Brumm Brumm

Fortnite: Autos werden Mega-Feature in Season 3 - Gerade sind sie nutzlos

  • vonLisa D.
    schließen

Die Season 3 von Fortnite brachte für Spieler jede Menge Überraschungen. Allen voran Autos sollen das Mega-Feature werden, obwohl sie gerade nutzlos sind.

  • Fortnite Season 3 bekommt eine Menge Änderungen.
  • Fahrzeuge werden zum Battle-Royale hinzugefügt.
  • Epic Games lässt Wasser auf der Insel nach und nach verschwinden.
North Carolina, USA – Mit der Season 3 bei Fortnite hat sich eine Menge geändert. Im Trailer wird die Möglichkeit, Auto zu fahren gezeigt. Bisher ist davon jedoch noch nichts im Battle-Royale-Spiel von Epic Games zu sehen. Doch die Autos werden schon bald für Spieler fahrbar gemacht. 

Name des Spiels

Fortnite

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

21.07.2017

Publisher

Epic Games

Serie

-

Plattformen

PC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS

Entwickler

Epic Games

Genre

Koop-Survival, Shooter

Fortnite: Neue Season fügt fahrbare Autos hinzu

Die neue Season 3 von Fortnite ist nun nach mehreren Verschiebungen, unter anderem aufgrund der andauernden Proteste in Amerika, endlich da. Epic Games bringt einige Neuheiten in das Spiel, darunter einen neuen Battle-Pass der sogar einen bekannten Unterwasserheld bei Fortnite beinhaltet. Doch eine Sache vermissen Fans, die im Trailer ganz groß gezeigt worden ist: die fahrbaren Autos (Alle Infos zu Fortnite). 

Im Trailer kann man nämlich mehrere Spieler sehen, die per Auto auf den Straßen der Battle-Royale-Insel umher Sausen und so vor dem tödlichen Sturm zu entkommen und Gegner zu schnappen, die sich ein gutes Stück vor einem befinden. Doch bei Fortnite im Spiel selbst ist davon noch nichts möglich. Zwar kann man immer mal wieder einzelneAutos bei Fortnite beobachten, die von der großen Überschwemmung verschont geblieben worden sind, allerdings gibt es noch keine Möglichkeit in sie einzusteigen und davon zu brausen. 

Bei Fortnite wird es bald fahrbare Autos geben

Und obwohl es noch kein In-Game Video von der Möglichkeit, inSeason 3 bei Fortnite mit Autos zu fahren, hat Epic Games bereits bestätigt, dass dies bald möglich sein wird. Im Battle-Pass-Trailer zu Season 3 lautet es sogar „Während deines Abenteuers wird es neue Gebiete zum Erkunden, neue Fortbewegungsmöglichkeiten und coole Überraschungen geben“. Dazu werden verschiedene Autos eingeblendet welche sich gegenseitig jagen, eins davon ist sogar eine Art Pickup Truck, mit welchem man seine Mitspieler im Team-Modus mitnehmen kann, während sie einen mit Schüssen die Fahrbahn freimachen. 

Auf der Karte bei Fortnite warten nämlich schon Autos, Buggys, Taxis und Lastwagen auf die Spieler, um von einer Seite zur anderen zu gelangen. Sie sollten dabei genauso funktionieren wie Hubschrauber und Boote in Fortnite. Die Autos haben eine festgelegte Menge an HP und sobald sie kaputt sind, explodieren sie. Ob man bei den Autos auch einen Boost einsetzen kann, wie bei Booten und Helikoptern ist allerdings noch unklar. 

Fortnite: Wasserspiegel wird sinken und das Fahren mit Autos ermöglichen

Auch wenn die Autos in dem neuen Trailer der Season 3 bei Fortnite gezeigt worden sind, so ist es bisher unmöglich mit den Fahrzeugen zu fahren. Das kann gut daran liegen, dass fast die gesamte Map noch von Wasser bedeckt ist und das Fahren mit Autos noch nutzlos wäre. Allerdings könnte sich dies schon bald ändern. Das Wasser auf der Fortnite Map wird im Laufe der Season immer weiter abgelassen, bis die Map mehr oder weniger wieder zum normalen Wasserstand zurückkehrt. Ein bekannter Leaker auf Twitter hat bereits erste Fotos veröffentlicht, wie Epic Games, mit Hauptsitz in North Carolina, das Wasser bei Fortnite nach und nach ablassen könnte. 

Epic Games selbst schreibt sogar über dieses Ereignis auf der eigenen Website „Im Laufe der Zeit wird der Wasserpegel sinken und noch mehr Orte werden zum Vorschein kommen. Während sich dir neue Wege eröffnen, wirst du sie auch auf neue Weise bereisen können …“.  Auch wenn Epic Games nicht bestätigt, dass man mit den neuen Wegen die Autos bei Fortnite gemeint sind, so ist es doch ziemlich wahrscheinlich, dass wir bald mit ein paar Fahrzeugen die Straßen in der Season 3 von Fortnite unsicher machen können. Nun hat Epic Games bei Fortnite Polizeiautos in neuer Season 3 entfernt. Ein Twitter-User zeigt nun eine Season 3 Map bei Fortnite ganz ohne Wasser. Fans fordern nun ein bekanntes Feature bei Fortnite, welches bereits bei Call of Duty Warzone eingebaut ist. Für die Party Royale Events bei Fortnite haben wir nun alle Infos zusammen gesucht. Nun hat dieStreamerin Loserfruit bei Fortnite ihre eigene Skin bekommen und ist ganz aus dem Häuschen. Nun gibt es bei Fortnite in der Season 3 ein geheimes Loot-Boot. Bei Fortnite gibt es nun ersteLeaks zu den Autos in der Season 3 und eine neue Waffe, die Flare Gun

Rubriklistenbild: © Epic Games

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare