Final Fantasy XIV: Testversion nun ohne Zeitbegrenzung spielbar

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Die Zeitbegrenzung fürs Spielen der Testversion von Final Fantasy XIV wurde aufgehoben. Damit ist es euch möglich, länger als die bisherigen 14 Tage zu spielen. Square Enix veröffentlichte die Nachricht im PlayStation Blog und bestätigt, dass auch alle alten Test-Accounts wieder freigeschaltet werden. Solltet ihr also bereits vor drei Jahren das Spiel getestet haben, könnt ihr eure alten Anmeldedaten wieder raussuchen und das Abenteuer weiterleben.

Unbegrenzte zeitliche Möglichkeiten

Bei den alten Accounts spielt ihr genau an der Stelle mit dem gleichen Charakter weiter, mit dem ihr aufgehört habt. Jetzt ist es euch möglich, bis Level 35 zu kommen. Egal wie lange ihr dafür braucht. Euch steht es frei, was ihr nun alles mit eurer freien Zeit anfangt. Ihr könnt beim Sonnenuntergang an der Costa del Sol sitzen und fischen. Ihr könnt euch das Schmieden beibringen. Oder ihr könnt einfach am Chocobo Rennen teilnehmen.

Das alles und noch viel mehr ist euch nun ohne Zeitbegrenzung möglich und ihr könnt all die Dinge nachholen, die ihr sonst nicht gemacht hättet, weil euch die Zeit dafür zu schade gewesen wäre. Was werdet ihr mit der zusätzlichen Zeit anfangen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare