Final Fantasy 15: Mögliche neue Inhalte im nächsten Jahr

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Die letzten Season-Pass-Inhalte kommen Anfang 2018

Im November 2016 kam von der allseits beliebten Final Fantasy Reihe schon der fünfzehnte Teil auf den Markt. Seither wird das Spiel immer wieder mit Spannenden neuen Missionen und DLC's versorgt. Die versprochenen Inhalte sind laut den Entwicklern Anfang 2018 abgeschlossen. Dennoch hat man noch die ein oder andere Idee.

2018 werden auch die letzten beiden Erweiterungen zu Final Fantasy 15 auf dem Markt erscheinen. Blicken wir einmal in die Inhalte des Season Pass Inhalte sind das Episode Ignis und die Gefährten Erweiterung, die letztere wird euch einen Multiplayer bescheren. Vor geraumer Zeit gab es dazu  schon einen geschlossenen Beta-Test den wir für euch angespielt haben. Diesen könnt ihr euch hier noch einmal ansehen: Vorschau: FFXV Gefährten DLC. Des weiteren erfahren wir das momentan mit Hochdruck an der neuen PC-Version gearbeitet wird.

Ein Interview macht Hoffnung

Der Game Director Hajime Tabata auf der Pax gegenüber IGN verrät uns das ein oder andere Detail zur weiter führenden Arbeit mit Final Fantasy 15 und macht uns Mut auf weitere Inhalte zu hoffen: Episode Ignis markiert einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von Final Fantasy 15. Danach möchte ich mich noch Dingen widmen, die die Community gerne sehen möchte. [...] Ich persönlich sehe [Ardyn und Luna] als wichtige Charaktere, die zur Story beitragen und als Persönlichkeiten, die für sich und ihre Ziele einstehen. Das ist etwas, was ich wirklich gerne noch zeigen würde. Zum Ende des Jahres müssen wir darüber nachdenken, einen Schlussstrich zu ziehen und das nächste Projekt in Angriff zu nehmen. Momentan werkeln wir mit unserem Team an vielen Dingen gleichzeitig. Jedes einzelne Stück davon sind Sachen, die wir noch tun müssen, um Erfahrungen für unser nächstes Projekt zu sammeln. Und ich denke, zum Beginn des nächsten Jahres (2018, Anm. d. Red) wird es Zeit, dass wir uns in die Richtung bewegen. Tatsächlich sind Inhalte über Luna und Ardyn was sich viele Fans noch wünschen. Diese Charaktere haben in dem Hauptspiel zwar wirklich große Rollen aber wirklich bekannt ist leider nicht viel. Die Aussage selbst könnte allerdings auch darauf schließen das man an einem Nachfolger arbeiten möchte. Das wurde zwar schon von offizieller Seite ausgeschlossen. Aber Wunder geschehen ja bekanntlich immer wieder.

Was würdet ihr von einem Final Fantasy 15-2 halten? Schreibt es uns in die Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare