Final Fantasy 15: Conan O'Brien versucht sich erneut als Clueless Gamer

  • Christian Böttcher
    VonChristian Böttcher
    schließen

Wenn Final Fantasy, Frodo Beutlin und ein cholerischer Fernsehmoderator aufeinandertreffen, sind Absurdität und strapazierte Lachmuskeln vorprogrammiert. Conan O'Brien, der amerikanische Late-Night-Host und bekennender Videospiel-Skeptiker hat sich Ellijah Wood geschnappt und zusammen mit dem Star aus "Der Herr der Ringe" die Welt von "Final Fantasy 15" unsicher gemacht. Das alles natürlich vor laufenden Kameras.

Final Fantasy 15 - Das etwas andere Review

Der neueste Teil der Rollenspiel-Reihe wird am 29.November 2016 das Licht der Welt erblicken und Fans erwarten das Japano-Spektakel mit großer Vorfreude. Seit beinahe sieben Jahren ist Conan O'Brien, der sympathische Ire, nun schon Gastgeber seiner eigenen Show Conan, die beim amerikanischen Kabelsender CBS ausgestrahlt wird. Vor einiger Zeit hat sich der Moderator auch in die Gaming-Szene vorgewagt und testet als unerfahrener und skeptischer Spieler die neuesten Videospiel-Kracher, bevor sie auf den Markt kommen. Das Ergebnis: Die erfolgreiche Reihe Clueless Gamer. Planlos irrte er bereits, meist zusammen mit einem prominenten Sidekick, durch "The Witcher 3: Wild Hunt", "Skyrim" und zahlreiche andere Titel - Alles mit der nötigen Portion Witz, Sarkasmus und Cholerik. Meist kommt dabei ein Video heraus, das unser Zwerchfell vor Lachen beinahe platzen lässt.

Im aktuellen Video übernimmt Conan O'Brien die Rolle des Kommentators und lässt Ellijah Wood das Action-Rollenspiel mit japanischer Optik genüsslich antesten. Bereits nach wenigen Minuten ist für beide klar: "Final Fantasy 15" ist ihnen zu abgedreht. Die kreative Bewertung als Abschluss des Videos fällt dieses Mal weg, doch der Late-Night-Host resümiert zynisch und möglicherweise schreiend in Richtung der Entwickler, die in der Redaktion des Sendung sitzen und auf ein Urteil warten:

"You've been working on this game for seven months? So you helped build this, right? What's the fucking purpose? [...] That said: Good job!"

Wenn ihr das ganze Ausmaß der planlosen Session sehen wollt, empfehlen wir euch das neue Video strengstens. Im Zuge dessen könnt ihr dann auch gleich die alten Ausgaben nachholen. Viel Vergnügen!

https://www.youtube.com/watch?v=eXJFbsQBvLw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare