Neue Gerüchte!

Final Fantasy 7 Remake: Tiefschlag für Fans? Teil Zwei scheinbar nicht auf der E3

Fans hatten auf die Ankündigung von Final Fantasy 2 Remake Teil Zwei durch Square Enix gehofft. Ein Insider zerstört nun die Hoffnungen. Allerdings gibt es auch einen Lichtblick.

Los Angeles – Die E3 2021 rückt immer näher und somit nehmen die Gerüchte um vermeintliche Spiele-Ankündigungen zu. Dabei sind um Final Fantasy neue Spekulationen aufgetreten. Ein Insider hat Informationen zu Final Fantasy 7 Remake Teil Zwei und weiteren Spielen des Franchise von Square Enix veröffentlicht. Angeblich plant der Publisher eine große Ankündigung auf der E3 2021.

VideospielFinal Fantasy VII Remake
Release (Datum der Erstveröffentlichung)10. April 2020
PublisherSquare Enix
SerieFinal Fantasy
PlattformPS4, PS5
EntwicklerSquare Enix
GenreAction-Rollenspiel

Final Fantasy 7 Remake: Insider prophezeit eine große Ankündigung auf der E3 2021

Neue Gerüchte rund um das Franchise Final Fantasy sind aufgetaucht. Ein bekannter und auf Resetera verifizierter User namens Navtra hat preisgegeben, dass es mindestens eine große Bekanntgabe von Square Enix zu Final Fantasy auf der E3 2021 in Los Angeles geben wird. Hierbei soll es sich um ein weiteres zusätzliches Spiel vom Entwicklerstudio halten. Angeblich können dadurch die Titel Final Fantasy 7 Remake Intergrade, Final Fantasy 16 und Final Fantasy 14 Online: Endwalker nicht gemeint sein. Diese wurden im Vorfeld bereits angekündigt und sind schon ein Teil der kommenden E3.

Laut dem Insider ist es vermutlich ein PS5-exklusiver Final Fantasy-Titel oder ein Eidos Spiel. Es soll sich um etwas Neues handeln, welches laut Navtra vielen Final Fantasy Fans gefallen dürfte. Dieser genießt mittlerweile eine recht große Bekanntheit und trifft mit den Vorhersagen oftmals ins Schwarze. Unter anderem sagte er das neue Ratchet & Clank voraus und besonders bei Square Enix und auch bei Sony hat er oft ein glückliches Händchen. Allerdings ist dies keine Garantie, ob er bei der großen Ankündigung auf der E3 richtig liegt. Fans des Franchise können nur hoffen.

Final Fantasy 7 Remake: Ankündigung von Teil Zwei auf der E3 2021?

Genauere Informationen gibt Navtra leider nicht. Um was es sich bei dem Spiel handelt, bleibt sehr unklar. Daher bleiben nur Spekulationen. Könnte es sich bei der großen Ankündigung auf der E3 womöglich um Final Fantasy 7 Remake Teil Zwei handeln? Vor einiger Zeit wurde von Square Enix ein zweiter Teil zu dem im April 2020 veröffentlichten Final Fantasy 7 Remake angekündigt. An dem Projekt soll schon fleißig gearbeitet werden. Zudem seien die Motion Capture-Aufnahmen im Dezember 2020 gestartet und sind derzeit vermutlich im vollen Gange.

Navtra widerspricht dem allerdings. “Nope, I don’t think it will be there” hinterließ er als Antwort, als ein anderer User auf Final Fantasy 7 Remake Teil Zwei hindeutete. Dieser bezweifelt, dass die große Ankündigung etwas mit dem Final Fantasy 7 Remake zu tun hat und somit dann auch Teil Zwei. Eine Begründung hinterlässt Navtra nicht und ließ die Antwort so stehen. Die Möglichkeiten, was sich hinter diesem Final Fantasy-Spiel steckt, sind damit komplett offen. Es wird sich zeigen, ob der Insider sich in diesem Fall irrt und der jetzt schon hochgelobte Final Fantasy 7 Remake Teil Zwei auf der E3 in Los Angeles präsentiert wird oder doch etwas völlig Neues.

Final Fantasy 7 Remake Intergrade Cloud und Sephirot

Aber eines ist sicher. Die Fans des Franchise können sich auf Final Fantasy 7 Remake Intergrade freuen. Dabei handelt es sich um eine aktualisierte Variante von dem im Jahre 2020 erschienen Final Fantasy 7 Remake. Diese Version erscheint am 10. Juni 2021 auf der PS5. Dort gibt es dann eine zusätzliche Episode, bei der Yuffie im Fokus steht. Square Enix hat dieser nun den offiziellen Namen FF7R EPISODE INTERmission gegeben. Zudem kündigte man neue Inhalte und eine visuelle Aufwertung an.

Rubriklistenbild: © Square Enix

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf

Kommentare