1. ingame
  2. Gaming News
  3. FIFA 22

FIFA 23: OTW-Karten – Release, Prediction und Upgrades erklärt

Erstellt:

Von: Henrik Janssen

Auch in FIFA 23 wird es wieder die Ones to Watch-Karten geben. Wir zeigen euch den potenziellen Releasezeitraum, Upgrades und OTW-Spieler Prediction in FUT.

Vancouver, Kanada - Am 1. September war es soweit und das Transferfenster schloss für die größten europäischen Ligen seine Pforten. Mal wieder sind einige spektakuläre Deals über die Bühne gegangen. Robert Lewandowski zum FC Barcelona und Sadio Mané nach Bayern sind nur zwei Highlights einer langen Liste. EA wird die Transfers in FIFA 23 mit den sogenannten Ones to Watch-Karten huldigen. Wir geben euch unsere OTW-Prediction und zeigen zudem die Funktionalität der Sonderkarten, sowie einen Releasezeitraum.

Name des SpielsFIFA 23
Release (Datum der Erstveröffentlichung)30. September 2022
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 23: OTW-Karten – Release passend zur FIFA 23 Veröffentlichung

OTW Release: Die Ones to Watch-Karten sind jeher das erste Event eines jeden FIFA-Teils. Dies dürfte auch in FIFA 23 einmal mehr der Fall sein. Wie von EA bereits bestätigt wurde, werden die OTW-Karten zeitgleich zum Release des Spieles am 30. September erscheinen. Das zweite OTW-Team dürfte eine Woche später, am 7. Oktober, folgen. Erhältlich sind die OTW-Karten in Packs, auf dem FUT-Transfermarkt und für Vorbesteller von FIFA 23.

FIFA 23: Ones to Watch im stetigen Wandel – Upgrades der OTW-Karten erklärt

Funktion der OTW-Karten: Bei den Ones to Watch-Spielern handelt es sich um dynamische Sonderkarten in FIFA 23, dessen Rating sich abhängig von der Leistung des Spielers im echten Leben verändern kann. Sollte das Team des OTW-Spielers fünf der zehn Liga-Spiele ab Release von FIFA 23 gewinnen, so erhält die OTW-Karte ein Upgrade von +1.

FIFA 23 OTW Karten Sadio Mané Antony
FIFA 23: OTW-Karten – Release, Prediction und Upgrades erklärt © EA Sports / Futbin.com

Die weitaus wichtigeren Upgrades erfolgen jedoch mit dem wöchentlichen Release des TOTWs. Sollte sich hier ein Ones to Watch-Spieler unter den Informs befinden, so gradet sich seine OTW-Karte automatisch auf die Gesamtstärke des zuletzt erschienenen Inform ab. So erhaltet ihr ein kostenloses Twitch Prime Pack in FIFA 23.

FIFA 23: Sadio Mané, Robert Lewandowski und Co. – OTW Prediction

OTW-Karten Prediction: Im vergangenen Transfersommer kam es zu Offensiven der verschiedensten Top-Klubs. Der FC Chelsea, Bayern München und allen voran der FC Barcelona investierten ungewöhnlich viel Geld in neue Spieler. In unserer OTW-Prediction zeigen wir euch, wer neben Lewandowski und Sané noch eine Ones to Watch-Karte in FIFA 23 erhalten könnte.

SpielerVerein
Robert LewandowskiFC Barcelona
Sadio ManeFC Bayern München
Erling HaalandManchester City
CasemiroManchester United
Raheem SterlingFC Chelsea
Paulo DybalaAS Rom
Gabriel JesusFC Arsenal
Pierre Emerick AubameyangFC Chelsea
AntonyManchester United
Ryan GravenberchFC Bayern München
Timo WernerRB Leipzig
Darwin NunezFC Liverpool
Alexander IsakNewcastle United

Auch interessant