1. ingame
  2. Gaming News
  3. FIFA 22

FIFA 23: Ratings Prediction – Dies könnten die Top 10 Spieler in FUT werden

Erstellt:

Von: Henrik Janssen

Kommentare

Ratings entscheiden in FUT, welche Karten brauchbar sind und welche nicht. In unserer Ratings Prediction zeigen wir euch die möglichen Top 10 FIFA 23-Spieler.

München, Deutschland - EA hat in FIFA 22 das letzte große FUT-Event veröffentlicht. In wenigen Monaten wird bereits der Nachfolger FIFA 23 das Licht der Welt erblicken. Wie jedes Jahr stellt sich die Frage, wer der beste Spieler in EAs diesjähriger Fußballsimulation sein wird. In unserer FIFA 23 Ratings Prediction geben wir euch unserer Einschätzung nach die kommende Top 10 der Spieler mit dem höchsten Rating in FUT. Dabei erwarten wir einen neuen Mann an der Spitze.

Name des SpielsFIFA 23
Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia (unbestätigt)
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 23: Ratings großes Streitthema innerhalb der Community – Die geheimen Faktoren bei der Berechnung

Ratings in FUT: Seit der Einführung von Ultimate Team sind Ratings von Spielern immer wieder ein Diskussionspunkt innerhalb der FIFA-Community. Auch nach der Veröffentlichung von FIFA 23 werden nicht alle Fans einverstanden mit den von EA festgelegten Ratings sein. Dabei wissen viele FIFA-Spieler nicht, wie sich die Ratings der FUT-Karten zusammensetzen.

Die wichtigsten Leaks und News zu FIFA 23

FIFA 23: PS5, Xbox Series X und Co. – Auf diesen Plattformen erscheint das Spiel

FIFA 23: Kylian Mbappé oder Erling Haaland? Wer landet auf dem Cover?

FIFA 23: Erhält die WM 2022 einen eigenen Spielmodi? EA äußert sich

FIFA 23: EA Play und Ultimate Editition – So spielt ihr schon vor Release

FIFA 23 vorbestellen: Wo am günstigsten kaufen? Alle potenziellen Boni

Neben den sechs auf der Karte sichtbaren Werten, werden nämlich noch 29 weitere ingame Attribute in die Berechnung der Ratings mitaufgenommen. Zudem spielt die Position des Spielers eine wesentliche Rolle. Ein hoher Schusswert bringt einem Stürmer in FIFA 23 ein gutes Rating ein. Einem Verteidiger hingegen bringt dieses Attribut eher wenig. In unserer Top 10 Prediction, zeigen wir euch die Spieler mit dem womöglich höchsten Rating in FIFA 23.

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 10: Manuel Neuer – Gesamtwertung: 90

FIFA 23 Ratings Platz 10: Der erste Name in unserer FIFA 23 Prediction ist gleichzeitig auch der einzige Torhüter in dieser Top 10. Manuel Neuer bewies auch in der vergangenen Saison, weshalb er zu den besten Keepern aller Zeiten gehört. In FIFA 23 erwartet Manuel Neuer unserer Meinung nach ein Rating von 90.

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 9: Neymar – Gesamtwertung 90

FIFA 23 Ratings Platz 9: Dass Neymar ein Spieler von Weltformat ist, steht außer Frage. Allerdings blieb der teuerste Transfer aller Zeiten hinter den Erwartungen der PSG-Verantwortlichen zurück. So auch in der vergangene Saison, weshalb wir in unserer Prediction ein Rating von 90 in FIFA 23 vorhersagen, welches ein Downgrade um -1 im Vergleich zu FIFA 22 wäre.

FIFA 23 Neymar FUT Karte Rating
FIFA 23: Ratings Prediction – Neymar auf Platz 9 © DPA: Robert Michael

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 8: Sadio Mané – Gesamtwertung 90

FIFA 23 Ratings Platz 8: Sadio Mané ist der erste große Transfer in dieser Prediction. Obwohl es mit dem FC Liverpool nicht für die großen Titel in der vergangenen Saison reichte, dürfte der jetzige Bayern-Spieler ein Upgrade in FIFA 23 bekommen. Wir prognostizieren ein Rating in Höhe von 90 Gesamtpunkten, was eine +1 Verbesserung zum Vorjahr darstellen würde.

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 7: Mohamed Salah – Gesamtwertung 91

FIFA 23 Ratings Platz 7: Der ehemalige Teamkollege von Mané erhält in unserer Prediction ein Upgrade von +2 gegenüber seinem FIFA 22-Rating. Mohamed Salah lieferte Vorlagen und Tore wie am Fließband in der Premier und Champions League. Der beste Premier League-Spieler wäre der Ägypter mit diesem Rating dennoch nicht.

FIFA 23 Mohamed Salah FUT Karte Rating
FIFA 23: Ratings Prediction – Mohamed Salah auf Platz 7 © DPA: Mike Egerton

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 6: Kevin de Bruyne – Gesamtwertung 91

FIFA 23 Ratings Platz 6: Denn auch Kevin de Bruyne, besitzt in unserer Prediction ein FIFA 23-Rating in Höhe von 91 Gesamtpunkten. Der Belgier sorgte mit seinen Geniestreichen für den erneuten Meistertitel von Pep Guardiolas Mannschaft. Möglicherweise reicht es in FIFA 23 sogar noch zu einem Upgrade. Dies obliegt wie Eingangs erwähnt der Lust und Laune von EA Sports.

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 5: Karim Benzema – Gesamtwertung 92

FIFA 23 Ratings Platz 5: Dass Alter nur eine Zahl ist, hat der 34-jährige Karim Benzema in der abgelaufenen Saison unter Beweis gestellt. 59 Scorerpunkte in 46 Partien ist absolute Weltklasse. EA dürfte daher ein ordentliches Upgrade in FIFA 23 für den Franzosen springen lassen. In unserer Prediction erhält Benzema ein Rating in Höhe von 92, was ihm auf dieselbe Stufe mit einigen anderen Größen stellt. Wir zeigen euch 9 weitere FIFA 23-Überflieger.

Karim Benzema FIFA 23 Rating FUT Karte
FIFA 23: Ratings Prediction – Karim Benzema auf Platz 5 © DPA: Julien Mattia

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 4: Robert Lewandowski – Gesamtwertung 92

FIFA 23 Ratings Platz 4: Der erste Platz für das größte Transfertheater geht an Robert Lewandowski. Nach mehreren Monaten schaffte der Pole es sich seinen Weg zum FC Barcelona zu bahnen. Auch wenn Robert Lewandowski bei den Bayern-Fans an Sympathien verloren hat, dürfte dies nicht sein FIFA 23-Rating betreffen. Dies bleibt in unserer Prediction bei 92 Gesamtpunkten.

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 3: Lionel Messi – Gesamtwertung 92

FIFA 23 Ratings Platz 3: Diesen Wechsel hat sich Lionel Messi wohl anders vorgestellt. Die Eingewöhnungszeit dauerte relativ lange. Erst in der Rückrunde fand der Argentinier wieder zu sich. Dies sorgt in unserer Prediction dennoch für ein Downgrade und einem prognostizierten FIFA 23-Rating von 92 Gesamtpunkten. Den siebenmaligen Ballon d‘Or-Gewinner könnt ihr im FIFA 23 Karrieremodus kostenlos verpflichten.

FIFA 23 Lionel Messi FUT Karte Rating
FIFA 23: Ratings Prediction – Lionel Messi auf Platz 3 © DPA: Martin Rickett

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 2: Cristiano Ronaldo – Gesamtwertung 92

FIFA 23 Ratings Platz 2: Für Cristiano Ronaldo war die vergangenen Saison aus Sicht der persönlichen Leistungsdaten keine schlechte. Dass Manchester United jedoch nur mit Ach und Krach auf Platz 6 landete, ist eine Enttäuschung. Da ohne Ronaldo United womöglich International gar nicht vertreten wäre, erhält er in unserer FIFA 23 Prediction ein Rating in Höhe von 92.

FIFA 23: Ratings Prediction – Platz 1: Kylian Mbappé – Gesamtwertung 92

FIFA 23 Ratings Platz 1: Auf dem ersten Platz unserer FIFA 23 Ratings Prediction Top 10 befindet sich Kylian Mbappé. So überzeugte der Franzose wie gewohnt in der Ligue 1, jedoch haben wir für das Rating in Höhe von 92 Gesamtpunkten einen anderen Grund. Einem Leak von FUTZone zufolge, wird Kylian Mbappé in FIFA 23 genau dieses Rating erhalten und somit zum besten Spieler in FUT befördert. Es bleibt abzuwarten, ob EA genau so vorgehen wird.

Kylian Mbappé FIFA 23 FUT Karte Rating
FIFA 23: Ratings Prediction – Kylian Mbappé die neue Nummer 1? © DPA: Matthieu Mirville

Auch interessant

Kommentare