Final Fantasy 15: Beta zum "Gefährten" DLC

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Bald startet die Beta zum letzten DLC

Wer Final Fantasy 15 spielt der weis schon das ein Multiplayer-Modus angekündigt wurde. Diesen können wir in den nächsten Wochen ausgiebig schon einmal testen. Was wir dazu brauchen und wie das ganze aussehen wird erklären wir euch gerne.

Die Geschichte rund um den Prinzen Noctis und seinen drei Treuen Freunden hat bereits einen großen Zuspruch der FF-Gamer gefunden. Das innovative Kampfsystem, die packende Story und die beiden bisher erschienenen DLC's: Episode Gladiolus und Episode: Prompto waren bisher immer etwas neues bei dem Square Enix Aushängeschild, Final Fantasy. Sehr überraschend und erstmalig bekommt also ein, für den Singleplayer konzipiertes Final Fantasy, einen Online Modus. Was ihr dafür braucht haben wir einmal in einer Liste für euch zusammengestellt.

Was euch erwartet

Das bedeutet wenn ihr bereits den Staffelpass für 24,99€ gekauft habt und über die passende Komponente für das Online-Gaming verfügt steht euch nichts mehr im Wege. Alle Spieler die Teilnahmebedingungen erfüllen können sich die Beta-Version einfach am Erscheinungstermin aus dem passenden Store herunterladen. Die geschlossene Beta wird für die Konsolen Xbox One und PlayStation 4 spielbar sein.

In der Erweiterung: Gefährten werdet ihr euren eigenen Helden erstellen. Dieser wird individuell gestaltbar sein. Ihr könnt dann mit euren Charakter und bis zu drei weiteren Spielern kämpfen und Abenteuer bestehen. Von der Theorie einmal weg, haben wir leider keine weiteren Information, abgesehen von einem Screenshot:

Darüber hinaus ist unklar mit welchen Waffen oder Accessoires man seinen Charakter Ausrüsten kann oder in wie weit dieser noch anzupassen sein werden. Bevor wir im übrigen die Finale Version des DLC erhalten werden. Erfreuen wir uns einfach an der dazwischenliegenden Episode: Ignis diese wird uns ab Dezember zum Kauf zur Verfügung stehen. Voraussichtlich zu dem selben Preis wie auch die anderen beiden Episoden für rund 5€. Staffelpass-Besitzer haben die, sehr düster erscheinende Episode rund um den Strategen, allerdings bereits bezahlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare