Letztes TOTW in 2021

FIFA 22: TOTW 15 – Prediction mit Premier League Legenden

  • Henrik Janssen
    VonHenrik Janssen
    schließen

Heute wird das TOTW 15 in FIFA 22 von EA enthüllt. Laut Prediction könnte die Premier League mit echten Legenden auftrumpfen.

Madrid, Spanien - Es ist wieder Mittwoch und dies bedeutet es ist Team of the Week-Zeit in FIFA 22. Auch in dieser Woche schaut EA wieder auf die besten Akteure des vergangenen Spieltags. Auch wenn in der Bundesliga der Ball ruht, ragten einige Spieler der Premier League und LaLiga heraus. So haben es in unserer TOTW 15 Prediction unter anderem Karim Benzema und Saka zu einem Inform geschafft.

Name des SpielsFIFA 22
Release (Datum der Erstveröffentlichung)1. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 22: TOTW 15 Prediction – Premier League dreht am Boxing Day auf

Mögliche Abwehr im TOTW 15: Das TOTW 15 wird am Mittwoch, dem 29.12. in FIFA 22 erscheinen und somit das letzte Team of the Week im Jahr 2021 sein. Wenige Tage später startet mit dem Headliners-Event auch die letzte FIFA 22-Promo in diesem Jahr. EA hat trotz der Winterpausen in manchen Ligen genügend Möglichkeiten, um einen würdigen Jahresabschluss zu präsentieren. Im Tor könnte Lafont seinen zweiten Inform erhalten. Der Franzose gilt bei Weekend League-Spielern als Geheimtipp.

In unserer TOTW 15 Prediction haben wir gleich mehrere Premier League-Akteure in der Verteidigung platziert. Bednarek konnte Southampton, dem Team von Ralph Hasenhüttl, mit seinem Treffer drei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf besorgen. Im oberen Tableau finden sich Emerson (Tottenham) und Aymeric Laporte (Manchester City) Wieder. Beide konnte ebenfalls einen Treffer in der Premier League erzielen. Doch nicht nur die Premier League hatte keine Betriebsferien. Auch in der Serie A lief der Ball weiter. Dort konnte Inters Dumfries einen Treffer erzielen. Ein Inform im TOTW 15 würde gleichzeitig auch ein Upgrade seiner OTW-Karte mit sich ziehen.

FIFA 22: TOTW 15 Prediction – Folgt die nächste Sonderkarte für Karim Benzema?

Mögliches Mittelfeld und Sturm im TOTW 15: Im TOTW 15 könnten tatsächlich zwei Akteure vom selben Team einen Inform in FIFA 22 erhalten. Das Zusammenspiel von Martin Ödegaard und Saka Bukayo Saka beim 5:0 über Norwich war einsame Spitze. Auch ein ehemaliger Premier League-Spieler konnte am vergangenen Wochenende überzeugen. Oscar dreht weiterhin in China seine Runden. Es bleibt abzuwarten, ob EA das Tor und die Vorlage vom ehemaligen Chelsea-Spieler überhaupt wahrnimmt.

Nicht nur Inter Mailand hatte am letzten Spieltag etwas zu feiern. Stadtrivale AC Mailand konnte durch den Doppelpack von Kessie ebenfalls einen Sieg bejubeln. Für den Ivorer wäre es ebenfalls der zweite Inform in FIFA 22. EA hat durch die Objective-Ziele einige Sonderkarten aus der Eredivisie veröffentlicht. Mit Anthony (1 Tor, 1 Assist) könnte der nächste im TOTW 15 folgen.

FIFA 22: TOTW 15 Prediction – Keine Winterpause für Karim Benzema und Premier League

Nächste Sonderkarte für Karim Benzema: Weekend League-Spieler fürchten den Franzosen in all seinen Formen. Karim Benzema erlebt momentan den zweiten Frühling seiner Karriere und ist der Hauptgrund für den Erfolg von Real Madrid. Gegen Atheltic Billbao schoss Benzema ein Tor, welches Anwärter zum Tor des Jahres ein könnte. Sogar von den gegnerischen Fans erntete Benzema Applaus für seinen Treffer. Nach seiner Flashback-Karte wäre dies die vierte Sonderkarte für Karim Benzema in FIFA 22.

Rubriklistenbild: © DPA: Ricardo Larreina

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare