It´s magic.

Fortnite: Vault-Trick - Video zeigt wie ihr ihn ohne Key-Card öffnet

  • vonLisa D.
    schließen

Ihr habt keine Key-Card und wollt einen Vault in Fortnite öffnen. Eigentlich unmöglich. Doch ein Video zeigt nun wie ihr es trotzdem schaffen könnt.

  • Neues Video zeigt unbekannten Trick in Fortnite.
  • So öffnet man ohne Key Card einen Vault im Battle-Royale.
  • Epic Games hat den praktischen Bug bereits auf dem Zettel.

North Carolina, USA – Normalerweise bedarf es bei Fortnite einer Key Card, um Vaults zu öffnen. Doch nun zeigt ein YouTuber, wie dank eines Tricks das Ganze auch ohne Key Card möglich ist und wie ihr eure Gegner damit maximal verwirren könnt. 

Name des SpielsFortnite
Release (Datum der Erstveröffentlichung)21.07.2017
PublisherEpic Games
Serie-
PlattformenPC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS
EntwicklerEpic Games
GenreKoop-Survival, Shooter

Fortnite: Vault ohne Key Card aufmachen – YouTuber zeigt wie es geht

Während die Season 3 von Fortnite noch einmal von Epic Games verschoben worden ist, versuchen viele Spieler das Battle-Royale-Spiel bis auf das Äußerte zu testen. Nun hat ein YouTuber namens Ali-A herausgefunden, dass es möglich ist, ganz ohne Key Card in einen der Vaults hineinzukommen (Alle Infos zu Fortnite). 

Bei Fortnite gibt es nämlich an verschiedenen POIs (point of interest) einen Vault, welcher mithilfe einer Key Card geöffnet werden kann. Diese Key Card besitzen die Bosse des jeweiligen POIs, welche teilweise schwer zu töten sind und schon den ein oder anderen Fortnite-Spieler haben verzweifeln lassen. Mithilfe der gewonnenen Key Card kann bei Fortnite der Vault an dem jeweiligen Ort geöffnet werden. Im Vault finden Spieler mehrere Truhen mit sehr guten Waffen und einer Menge an Tränken und Schilden. Normalerweise gelingt es den Spielern bei Fortnite nur mit der Key Card in die Vaults zu kommen, doch ein neues Video von YouTuber Ali-A zeigt nun, dass man vielleicht gar keine Key Card braucht, um dort hinein zu gelangen.

Zunächst probiert er seinen Trick in einem Custom Game bei The Rig aus. Dort nimmt er ein Boot zur Hilfe, welches er so nah wie möglich an den Vault bringt. Anschließend steigt er aus dem Boot und ist somit in dem Vault drin. Man wird beim Aussteigen aus dem Boot nämlich ein Stück zur Seite gesetzt. Da es keinen anderen Ort zum Aussteigen gibt, wird man stattdessen in den Vault gespawnt. Allerdings zeigt der YouTuber diese Szenen nicht direkt, sondern stellt seinen Bildschirm nur verschwommen dar, aus Angst, von Epic Games gesperrt zu werden. Neugierige Spieler sind also stattdessen auf die Aussage von Ali-A angewiesen.

Anschließend zeigt der YouTube in einem normalen Match, dass der Trick bei Fortnite auch an anderen Orten glückt, allerdings mit ein wenig Abwandlung. Dazu landet Ali-A bei der beliebten Agency und muss zunächst seine Theorie mehrfach testen, bevor es ihm gelingt, ohne Key Card in den Vault bei der Agency zu gelangen. Dort funktioniert der Trick zwar ähnlich, bedarf allerdings ein wenig Vorbereitung. So baut der YouTuber bei Fortnite zunächst eine kleine Rampe und ein Dach, bevor er mit einem Boot über dem Boden der Agency fährt und vermutlich erneut versucht auszusteigen. Da alle anderen Wege geblockt sind, spawnt Fortnite den findigen Spieler anschließend eine Etage tiefer, was in diesem Fall den Vault bedeutet. Da auch bei dieser Anwendung der Bildschirm des YouTuber verschwommen ist, kann man jedoch nicht garantieren, dass der Trick in einem eigenen Fortnite-Spiel funktioniert. 

Der YouTuber Ali-A zeigt, wie man in Fortnite ohne Key Card in die Vaults kommt.

Sollte er allerdings anwendbar sein, ist dies eine gute Möglichkeit um Gegner bei Fortnite zu erschrecken, die versuchen, mit der Key Card in den Vault einzudringen, da sie keinen Spieler im Tresor vermuten. Die Folge: Ein leichter Kill und damit gleich doppelter Loot.

Fortnite: Epic Games kennt Key Card-Trick zum Vault-Öffnen bereits

Auch wenn viele vermuten, dass Epic Games bei Fortnite einen unbekannten Fehler gemacht hat, erleben einige Spieler gerade ein Déjà-vu. Denn bereits zuvor war es einmal möglich, in die Vaults zu gelangen, mit genau demselben Trick. In den früheren Versionen von Fortnite wurde der Trick schon einmal bekannt, bis ein Update es irgendwann unmöglich gemacht hat, ohne Key Card in die Vaults zu gelangen. Nach einem neueren Update ist dies nun anscheinend wieder möglich.

Fraglich ist, wie lange Epic Games diesen Bug noch im Spiel behalten wird. Dadurch, dass man sich einen unfairen Vorteil mit einem solchen Trick verschaffen kann, ist es wahrscheinlich, dass die Mitarbeiter in North Carolina sich schleunigst an das Problem setzen werden, insbesondere, weil das Video bereits mehr als 1.5 Millionen Aufrufe auf YouTube anhäufen konnte. Sollte man noch einmal schnell den Bug nutzen wollen, ist es besser, wenn man so schnell wie möglich in eine Runde Fortnite springt und seine Gegner im Vault überrascht. Somit kann man auch gut die verlängerte Wartezeit bis zur Season 3 von dem Battle-Royale Spiel überbrücken, in dem vielleicht sogar ein Spongebob-Thema in Fortnite Einzug erhält. Mithilfe von Sprengstoff und Näherungsminen lässt sich nun bei Fortnite auch eine fliegende Bombe bauen. Nun wird dem Profi-Spieler Tfue vorgeworfen, bei Fortnite zu cheaten. Für Spieler sind Gegner bei Fortnite nur noch die zweitgrößte Bedrohung in Season 3.

Rubriklistenbild: © Epic Games

Meistgelesen

Fortnite: Leak zu Season 5 – Exklusive Skins für PS5 und Xbox Series X
Fortnite: Leak zu Season 5 – Exklusive Skins für PS5 und Xbox Series X
Fortnite: Leak zu Season 5 – Exklusive Skins für PS5 und Xbox Series X
Fortnite: Verhasstes SBMM zurück im Spiel - Epic Games schummelt es einfach rein
Fortnite: Verhasstes SBMM zurück im Spiel - Epic Games schummelt es einfach rein
Fortnite: Verhasstes SBMM zurück im Spiel - Epic Games schummelt es einfach rein
Fortnite Season 3: Battle Pass Infos - Alle Inhalte, Skins und mehr
Fortnite Season 3: Battle Pass Infos - Alle Inhalte, Skins und mehr
Fortnite Season 3: Battle Pass Infos - Alle Inhalte, Skins und mehr
Fortnite: Controller am PC hat unfairen Vorteil - Streamer Ninja bettelt um Hilfe
Fortnite: Controller am PC hat unfairen Vorteil - Streamer Ninja bettelt um Hilfe
Fortnite: Controller am PC hat unfairen Vorteil - Streamer Ninja bettelt um Hilfe

Kommentare