Fast and Furious

Fortnite: Autos durch Update im Spiel endlich nutzbar - Leak bestätigt sich

  • vonLisa D.
    schließen

Noch ein Leak zu Fortnite hat sich nun bestätigt. In der Season 3 lassen sich dank dem neusten Update nun endlich die Autos nutzen. Das sind sie. 

  • Fortnite führt in Season 3 Autos ein.
  • Twitter-Post leaked alle Autos und zeigt noch mehr.
  • Alle Werte und Spawn-Rates in einer Liste zusammengefasst.

Update vom 08. Juli 2020: Der bekannte Fortnite-Leaker Hypex hat nun in einem neuen Tweet veröffentlicht, dass er schon länger wüsste, wann die Autos bei Fortnite eingeführt werden. Am 21. Juli 2020 soll es endlich so weit sein, dass man mit den Fahrzeugen auf der Map bei Fortnite rumbrausen kann.

Der 21. fällt, für jeden, der keinen Kalender zum Überprüfen hat, auf einen Dienstag. Dies wäre dann das erste Mal diese Season, dass das regelmäßige Update von Epic Games auf einen anderen Tag als einen Mittwoch fällt. Bisher wurde dieses Datum allerdings noch nicht bestätigt, weswegen sich der genaue Tag noch ändern könnte. Hypex war allerdings bereits in der Vergangenheit ein sehr zuverlässiger Leaker von Daten, was das Spiel angeht.

Fortnite: Autos der Season 3 im Leak - Alle Werte und Modelle

North Carolina, USA – Im Battle Pass-Trailer von Fortnite Season 3 wurden das erste Mal fahrbare Autos im Battle-Royale-Spiel gezeigt. Nun hat einer neuer Leak dazu geführt, dass man bereits einen ersten Einblick auf die verschiedenen Statistiken für die kommenden Autos werden kann, welche voraussichtlich in der laufenden Season 3 bei Fortnite veröffentlicht werden.

Name des SpielsFortnite
Release (Datum der Erstveröffentlichung)21.07.2017
PublisherEpic Games
Serie-
PlattformenPC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS
EntwicklerEpic Games
GenreKoop-Survival, Shooter

Fortnite: Leak zeigt Autos und Werte in Season 3

Mit dem Beginn der Season 3 in Fortnite wurde zum einen die Map komplett mit Wasser überflutet und zum anderen eine Reihe von neuen Gegenstände zum Spiel hinzugefügt. So auch mehrere Tankstellen, welche auf der gesamten Map verteilt sind und mehrere Andeutungen, dass es bald fahrbare Autos geben wird. Im Battle Pass wurden die Autos sogar schon in einer ersten Sequenz gezeigt (Alle Infos zu Fortnite). 

Bislang sind die Autos bei Fortnite allerdings noch überhaupt nicht zu gebrauchen. Man kann weder in sie Einsteigen, noch mit ihnen fahren. Doch ein neuer Leak zeigt nun, dass sich dies bald in Season 3 von Fortnite ändern könnte. 

Bislang sind Autos bei Fortnite Season 3 noch nutzlos

Fortnite Leaker HYPEX gibt auf Twitter bekannt, dass Autos in Zukunft nicht mehr nur eine Quelle für Eisen sein werden, sondern gibt einen detaillierten und vollständigen Überblick über Statistiken wie HP für jedes der kommenden Fahrzeuge. Die geleakten Daten zeigen, dass es in Zukunft bei Fortnite drei verschiedene Autos geben wird. Ein kleines, mittleres und großes Fahrzeug, sowie einen DagwoodTruck, mit welchem die Spieler schon bald über die gesamte Map bei Fortnite sausen können. 

Car stats via @HYPEX from r/FortniteLeaks

Polizei-Autos bei Fortnite gibt es allerdings nicht mehr. Diese wurden Anfang Juni aus dem Spiel entfernt – sehr zum Leidwesen vieler Spieler. Nun äußerte sich der Fortnite-Entwickler zum plötzlichen Verschwinden der Polizei-Autos. Unter anderem sei die aktuell angespannte Lage in den USA ein Grund für die drastische Entscheidung von Epic Games.

Fortnite: Alle Informationen zu Autos in Season 3

Der Leak auf Twitter zeigt, dass es in Fortnite bald vier verschiedene Formen von Autos geben wird. Wie viele Spieler in ihnen sitzen können, ist dabei allerdings noch nicht klar. Die Spawnrates sind bei dem Leak allerdings angegeben:

  • Mindestanzahl an Fahrzeugen auf der Map: 1
  • Maximalanzahl an Fahrzeugen auf der Map: 10
  • 25 % der Fahrzeuge haben Mindesttankfüllung
  • 50 % der Fahrzeuge haben Höchsttankfüllung

Auch über die Fahrzeuge selbst gibt es bereits einige Informationen.

NameGrößeHPTankgrößeVerbrauch pro SekundeVerbrauch pro Sekunde bei BoostMindestfüllung bei SpawnHöchstfüllung bei Spawn
AthenaValetSmallKlein8001000.375540100
AthenaValetMediumMittel10001000.5540100
AthenaValetLargeGroß12001500.75950150
AthenaDagwoodTruck--1000.3331080100

Zusätzlich verlieren alle Autos bei Beschädigung 2 Tankpunkte pro Sekunde. In vielen der enthaltenen Dateien werden die Unterschiede im Kraftstoffverbrauch zwischen den einzelnen Autos hervorgehoben, was für viele überraschend sein könnte, da frühere Fortnite-Fahrzeuge ohne Auftanken betrieben wurden. In Zukunft wird man also immer eine Tankstelle finden müssen. Diese wurden von den Entwicklern aus North Carolina bereits im Vorfeld zum Start der Season 3 bei Fortnite eingeführt. Spieler müssen also nur auf der Map nach der nächsten Tankstelle Ausschau halten. Währenddessen hat der YouTuber Ali-A in einem neusten Video erklärt, was mit dem Boss Midas bei Fortnite passiert ist. Währenddessen machen TikTok und Epic Games gemeinsame Sache bei Fortnite.

Sollte man sich als Spieler bei Fortnite allerdings lieber in der Luft fortbewegen wollen, gibt es nicht allzu glückliche Nachrichten seitens Epic Games. Die Spawnrate von Helikoptern wurden mit einem Update am 25. Juni nämlich verringert. Wie immer sind die geleakten Informationen mit Vorsicht zu genießen, da Epic Games die Werte und Fahrzeuge immer noch verändern kann. Sollte die Leaks allerdings stimmen, ist es schon bald möglich, mit dem Auto auf den Straßen der Fortnite-Map zu cruisen. Laut eines neuen Leaks soll es nun auch bald Atlantis bei Fornite geben. Nun hat Epic Games bei Fortnite eine neue Waffe, die Flare Gun, eingeführt. Ein neuer Leak zeigt nun die Fortnite Map am Ende der Season. Der Superheld Captain America ist nun bei Fortnite erhältlich.  Streamer Tfue hat nun entdeckt, wie man nun bei Fortnite nicht mehr nachladen muss. Nun kann man bei Fortnite durch den falschen Benutzernamen das Spiel freezen lassen. Durch einen Tweet befürchten Fans nun, dass sich die Einführung der Autos bei Fortnite verschiebt

Rubriklistenbild: © Epic Games

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare