Packt die Badehosen ein...

Fortnite: Riesen-Leak der Season 3 - Map-Änderungen, Thema und Skins enthüllt

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Da ist wohl was rausgerutscht - Scheinbar gab es einen riesigen Leak zur Season 3 von Fortnite bei Epic Games. Diese enthüllt Map-Änderungen, Thema und Skins.

  • Fortnite begeistert seit 2017 mit den wechselnden Seasons Millionen Spieler weltweit
  • Zur Season 3 sind nun durch einen Leak auf Youtube brisante Informationen erschienen
  • Zahlreiche Änderungen der Map, des Themas und der Skins durch Epic Games überraschen.
Cary/USA – Erneut ist Fortnite von Epic Games in aller Munde. Da der Release von Season 3 vom 01. Mai 2020 voraussichtlich auf den 04. Juni 2020 verlegt wurde, spekulieren die Spieler, was sie so lange warten lässt. Obwohl Epic Games seine Community mit Zwischenaufgaben im Spiel versorgt, können es die Fans nicht mehr abwarten. Jetzt meldet sich der bekannte Fortnite-Youtuber Tabor Hill zu Wort und stillt vorübergehend den Hunger der Fans mit einem Leak, der gewaltige Änderungen nach sich ziehen könnte und etwas mit Wasser zu tun hat. So einen Leak hat wohl niemand erwartet.

Name des Spiels

Fortnite

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

21.07.2017

Publisher

Epic Games

Serie

-

Plattformen

PC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS

Entwickler

Epic Games

Genre

Koop-Survival, Shooter

Fortnite (Epic Games): Änderungen von Map, Thema, Skins in Leak zur Season 3 überrascht

Durch die verschiedenen Spielmodi, wie beispielsweise Battle Royale, Rette die Welt- oder den Kreativmodus, schaffte es der amerikanische Spieleentwickler Epic Games mit seinem Koop-Survival-Spiel internationale Berühmt- und Beliebtheit zu erlangen – nicht nur auf Twitch und Youtube. Die in ca. 10 Wochen-Abständen wechselnden Seasons bringen durch die sich wandelnde Map, die von verschiedenen Themen inspiriert ist, jedes Mal neue Abwechslung in Fortnite und werten damit das Spielerlebnis auf. Die Spieler erhalten mit jeder Season nämlich brandneue Herausforderungen zum Bestehen bzw. Erfüllen und können so immer wieder auf eine andere Art über ihre Grenzen hinauswachsen. Season 3 soll diesmal etwas mit Wasser zu tun haben.

Fortnite-Spieler können sich in Season 3 auf reichlich neue Inhalte gefasst machen.

Da Season 2, in der aktuell YouTuber krasse Bugs finden, verlängert und damit der Start der Season 3 nach hinten verschoben wurde, ist die Community gespannter denn je, wenn es darum geht, was sie als nächstes erwarten wird. Auf der aktuellen Map sind zwar Hinweise in Form von Plakaten versteckt, diese sind jedoch nicht immer einfach zu deuten. Der berühmte Fortnite-Youtuber Tabor Hill, auf dessen Informationen sich die Spieler in der Vergangenheit verlassen konnten, veröffentlichte ein Leak-Video zum Survival-Spiel von Epic Games aus Cary, USA. Das Video strotzt nur so vor eventuell kommenden Änderungen in Season 3 und beinhaltet brisante Informationen über ein Wasser-Thema. Damit haben die Spieler wohl nicht gerechnet, weshalb der Leak eine große Überraschung ist. Auch wenn Fortnite Spaß macht und in Zukunft mit weiteren Inhalten wie neuen Skins gefüllt wird, bringt das Spiel einen nicht zu unterschätzenden Suchtfaktor mit sich.

Fortnite (Epic Games): Youtuber offenbart in einem Leak große Veränderungen in Season 3

Auf seinem offiziellen Youtube-Kanal versorgte Fortnite-Spieler Tabor bereits des Öfteren die Community mit brisanten unveröffentlichten Informationen, also Leaks, über das Koop-Survival-Spiel und dessen Seasons. Dabei hat bisher wohl noch keine eventuelle Änderung der Map, des Themas und der Skins so viel Überraschung ausgelöst, wie bei Tabors aktuellem Leak zu Epic Games Online-Spiel. In seinem Video an die Spieler berichtet der Youtuber von einer komplett neuen Map in Season 3, die ein noch nie vorher dagewesenes Wasser- Thema in der Fortnite-Geschichte mit sich bringt. Dazu passend wurden neue Skins entwickelt, die euch optisch mit dem neuen Motto verschmelzen lassen.

