay-Szenen – Fans mit EA‘s Änderungen unzufrieden
FIFA 22: Erste Gameplay-Szenen – Fans mit EA‘s Änderungen unzufrieden

Kommentare