1. ingame
  2. Gaming News
  3. FIFA 22

FIFA 23: „Es gibt nur ein Rudi Völler“ – 3 neue Icons und 5 neue Heroes geleaked

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Josh Großmann

FIFA 23 erscheint demnächst und ein Leak zeigt neue Hero und Icon-Cards der Fußballsimulation von EA. Rudi Völler ist ein Spieler, der auf den Karten verewigt ist.

Update vom 23.08.2022: Die Gamescom 2022 hat begonnen. Alle Trailer und Infos von der großen Eröffnung der Messe findet ihr in unserem Live-Ticker zur Opening Night Live.

Vancouver, Kanada – Der Release von FIFA 23 rückt langsam aber sicher in greifbare Nähe. EA steckt mitten in der Promo-Phase für das „größte FIFA aller Zeiten“ und veröffentlicht regelmäßig neue Informationen über das kommende Spiel. Doch auch auf inoffizieller Seite kommen neue Karten, Ratings und mehr in Form von Leaks ans Tageslicht. Dieses Mal sind drei neue Icons und fünf neue Heroes geleakt, die in FIFA 23 dabei sein werden. 

Name des SpielsFIFA 23
Release (Datum der Erstveröffentlichung)30. September 2022
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 23: Leak zeigt drei neue Icons – Müller, Alonso und Jairzinho

Das sind die neuen Icons: Durch die Beta von FIFA 23 sind etliche Informationen des neuen Spiels ans Licht gekommen. Wie man einen Code für die Beta von FIFA 23 bekommen kann, verraten wir euch im zugehörigen Artikel. Unter den neuen Infos sind auch einige neue Icon-Karten, die in FIFA 23 für spannende Spielsituationen sorgen können. Diese drei Fußball-Legenden werden neue Icons.

Woher stammen die Leaks? Die Leaks zu FIFA 23 stammen vom Twitter-Kanal @FutSheriff, der bereits seit Jahren auf FIFA-Content spezialisiert ist. In den Leaks wird die Angabe gemacht, dass die genannten Icons bereits zugestimmt und unterschrieben hätten, sodass der oder die Betreiber*in an zusätzliche Informationen gekommen sein muss. Deshalb kann man davon ausgehen, dass hinter den Gerüchten mehr als nur heiße Luft steckt.

Logo von FIFA 23 und 6 Heroes-Karten
FIFA 23: Leak zeigt 3 neue Icons und 5 neue Heroes – Das sind die Karten © EA/Unsplash (Montage)

So viel steckt dahinter: Ob die Leaks wirklich stimmen, kann man aber erst sagen, wenn EA offizielle Informationen gegeben hat. Leaks zu Ratings und neuen Karten können auf den letzten Drücker noch vor Release angepasst werden. Mit der laufenden Closed Beta herrscht derzeit eine wahre Flut an Leaks zum nächsten und letzten Eintrag in der Spielreihe vom Entwickler aus Vancouver. Ein Beta-Leak von FIFA 23 zeigt die Ratings von Mbappe, Ronaldo und weiteren Fußball-Stars.

FIFA 23: Leak zeigt 5 neue Heroes – Helden so weit das Auge reicht

Das sind die neue Heroes: Der neue Leak zeigt nicht nur neue Icons in FIFA 23. Nachdem EA auf ihrem offiziellen Twitter-Kanal ganze 15 neue FUT Hero-Karten gezeigt hatte, leakte FutSheriff fünf weitere Heroes. Die FUT-Heroes sind eine Kooperation mit Marvel, bei der bekannte Fußballer in Superhelden-Kostüme gesteckt werden. Sogar Rudi Völler ist mit von der Partie. Das sind die neuen Heroes in FIFA 23.

Diese Heroes sind bestätigt: Wie erwähnt, hat auch EA selbst einige Heroes präsentiert. Die Spieler werden in ihrem Superhelden-Gewand und heroischer Pose dargestellt und bekommen einen waschechten Superhelden-Namen. So wird Harry Kewell zum Wizard of Aus, Javier Mascherano zum Octo-Boss oder Park Ji-Sung zu Tigerheart. Das sind alle bestätigten FUT-Heroes in FIFA 23 mit den Links zu den Illustrationen auf Twitter.

FIFA 23 erscheint am 30. September und soll das bisher größte Spiel seiner Art sein. Wenn ihr euch davon schon früher überzeugen wollt, könnt ihr die Ultimate Edition von FIFA 23 vorbestellen und euch drei Tage Early-Access sichern. Alle Vorbesteller*innen erhalten zusätzlich eine FUT-Heroes-Karte. Mit der obigen Auflistung könnt ihr euch ausmalen, wie gut die Karten werden.

Auch interessant