Fortnite-Spieler und Youtuber Tabor erzählt von einer komplett neuen Wasserwelt, die mitunter sogar Unterwasser-Areale beinhaltet, welche der Spieler betreten können soll. Falls der Leak der Wahrheit entspricht, hat sich Epic Games für Season 3 also etwas komplett Neues ausgedacht und hält seine Spieler weiterhin erstklassig beschäftigt. Aber das ist noch längst nicht alles, denn um sich im virtuellen Wasser fortbewegen zu können, braucht man ein geeignetes Fahrzeug. Tabor spricht an dieser Stelle von einem "Hai-Mobil", mit dem der Spieler an die abgelegensten Orte kommen soll. Angesichts neuer Skins könnte auch das Herz des ein oder anderen DC Comics-Fans bald höher schlagen.

Fortnite Leak: (Unter-)Wasser-Thema könnte die Spieler in Season 3 erwarten

Passend zur wahrscheinlichen Wasser-Map in Season 3 enthüllt derFortnite-Youtuber Tabor weitere exklusive Informationen zum Thema Skins. DC Comics-Liebhaber können aufatmen, denn eventuell ist ihre Zeit in Season 3 gekommen. Neben dem ungewöhnlichen Hai-Fahrzeug, mit dem die Spieler sicherlich viel Spaß haben werden, könnte Epic Games mit dem neuen Aquaman-Skin für Aufsehen sorgen. Anstelle dass nämlich Marvel im Battle Pass wiederkehrt, hat sich für Season 3 vielleicht DC Comics den Platz gesichert und versorgt die Spieler mit kosmetischen Elementen im Aquaman-Stil. Diese kann man sich, laut Tabor, ähnlich wie bei Deadpool durch das Erfüllen bestimmter Herausforderungen auf der Map verdienen. Diese Challenges wechseln wöchentlich und dauern voraussichtlich die ganze Season 3.

Wer nun aber denkt, dass dies schon ziemlich viele Leaks sind und wir damit am Ende des Videos angekommen sind, irrt sich glücklicherweise. Denn es gibt noch mehr als zum Wasser-Thema zu berichten und so versorgt Tabor die Spieler des Epic Games-Klassikers mit weiteren, brisanten Informationen, neben der vermeintlichen Map, die überraschenderweise sehr ins Detail gehen. Als große anstehende Änderung erwähnt der Youtuber eine Komplettüberarbeitung einiger Skins, mitunter sogar eine weibliche Version des Black Knight-Skins. Zudem soll es bald eventuell neue Skins zu Dark Vanguard und Teknique geben. Aber damit nicht genug! Auch ein neues Gameplay-Feature könnte die Fortnite-Spieler in Season 3 erwarten.

Fortnite (Epic Games): Neben geleakten Skins kommen weitere Änderungen

Als Komplementärkontrast zur Wasser-Map könnte Epic Games laut Tabor auch das Element Feuer in sein K oop-Survival-Game implementieren. Die Spieler können Feuer anscheinend bald nutzen, um die Umgebung zu beeinflussen, indem sie es eigenständig legen. Fortnite-Youtuber Tabor hält nun seine Informatione n eher zurück, wobei er spekuliert, dass sich das am Boden eines Gebäudes gelegte Feuer wie in Minecraft weiter ausbreiten wird und in seinen Flammen alles auflöst, was ihm in den Weg kommt. Aber wie bereits erwähnt, sind dies lediglich Spekulationen zu Map, Thema und Skins von Season 3. Es bleibt also abzuwarten, ob und inwiefern sich Tabors Leaks als wahr herausstellen werden und was für die Fortnite-Spieler ab dem 04. Juni 2020 in Season 3 voraussichtlich zu sehen sein wird. Sehr kreativ zockt ein Fortnite-Spieler, in dem er sich Amazon Prime zu Hilfe holt. Ein anderer junger Spieler wurde nun von dem Spiel gebannt. Derweilen schummelt Epic Games ein altes Feature bei Fortnite zurück. Anfang 2021 will Epic Games mit einer neuen Engine bei Fortnite durchstarten. Neue Leaks könnten jetzt mehr Hinweise auf Season 3 und ein Doomsday-Device geben, wobei die Agency durch das Gerät zerstört werden könnte. Derweilen beschwert sich der Streamer Ninja, dass Epic Games Controllerspielern auf dem PC einen unfairen Vorteil gibt. Nun wurde die Season 3 von Fortnite leider erneut verschoben

Rubriklistenbild: © Epic Games

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare