Atlantis vorraus

Fortnite: Leak zeigt geheimen Ort in Season 3 – Aquaman gibt Hinweis

  • vonLisa D.
    schließen

In Season 3 erweitert Epic Games Fortnite um feuchtfröhliche Inhalte. Neben dem Aquaman-Skin sind nun auch Bilder zu einem geheimen Ort auf der Karte aufgetaucht.

North Carolina, USA – Mit der Season 3 von Fortnite gibt es auch eine Kooperation zwischen DC und Epic Games, mit Aquaman als legendäre neue Skin. Nun wurden auf Twitter die ersten Bilder zu dem Heimatort des Superhelden geleaked.

Name des SpielsFortnite
Release (Datum der Erstveröffentlichung)21.07.2017
PublisherEpic Games
Serie-
PlattformenPC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS
EntwicklerEpic Games
GenreKoop-Survival, Shooter

Fortnite: Leak zeigt neuen Ort auf der Season 3 Map

Nicht nur Autos sollen in der Season 3 bei Fortnite eingeführt werden, auch einige neue Map-Location werden mit regelmäßigen Updates beim Battle-Royale-Spiel von Epic Games hinzugefügt. Für einen Ort hat sich das Unternehmen aus North Carolina allerdings etwas ganz besonders ausgedacht. Nun soll laut eines Leaks Atlantis, die Heimat von Aquaman, auf die Fortnite Insel kommen (Alle Infos zu Fortnite). 

FortTory, ein bekannter Fortnite-Leaker zeigt auf Twitter eine riesige Schlucht, welche sich in der Nähe von dem Gefängnis bei der Shark-Insel und südlich von Luckys Leuchtturm befindet. Allerdings kann man auf den Bildern auch nicht wirklich mehr erkennen, die trockene Ebene, ist alles, was man erkennen kann. Dies ist nicht das erste Mal, dass die Idee von Data Minern erwähnt wird. FortTory behauptet, dass es eine verschlüsselte POI-Datei namens "POI_TheRuins_Falls" gibt, die nur darauf wartet, aktiviert zu werden. Nach allem, was wir wissen, könnte irgendwo in diesem Bereich der Einstiegspunkt nach Atlantis sein, ähnlich zu den Toiletten und Mülltonnen, welche einen bei Fortnite über Teil der Map transportieren. 

Es gibt keine Gebäude, Straßen oder bestimmte Merkmale bei dem neuen POI, weswegen man in den Ruinen von Fortnite vorsichtig sein sollte. Es gibt nicht viele Verstecke, die Kugeln von Gegnern aufhalten können. Für Fans könnte es also möglich sein, dass man in wenigen Wochen als Aquaman in die Tiefen der Meere bei Fortnite stürzen kann. Sofern bei Fortnite in der Season 3 noch Wasser übrig ist, denn angeblich soll der Meeresspiegel auf der Map Woche für Woche gesenkt werden. Somit würde auch der neue POI auf der Map freigelegt werden.  Währendessen hat Streamer Tfue einen Trick entdeckt, bei welchem man nicht mehr nachladen muss.

Fortnite: Aquaman und Atlantis kommen zum Battle-Royale-Spiel

Fans glauben daran, dass der neue POI bei Fortnite etwas mit der versunkenen Stadt zu tun haben könnte. Immerhin gibt es schon eine Aquaman-Skin im Battle-Pass der Season 3 bei Fortnite. Nachdem letzte Season Deadpool als geheime Skin sogar einen eigenen POI bekommen hat, glauben viele Fans daran, dass auch Arthur Curry einen eigenen Ort bekommen soll. 

Der neue POI in der Fortnite Season 3 wurde geleaked

Im Battle-Pass von Fortnite gibt es für Aquaman sogar zwei Stiloptionen, einmal im ikonischen Outfit mit Speer und einmal Arthur Curry, welcher der an Jason Mamoa aus Aquaman angelehnt ist und die bekannten Tribal Tattoos trägt. Durch das Erledigen von wöchentlichen kleinen Challenges kann man Ende Juli 2020 die Skins freischalten. 

Auch wenn es bereits Aquaman bei Fortnite gibt, wurde seitens Epic Games noch nicht bestätigt, ob und wann der neue POI auf der Map hinzugefügt wird. 

Es könnte auch sein, dass Epic Games beschließt mehr hinzuzufügen,  insbesondere wenn man beachtet das Atlantis eigentlich eine riesige Unterwasserstadt ist. Vielleicht kommen die gigantischen Gebäude auch noch zu einem späteren Zeitpunkt ins Spiel. Man wird wie immer auf offizielle  Nachrichten von Epic Games warten müssen, allerdings kann man sich sicher sein, das man sich bald als Aquaman in das Gefecht von Fortnite stürzen kann. In Season 3 bei Fortnite gibt es mittlerweile ein auch ein geheimes Loot-Boot. Bei Fortnite wurde nun eine neue Waffe, die Flare Gun, verfügbar gemacht. Nun gibt es einen Leak, wie die Map bei Fortnite am Ende der Season aussieht. Nun gibt es bei Fortnite auch den Superhelden Captain America zu kaufen

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare