1. ingame
  2. Gaming News

Fortnite x Fall Guys-Event fällt bei Fans komplett durch

Erstellt:

Von: Aileen Udowenko

Kommentare

Viele hatten sich extrem auf das Fortnite x Fall Guys gefreut. Doch das Crossover-Event ist bei Fans komplett durchgefallen.

Cary, North Carolina – Seit zwei Wochen kann in Fall Guys kostenlos durch die Level gehechtet werden. Um das zu feiern, hat sich das Entwicklerstudio mit Epic Games zusammengesetzt und am Event „Clash der Kronen“ gefeilt. Im Zuge dieses Events können durch das Spielen von Fall-Guys-Runden verschiedene Belohnung für das beliebte Battle-Royale Fortnite freigeschaltet werden. Allerdings sind die Fans von den freischaltbaren Items nur wenig begeistert und haben bereits Verbesserungsvorschläge parat.

Name des SpielsFortnite
Release21. Juli 2017
PublisherEpic Games
EntwicklerEpic Games, People Can Fly
PlattformPC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Nintendo Switch, Android
GenreBattle-Royale

Fortnite x Fall Guys: Crossover bleibt hinter Erwartungen der Fans

Das sind die Belohnungen: Durch das Spielen von Fall Guys habt ihr die Möglichkeit, Belohnungen in Fortnite freizuschalten. Je häufiger ihr durch Fall Guys stolpert und hüpft, desto bessere Items schaltet ihr für Fortnite frei. Hierzu zählen sowohl Emotes als auch verschiedene Fortnite-Skins. Das Event läuft vom 29. Juni bis zum 11. Juli. Folgende Belohnungen können dabei ergattert werden.

Deshalb sind zahlreiche Fans enttäuscht: Viele Fans sind von den freischaltbaren Belohnungen allerdings enttäuscht. Zwar ist Major Mancake ein beliebter Fortnite-Charakter, doch für einige fehlt die Verbindung zu Fall Guys. Fans hätten sich vom Crossover gewünscht, dass die Items an den Stil von Fall Guys angepasst werden.

Kostenlose Inhalte aus der Fortnite x Fall Guys-Kollaboration
Fortnite x Fall Guys: Das sind die Items aus dem Clash der Kronen © Epic Games (Montage)

Mancake Outfit reicht nicht: Gerade mit Hinblick auf die hohe Spieldauer, um an den Major-Mancake-Skin zu kommen, scheint sich dieses Event nicht für alle Fortnite-Spieler zu lohnen. Auf Twitter kursieren deshalb schon Verbesserungsvorschläge für Epic Games. Dort ist der Major-Mancake-Skin so angepasst worden, dass dieser aussieht, als würde er direkt dem Fall-Guys-Universum entspringen.

Auch über die Ankündigung der Belohnungen waren die Fans enttäuscht. Denn beim Event-Start am 29. Juni gab es keine offizielle Meldung seitens Epic Games dazu, auf welche Belohnungen sich die Spieler freuen können. Dies erfolgte erst einen Tag später. Viele Fans erfuhren somit über verschiedene Leaks von dem Major-Mancake-Skin.

Fortnite x Fall Guys Crossover: Es gibt nicht nur kritische Stimmen

Das sagen andere Stimmen zum Event: Einige der Fans sagen, dass man das Event nicht als eine weitere Fortnite-Kollaboration sehen darf. Vielmehr geht es darum, auf die kostenlose Version von Fall Guys aufmerksam zu machen. Und da beide Battle-Royale-Spiele kostenlos sind, kann sich auch über die Gratis Items gefreut werden.

Major Mancake Skin in Fortnite. Die Logos von Fortnite und Fall Guys
Fortnite trifft Fall Guys: Anders als erwartet – Fans von Crossover enttäuscht © Epic Games/Twitter: HYPEX (Montage)

Deshalb kann sich das Event lohnen: Bis jetzt ist auch noch nicht bekannt, ob der Mancake-Skin und die anderen Items in den Shop von Fortnite zurückkehren. Deshalb sollte man die Chance nutzen, um sich den Skin zu sichern, falls man auf den Look steht. Außerdem ist das Spielen von 100 Runden Fall Guys wohl immer noch einfacher als die Nindo-Challenge im Zuge der Fortnite x Naruto Rivals Kollaboration.

Fortnite x Fall Guys Crossover: Rocket League ist ebenfalls am Start

Diese Belohnungen gibt es bei Rocket League: Nicht nur Fortnite ist Teil des Clash-der-Kronen-Events – auch in Rocket League können verschiedenen Belohnungen freigeschaltet werden. Genau wie bei den Fortnite-Items müssen dafür eine bestimmte Menge an Fall-Guys-Runden gespielt werden. Folgende Belohnungen können freigeschaltet werden:

Vielleicht findet der ein oder andere enttäuschte Fortnite-Fan also etwas mehr Gefallen an den Belohnungen in Rocket League. Ansonsten müssen die Fans auf das nächste Fortnite Crossover warten – mit Dead by Daylight wird bereits über einen möglichen Kandidaten gemunkelt.

Auch interessant

Kommentare