Schluss mit Marvel bei Fortnite

Fortnite: Crossover mit berühmten Unterwasser-Held - Battle Pass leakt Inhalte

  • vonLisa D.
    schließen

Nach dem Live-Event bei Fortnite dreht sich nun alles in der neuen Season 3 ums Wasser. Nun gibt der Battle-Pass Einblicke auf ein Crossover mit Aquaman.

  • Fortnite veröffentlicht neuen Teaser im Internet.
  • Season 3 des Shooters dreht sich komplett um Wasser.
  • Crossover mit Comic-Held Aquaman geplant.

North Carolina, USAEpic Games geht nach dem Live Event "Das Gerät" am 15. Juni noch einen Schritt weiter und veröffentlicht nun eine Reihe von Trailern, die nicht nur den neuen Battle-Pass enthüllen, sondern auch ein Crossover zwischen dem Battle-Royale-Spiel Fortnite und DC-Comics.

Name des Spiels

Fortnite

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

21.07.2017

Publisher

Epic Games

Serie

-

Plattformen

PC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS

Entwickler

Epic Games

Genre

Koop-Survival, Shooter

Fortnite: Crossover mit Aquaman

Nun ist es endlich offiziell bekannt gemacht worden,Aquaman kommt in derSeason 3 vom Fortnite Chapter 2. Im Trailer und Battle-Pass wurden nun enthüllt, dass der König der See ein exklusiver Battle-Pass-Skin sein wird. Bereits in der Vergangenheit gab es erste Leaks zu dem Skin und Fortnite selbst veröffentlichte immer wieder kleinere Teaser die auf ein Crossover zwischen Epic Games und DC hingewiesen hatte. So wurde zum Beispiel der berühmte goldene Dreizack in einem Bild angeteasered (Alle Infos zu Fortnite). 

Doch nicht alle Spieler waren überzeugt von dieser Möglichkeit. So hofften einige Fans auf ein Crossover mit einer der bekanntesten Kinderserie der Welt: Spongebob SchwammkopfAquaman ist jedoch nicht der erste Superheld, welcher sich bei Fortnite blicken lässt. So zum Beispiel gibt es bereits Crossover zwischen Fortnite und Marvel. Deadpool und einige der X-Men waren erst vor kurzem entweder durch Missionen oder durch den Kauf mit V-Bucks bei Fortnite erhältlich. In den vergangenen Jahren hatte Fortnite auch ein Crossover mit den Avengers, welche in Fortnite gegen den Bösewicht Thanos kämpfen musste. 

Aquaman lässt sich nun bei Fortnite freischalten

Doch nicht nur mit Marvel ist Epic Games bereits eine Kooperation eingegangen. Auch Batman gibt es bereits im Spiel. So wie Aquaman auch ist Batman ein Held aus dem DC-Universum. Dadurch, dass die beiden Firmengiganten bereits in der Vergangenheit miteinander kooperiert hatten, ist es nun möglich, dass DC und Epic Games aus North Carolina noch einmal ihre Fantasien in einen Topf schmeißen und Aquaman in Chapter 2 Season 3 bei Fortnite zum Leben erwecken. Besonders für Aquaman ist dies ein genialer PR-Zug. Ein zweiter Teil ist nämlich schon in Planung, nachdem in Deutschland etwa 2 Millionen Menschen den Film gesehen hatten. Der Film soll am 16. Dezember 2022 in die Kinos kommen.

Fortnite: Aquaman durch verschiedene Challenges freischalten

Allerdings bekommt ihr Aquaman bei Fortnite nicht einfach so geschenkt. Um den Helden der Meere zu erhalten, muss man sich zunächst den Battle-Pass beiFortnite kaufen. Anschließend kann man Aquaman freischalten. 

Für Aquaman muss man sich bei Fortnite den Battle-Pass kaufen

Um die Aquaman Skin freizuschalten muss man insgesamt 5 Challenges vollenden, die Woche nach Woche freigeschaltet werden. Den Anfang macht eine ganz einfache Aufgabe, dazu muss man nur über einen Strudel bei "The Fortilla", einem neuen Ort auf der Fortnite-Map, schwimmen. In den folgenden Wochen werden auch die anderen Challenges freigeschaltet. Dabei hoffen Spieler nun darauf, dass sich die Veröffentlichungen der Challenges nicht so oft und lange verschiebt wie die Season 3, welcheaufgrund der Proteste in Amerika mehrfach von Epic Games verschoben worden war

Für Aquaman muss man einige Challenges bei Fortnite beenden

Für die alternative Aquaman Version bei Fortnite, wo man Arthur Curry mit seinem Dreizack und ohne T-Shirts sehen kann, muss man nichts anders tun, als folgende Challenge zu beenden: "Tauche über den Rand des Wasserfalls an der Schönen Schlucht, während du das Outfit „Aquaman“ benutzt." 

Aquaman ist auch als Arthur Curry in Fortnite verfügbar

Allerdings muss man dafür erst dieAquaman freigeschaltet haben, welche wiederum frühstens in 29 Tagen freigeschaltet werden kann. Daher muss man sich mit den Aquaman Skins noch eine Weile gedulden, ganz ähnlich wie bei den Deadpool Skins. Wenn man allerdings ein regelmäßiger Fortnite-Spieler ist sollten diese kleinen Missionen kein Problem für einen sein. Immerhin erhält man nach dem Abschluss auch den König der Meere. Wir haben für euch auch alle anderen Informationen der Season 3 bei Fortnite zusammengefasst. Alle Informationen rund um den Battle-Pass und wieso man noch keine Autos bei Fortnite fahren kann, erklären wir euch auch in unseren neusten Beiträgen. In der neuen Season 3 bei Fortnite wurden nun von Epic Games alle Polizeiautos entfernt. Im Internet ist nun eine Map ohne Wasser bei Fortnite aufgetaucht, die schon bald Realität werden könnte. Nun gibt es bei Fortnite auch erste Hinweise auf die versunkene Stadt Atlantis

Rubriklistenbild: © Epic Games

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare