1. ingame
  2. Gaming News
  3. Fortnite

Fortnite Chapter 4: Neues Update ist da – Weihnachtsevent und Patch Notes

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Fortnite bekommt heute das erste Update von Chapter 4. Wir zeigen euch die Patch Notes und sagen euch die wichtigsten Änderungen und Neuerungen für das Battle Royale.

Update vom 13.12.2022: Das Update 23.10 ist nun online und diese Neuerungen und Änderungen findet man in den Patch Notes:

Fortnite-Update V.23.10 führt das Geländemotorrad, das Ex-Kaliber-Gewehr, die Schubsaftbeere und den Schubsaft aus dem neuen Kapitel von Fortnite Battle Royale ein! Außerdem gibt es einige Updates an essenziellen Spielsystemen, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Dazu gehören eine neue Event-Übersicht für Nutzer des direkten Event-Verbinden-Systems und eine kleinere Kollisionskapsel um die Spieler herum.

V.23.10 beinhaltet darüber hinaus auch die Inselvorlage, Eliminierungsspiel, Grafik- und Benutzeroberfläche-Updates für mehrere Geräte und Fehlerbehebungen für Geräte, Fertigobjekte und Galerien.

Geländemotorrad-Spawnpunkt

Das Geländemotorrad „Trail Thrasher“ aus Battle Royale Kapitel 4 – Saison 1 ist jetzt im Kreativmodus verfügbar! Der Geländemotorrad-Spawnpunkt kann verwendet werden, um Geländemotorräder auf eurer Insel zu spawnen und genau wie bei anderen Fahrzeugen im Kreativmodus die Optionen anzupassen.

Das Ex-Kaliber Gewehr

Dieses starke, halbautomatische Gewehr schießt eine ballistische Klinge auf eure Feinde, die kurz darauf explodiert.

Neue Verbrauchsgegenstände: Schubsaftbeere und Schubsaft

Zwei neue Verbrauchsgegenstände aus Battle Royale kommen dazu:

Schubsaftbeere: Diese erfrischende Frucht stellt nicht nur Kondition wieder her, sondern gibt Spielern vorübergehend auch unbegrenzte Energieregeneration. Das ist besonders nützlich für Inseln, auf denen viel gesprintet werden soll, oder für Inseln mit Nahkampfwaffen, die Energie für aufgeladene Angriffe verwenden.
Schubsaft: Schubsaft stellt noch mehr Kondition wieder her als die Schubsaftbeere und gewährt eine länger anhaltende Energieregeneration.

Event-Übersicht in Kapitel 4 - Season 1

Wenn ihr Inseln auf das direkte Event-Verbinden-System umgestellt habt, sollte euch auffallen, dass die Kanalübersicht unter Meine Insel nun durch die „Event-Übersicht“ ersetzt wurde! Die neue Event-Übersicht zeigt euch alle Geräte auf eurer Insel, die direkte Event-Verbindungen besitzen, und gibt euch die Möglichkeit, euch zu ihnen zu teleportieren. Ihr seht in einer kurzen Zusammenfassung, wie viele Events und Funktionen mit jedem Gerät verbunden sind – und das alles an einem Ort.

Der Alle Geräte-Tab der Kanalübersicht kehrt wieder zurück, aber wir haben eine Suchleiste hinzugefügt, damit ihr gewünschte Geräte noch schneller finden und euch zu ihnen teleportieren könnt.

Dies ist nur die erste Version der Event-Übersicht. Wir werden weiterhin daran arbeiten, sie zu verbessern und weitere nützliche Funktionen hinzuzufügen. Zum Beispiel wird euch auffallen, dass ihr derzeit nur zu den Geräten auf der linken Seite des Fensters teleportieren könnt, aber in Zukunft werdet ihr euch auch zu den Geräten auf der rechten Seite teleportieren können.

Weitere Updates - Core-Gameplay-Updates

Kleinere Spielerkollisionskapseln: Als Teil unserer Verbesserungen an den Hauptsystemen von Fortnite haben wir die Größe der Kapsel, die für die Kollision mit dem Spieler verantwortlich ist, verringert. Dadurch können sich Spieler schneller durch enge Korridore bewegen. Euch sollte auffallen, dass Spieler jetzt in Bereiche gelangen können, die vorher unzugänglich waren.

GERÄTE-UPDATES
Die folgenden Geräte wurden aktualisiert und senden nun eine Nachricht an das HUD, wenn Spieler Punkte erzielen:
Sammelgegenstand
Kachel mit Farboptionen
Ziel
Pinball-Bumper
Pinball-Flipper
Punkteanpassung
Timer
Für die oben aufgeführten Geräte wurden die folgenden neuen Anpassungsoptionen hinzugefügt:
Punkteaktualisierung auf HUD anzeigen
HUD-Nachricht
Punkte der HUD-Nachricht zurücksetzen
Punktefarbe der HUD-Nachricht
Farbe der HUD-Nachricht
Das explosive Gerät besitzt einen neuen visuellen Stil: Neben dem Sprengfass könnt ihr nun Bombe unter Geräte-3D-Gitter auswählen. Dabei handelt es sich um eine runde Cartoonbombe mit einer Lunte am oberen Ende. Wenn entweder die Option Verzögerung nach Annäherung oder die Option Zeit bis Detonation ab Spielstart eingeschaltet ist, bleibt die Lunte der Bombe gezündet, solange der Timer aktiv ist.
Der Sequenzerimpuls besitzt einen neuen visuellen Stil: Wenn ihr die Option Angepasster Impulsstil auf An schaltet, besitzt der Sequenzerimpuls einen auffälligeren visuellen Stil im Vergleich zum standardmäßigen durchsichtigen Stil. Dadurch ist es leichter, den Fortschritt des Impulses zu verfolgen.
Die Option Nur beim Erschaffen wurde dem Reklametafel-Gerät hinzugefügt, damit es auf Wunsch nur angezeigt wird, während sich Creators im Erschaffen-Modus befinden.
Wachen, die von Wachen-Spawnpunkt-Geräten gespawnt wurden, können nun Vereiser- und Impulsgranaten verwenden.
INSELVORLAGE: ELIMINIERUNGSSPIEL

Auf dieser neuen Inselvorlage könnt ihr lernen, wie man das „Teameinstellungen und -inventar“-Gerät zusammen mit anderen Geräten verwendet, um die Waffen von Spielern bei ihrem Kampf um die meisten Eliminierungen zu ändern.

Dazu kommen dieverse Fehlerbehebungen und Bugfixes.

Erstmeldung vom 12.12.2022: Cary, North Carolina – Der Neustart von Fortnite in Chapter 4 ist geglückt. Mit dem Wechsel zur neuen Grafik-Engine und einer völlig neuen Map hat das Battle Royale seine Fans wieder einmal voll in den Bann gezogen. Es ist aber noch lange nicht alles, was Epic Games für die aktuelle Season von Fortnite geplant hat. Schon bald soll das erste Update von Chapter 4 erscheinen und damit dürfen Fans wieder einmal mit neuen Inhalten und Änderungen rechnen.

Name des SpielsFortnite
Release21. Juli 2017
PublisherEpic Games
EntwicklerEpic Games, People Can Fly
PlattformPC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Nintendo Switch, Android
GenreBattle Royale

Fortnite: Erstes Update in Chapter 4 – Serverwartung und Winterfest

Wann kommt der neue Patch? Wir rechnen damit, dass der erste Patch von Fortnite Chapter 4 am 13. Dezember erscheint. Diesen Termin erwarten auch einige Insider, wie der Twitter-Account FortniteCabin. Sofern Epic Games seinem üblichen Muster folgt, dürften die Server von Fortnite um 10:00 Uhr für Wartungsarbeiten offline gehen. Diese Wartung dürfte wenige Stunden dauern, bis im Anschluss Update 23.10 von Fortnite live geht.

Welches Event dürfte kommen? Wenige Wochen vor Weihnachten kommt mit dem nächsten Update die Feiertagsstimmung ins Battle Royale. Der kommende Patch dürfte mit seinen Inhalten voll im Zeichen des Winterfest-Events stehen. Euch erwartet also neue, festliche Dekoration auf der Map von Fortnite Chapter 4, frische Event-Skins und eine Auswahl besonderer Community-Maps, die Epic Games selbst für das Winterfest 2022 ausgewählt hat.

Laut FortniteCabin soll die altbekannte Hütte mit Geschenken, die bei jedem Winterfest in Fortnite auftaucht, aber erst später kommen. Über weitere Inhalte halten wir euch hier auf dem Laufenden, sobald Epic Games sie bestätigt hat.

Fortnite Update 23.10 mit Winterfest kommt morgen
Fortnite Chapter 4: Neues Update morgen – Weihnachtsevent und Patch Notes © Epic Games

Fortnite: Das steht in den Patch Notes vom kommenden Update 23.10

Was steht in den Patch Notes? Auch die Patch Notes für Update 23.10 von Fortnite sind aktuell noch nicht bekannt. Insider FortniteCabin hat auf Twitter aber bereits angemerkt, dass wohl eine Vielzahl von Bugfixes enthalten ist. Vermutlich handelt es sich dabei vorrangig um Fixes, die mit dem Wechsel zur Unreal Engine 5.1 einhergegangen sind. Sobald die Patch Notes für Fortnite bekannt sind, werden wir sie euch ebenfalls hier nachreichen.

Falls ihr noch keinen vollen Durchblick habt, was in Fortnite Chapter 4 neu ist, können wir euch mit weiteren Artikeln aufklären. Bei uns erfahrt ihr, wie ihr die neuen Perks in Fortnite am besten kombiniert und wann neue Skins wie der Hulk zu Fortnite kommen. Außerdem verraten wir euch, mit welcher OP-Waffe ihr in Fortnite garantierte One-Shot-Kills holt.

Auch interessant