fortnite-theend
+
Ist es das Ende von Fortnite?

Das Ende von Fortnite?

Fortnite: Server down – Was kommt nach dem The End-Event?

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

Das letzte Event der zehnten Season in Fortnite ging über die Bühne. Seitdem können Spieler nicht mehr ins Spiel zurückkehren. Wir erklären, was dahinter steckt.

The End war das letzte große Event in der zehnten Season von Fortnite. Wenn man nun versucht, den Battle-Royale-Shooter zu spielen, sieht man nur ein Schwarzes Loch. Ist dies das Ende von Fortnite?

So lief das Event ab

Zunächst gab es für alle Fortnite Spieler einen Countdown, welcher um 20 Uhr ablief. Danach startete die Rakete in Fortnite. Überall auf der Map entstanden Risse und schließlich fiel ein Meteor zu Boden.

Nachdem der Meteor auf die Risszone in Loot Lake hinabstürzte wurden alle Spieler von der Druckwelle zurückgestoßen. Durch den Einschlag des Meteoriten auf die Risszonen entstand ein schwarzes Loch. In dieses schwarze Loch wurde anschließend nicht nur die Map, sondern auch alle anwesenden Spieler hineingezogen.

Hier habt Ihr das gesamte Event im Video:

Fortnite offline - Spieler bangen um gekaufte Items

Das Event löste in den sozialen Medien einen gewaltigen Aufschrei aus. #Fortnite tat es der Rakete gleich und schoss auf Twitter in völlig neue Höhen. Seitdem starren tausende Spieler wie gebannt auf das schwarze Loch, das seit dem Server Down am Sonntagabend per Livestream auf Twitch gezeigt wird. Stolze 100.000 Spieler gleichzeitig verfolgten das unspektakuläre Spektakel um 22:00 Uhr, ließen im Chat ihrem Unmut freien Lauf oder feierten das Event. 

Fragende Gesichter: Das ist derzeit auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Fortnite zu sehen.

Viele Spieler fürchten derweil um ihre Items in Fortnite, die sie mit Echtgeld gekauft haben. Immerhin 250 Millionen Spieler verzeichnet der Battle-Royale-Shooter weltweit – die Einnahmen für Entwickler Epic Games beraumen sich inzwischen auf gigantische 300 Millionen US-Dollar im Monat. Um der Panik einen Riegel vorzuschieben, hat das Unternehmen aber bereits eingeräumt, dass sämtliche durch Ingame-Käufe erworbene Gegenstände weiterhin zur Verfügung stehen werden.

Fortnite: Wann gehen die Server wieder online?

Seit dem späten Sonntagabend müssen alle Spieler auf Fortnite verzichten. Epic Games hat sich bis dato noch nicht geäußert, wann die Server wieder online gehen. Der bekannte Dataminer Lucas7yoshi will im Code der offiziellen Fortnite-Website jedoch auf einen Hinweis gestoßen sein, der den genauen Zeitpunkt nennt, an welchem Fortnite zurückkehrt. Laut seiner Aussage auf Twitter findet das The End-Event erst am Dienstag, den 15.10. um 12:00 Uhr deutscher Zeit sein Ende. Ob die Server direkt danach wieder zugänglich sind, bleibt abzuwarten.

War es das mit Fortnite?

Spieler können momentan nicht in den Genuss des Epic Games Titel kommen, da die Server offline sind und man nach wie vor nur das schwarze Loch sieht. Ganz von Fortnite müssen sich die Spieler allerdings nicht trennen. Natürlich handelt es sich bei der Aktion zunächst einmal um einen gigantischen Marketing-Gig von Epic Games, der ganz nebenbei ein neues Zeitalter für den Battle-Royale-Shooter einleiten soll. Schluss mit Fortnite ist also noch lange nicht.

Das Event trägt zwar den Namen The End, gemeint ist, damit jedoch nur das Ende der Map wie wir sie kannten. Bereits in wenigen Tagen wird Fortnite wohl schon mit neuem Gewand in die elfte Season starten. Momentan kursieren jedoch auch Gerüchte, dass uns keine elfte Season, sondern stattdessen ein zweites Kapitel des Spiels ins Haus steht. 

Epic Games kündigte bereits eine massive Änderung für die neue Season an. Außerdem tauchte am 11. Oktober im italienischen Apple Store ein vielsagender Screenshot auf, der nicht nur Kapitel 2 von Fortnite andeutet, sondern auch eine völlig neue Map verspricht. Was dran ist an den Gerüchten dürfte enthüllt werden, sobald das schwarze Loch sich öffnet.

Das ist jedoch nicht die einzige Neuerung im Spiel. Schon bald sollen Bots in das Spiel eingeführt werden und wir wissen schon wie sie aussehen.

Die Server sind im übrigen schon wieder down. Grund dafür ist das anstehende Halloween-Event in Fortnite. Wir haben herausgefunden was das 11.10 Update in Fortnite für Euch bereithält.

Mehr zu Fortnite: Epic Games verklagt, weil Fortnite süchtig macht. Auch interessant: Fortnite schummelt Feature zurück ins Spiel und gibt mit einem neuen Leak Hinweise auf Chapter 2 Season 3

Fortnite-Star hat nach mehreren Monaten Arbeit endlich seinen Gaming-Raum enthüllt. Dieser Anblick verschlägt jedem Nerd die Sprache.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare