1. ingame
  2. Gaming News
  3. FIFA 22

FIFA 23 Early Access – dank EA Play und Ultimate Edition vor Release zocken

Erstellt:

Von: Henrik Janssen

Kommentare

Ende September sollte FIFA 23 bereits vor der Tür stehen. Wir verraten euch, wie ihr den EA-Titel bereits vor Release zocken könnt.

Vancouver, Kanada - Der Lebenszyklus von FIFA 22 neigt sich dem Ende entgegen. Während die Vorbereitungen bei EA auf Hochtouren laufen, zeigen wir euch, wie ihr bereits mehrere Tage vor offiziellen Release eure Finger an FIFA 23 kriegen könnt. EA lockt die Spielerschaft seit einigen Jahren mit Vorabzugriffen. Dabei gibt es mit dem EA Play-Abo und der Ultimate Edition zwei verschiedene Varianten, wie man vor Veröffentlichung FIFA 23 spielen kann. Wir präsentieren euch beide Möglichkeiten im Detail.

Name des SpielsFIFA 23
Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia (unbestätigt)
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 23: Drei Tage Vorabzugriff – Das kann die Ultimate Edition

Ultimate Edition von FIFA 23: Die erste Möglichkeit, wie ihr FIFA 23 schon vor Release spielen könnt, ist die Ultimate Edition. Dabei handelt es sich um eine besondere Vorbestellervariante des Hauptspieles, welche umgerechnet 99,99€ kosten wird. Mit unserem FIFA 23 Vorbesteller-Guide spart ihr bis zu 20 Prozent.

Die wichtigsten Leaks und News zu FIFA 23

FIFA 23: PS5, Xbox Series X und Co. – Auf diesen Plattformen erscheint das Spiel

FIFA 23: Kylian Mbappé oder Erling Haaland? Wer landet auf dem Cover?

FIFA 23: Erhält die WM 2022 einen eigenen Spielmodi? EA äußert sich

FIFA 23 vorbestellen: Wo am günstigsten kaufen? Alle potenziellen Boni

FIFA 23: Top 10 potenzielle Upgrades – Benzema, Nkunku, Antony und Co.

Die Ultimate Edition ist digital für Playstation, Xbox und PC verfügbar und gewährt euch drei Tage Vorabzugriff. Somit könnt ihr bereits vor offizieller Veröffentlichung in den vollen Genuss von FIFA 23 kommen, ohne eine zeitliche Begrenzung ertragen zu müssen.

FIFA 23: EA Play – Abo-Service gewährt euch eine Woche vorher beschränkten Zugang

EA Play-Abo abschließen: Eine weitere Variante, um FIFA 23 vor Release zu spielen, ist der Vorabzugriff durch das EA Play-Abo. Das Abonnement kostet 3,99 € im Monat und gewährt euch eine Woche vor offiziellen Release Zugang zu FIFA 23. Das abgeschlossene Abo könnt ihr im Anschluss sofort kündigen. Der Haken ist jedoch die zeitliche Begrenzung. So könnt ihr FIFA 23 lediglich 10 Stunden lang spielen. Nach dieser vorgegebenen Zeit müsst ihr bis zum Release warten, um wieder Hand an den Controller legen zu dürfen. Wir zeigen euch alle Plattformen auf denen FIFA 23 erscheinen wird.

FIFA 23 Uhr Youri Tielemans
FIFA 23: EA Play und Ultimate Editition – So spielt ihr schon vor Release © EA Sports

FIFA 23: Coins und Traden – Diese Vorteile habt ihr durch einen Vorabzugriff

Vorteile des Vorabzugriffes: Egal ob Variante EA Play oder Ultimate Editionen. Um eine Bedingung kommt man nicht drumherum. So muss man immer etwas zahlen, um FIFA 23 vor Release zu spielen. Allerdings könnte sich der finanzielle Aufwand lohnen. Vor allem, wenn man Ultimate Team-Spieler ist.

Drei Tage oder auch 10 Stunden können in FUT viel bedeuten. So kann man bereits vor der breiten Masse Spiele spielen, Packs ziehen und somit Coins generieren. Ein hohes Startkapital in FIFA 23 ist ein wichtiger Schritt zu späteren Coins-Reichtum. So wird sich der Vorabzugriff mit Sicherheit positiv auf euer späteres Ultimate Team in FIFA 23 auswirken.

Auch interessant

Kommentare