Starke Teams für viele Coins

FIFA 22: Teams der Streamer – so spielen MontanaBlack, Trymacs & EliasN97

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

MontanaBlack, Trymacs und EliasN97 sind im FIFA 22-Fieber. Mit diesen Aufstellungen zocken die Streamer. Trymacs hat angeblich das „beste Team der Welt“.

Hamburg – FIFA 22 ist da und das bedeutet für viele Twitch-Streamer:innen spannende Streams, aber auch das Investieren von tausenden Euros, damit die Teams richtig stark sind. Aktuell sind vor allem Montanablack, Trymacs und EliasN97 mit ihren FIFA-Streams besonders erfolgreich. Wie sehen ihre Teams nach mehreren Tagen und dem Investieren von viel Geld aus? Wir zeigen euch die Teams der Twitch-Streamer und verraten euch, wie teuer sie ungefähr sind.

Name des SpielsFIFA 22
Release (Datum der Erstveröffentlichung)1. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 22: Das beste Team der Welt von Trymacs? So viel Glück hatte der Streamer

Für das meiste Aufsehen sorgte wohl zu Beginn das Team von Trymacs. Der Twitch-Streamer zog innerhalb kürzester Zeit gleich mehrere Ikonen aus den Packs und konnte sich allein deshalb schon ein starkes Team zusammenbauen. Dazu kam noch das Investieren mehrerer tausend Euro. Trymacs selbst nannte sein Team bereits kurz nach Release das „beste Team der Welt“, was sich aus den Spiel-internen Wertungen in FIFA 22 ergibt

Diesen Rang hält der 27-Jährige aus Hamburg bis heute (01. Oktober). Nicht zuletzt, weil Trymacs drastische Schritte für das beste Team der Welt geht. Um sein eigenes Rating zu pushen, kaufte er kurzerhand Diego Maradona zum Schnäppchenpreis von 1,8 Millionen Coins – nur um ihn anschließend zusammen mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo auf die Bank zu verfrachten. Inzwischen hat er die Hand Gottes aber zurück in sein Team geholt, das nun ausschließlich aus Ikonen besteht.

Das Team von Trymacs in FIFA 22.

Rechnet man dieses Team zusammen und würde nach aktuellen Stand alle Karten auf dem Transfermarkt kaufen, dann muss man rund 43 Millionen Münzen ausgeben. Eine Summe, die Trymacs sicherlich nicht gezahlt hat, da die Icons aktuell ordentlich im Wert steigen und er einige dieser Spieler auch aus Packs erhalten hat. Allein Ronaldo im Sturm kostet nach aktuellem Stand über zwölf Millionen Coins. Diesen Spieler hat Trymacs aber in einem Pack gezogen.

FIFA 22: Team von MontanaBlack mit starken Icons – So spielt der Twitch-Star

MontanaBlack öffnet ebenfalls fleißig Packs und hatte schon den ein oder anderen Treffer. Er war aber auch auf dem Transfermarkt aktiv und konnte sich dort einige Icons kaufen. Sein Team hält aktuell noch nicht mit dem Team von Trymacs mit, doch MontanaBlack konnte bereits gegen Trymacs in FIFA 22 gewinnen. So sieht das Team aus:

Das Team von MontanaBlack in FIFA 22.

Neben den hier gezeigten Spielern besitzt Monte auch noch Maradona und Andrea Pirlo, die aktuell nicht in seinem Team sind. Rechnet man all diese Spieler zusammen, kommt man auf eine stolze Summe von 18,6 Millionen Münzen. Die teuerste Karte ist Patrick Vieira als Icon. Allein dafür muss man aktuell auf dem Transfermarkt 4,3 Millionen Coins hinlegen.

FIFA 22: Das 37 Millionen Team von EliasN97 – Ein großes Ziel zur ersten Weekend League

Das beste Team unter den deutschen Streamer:innen wird wohl EliasN97 haben. Er verbringt aktuell jede freie Minute in FIFA 22 und öffnet fleißig Packs und handelt auf dem Transfermarkt. Dafür nutzt er die besten Trading Tipps in FIFA 22. Aktuell hat sich der Streamer noch kein richtig starkes Team zusammengestellt, doch er arbeitet fleißig daran.

In einem seiner letzten Streams zeigte er sein Team, mit dem er in FIFA 22 antreten möchte. Dafür muss er allerdings noch eine Menge Coins investieren, die er sich aktuell fleißig zusammensammelt. Das starke Team von EliasN97 soll zum Start der Weekend League in FIFA 22 wie folgt aussehen:

Das Team von EliasN97 in FIFA 22.

Nach aktuellem Stand kostet dieses Team 36,9 Millionen Coins. Eine Summe, die vermutlich immer weiter steigen wird. Man muss aber betonen, dass EliasN97 noch nicht alle Spieler hiervon besitzt. Er möchte sie sich noch in den kommenden Tagen kaufen, doch scheint optimistisch zu sein, dass er ausreichend Münzen dafür haben wird. Das ist auch nicht verwunderlich, da der Twitch-Streamer aktuell haufenweise Packs öffnet und damit auch haufenweise Geld investiert.

Rubriklistenbild: © Instagram: MontanaBlack / YouTube: Trymacs (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare