Ohne Mühe, ohne Arbeit

Forza Horizon 5: Geld verdienen leicht gemacht – Trick bringt Millionen

  • Joost Rademacher
    VonJoost Rademacher
    schließen

Wer in Forza Horizon 5 Auto und Häuser kaufen wil, der braucht Geld. Mit einem Trick könnt ihr jetzt einfach Millionen machen.

Leamington Spa, England – Wer alle Autos und Häsuer von Forza Horizon 5 kaufen möchte, muss einige Credits auf der hohen Kante haben. Preise für Immobilien und die teuersten Luxuskarren gehen immerhin gut und gerne mal in die zweistellige Millionenhöhe. So manchen Forza-Fans ist das zu umständlich. Also haben einige einen neuen Exploit entdeckt, um einfaches Geld in Forza Horizon 5 zu machen. Dazu ist es nicht einmal nötig, das Spiel aktiv zu spielen.

Name des SpielsForza Horizon 5
Release09. November 2021
HerausgeberMicrosoft Game Studios
EntwicklerPlayground Games
PlattformXbox Series X|S, Xbox One, PC
GenreRennspiel, Open World

Forza Horizon 5: Fans entdecken neuen Exploit – AFK gegen Goliath

Wie funktioniert der Exploit? Die Idee hinter dem verbreiteten Exploit ist ganz einfach. Es muss nur das Goliath-Rennen abgeschlossen werden. Dieses Rennen umspannt einmal die gesamte Map und winkt mit richtig dicken Belohnungen für den Abschluss. Fans von Forza Horizon 5 machen sich diese Großzügigkeit jetzt zunutze. Im Grunde ist es möglich, dass ihr das Spiel einfach für euch arbeiten lasst. So funktioniert das ganze:

  • Stellt eure Steuerungseinstellungen auf komplette Fahrunterstützung, inklusive Lenkung, Bremsen, Stabilitätskontrolle und Traktionskontrolle
  • Wählt ein Auto mit gutem Handling und Bremsen, der Sesto Elemento FE oder der BMW X5 FE wären gute Kandidaten
  • Öffnet das Event Lab für das Goliath-Rennen und deaktiviert KI-Drivatare
  • Stellt das Rennen auf eine Solo-Fahrt und stellt beliebig viele Runden ein (je nach gewünschter Dauer)
  • Schnappt euch einen Xbox One-Controller und bindet ein Gummiband um den rechten Trigger
  • Startet das Rennen und wartet ab

Wichtig ist, dass ihr nicht den Controller der Xbox Series X verwendet, dieser schaltet sich irgendwann automatisch einfach aus. Mit einem Xbox One-Controller könnt ihr dieses Problem umgehen und euer Auto munter in Forza Horizon 5 umherfahren lassen.

Wie lange dauert so ein Rennen? Wie lange ihr jetzt auf euer Geld warten müsst, ist davon abhängig, wie viele Runden ihr fahrt und welches Auto ihr nutzt. Für eine einzelne Runde braucht selbst der Sesto Elemento FE, das wohl beste Auto in Forza Horizon 5, schnell mal 10 Minuten. Je nachdem, wie lange ihr farmen wollt, solltet ihr für ein fünfründiges Rennen also schon mindestens eine knappe Stunde einplanen.

Forza Horizon 5: Fans entdecken neuen Exploit – Viel Aufwand für viel Geld

Wie viel Geld kann man damit verdienen? Die Vergabe von Credits in Forza Horizon 5 ist wie immer nur schwer zu greifen oder nachvollziehbar zu machen. Aus einem fünfründigen Goliath-Rennen solltet ihr aber locker zwei bis vier Millionen Credits abgreifen können. Das reicht zwar immer noch lange nicht für den Shelby Cobra Daytona Coupé (35.000.000 Cr), aber ihr erhaltet zusätzlich fette EP – genug um etwa 30 Level aufzusteigen – und einen dicken Batzen Automeisterungs-Punkte.

Forza Horizon 5: Spieler machen dicke Kohle mit einem AFK-Exploit

Bei 50 Runden im Goliath-Rennen sind dagegen nochmal ganz andere Dimensionen von Belohnung möglich. Ein Spieler im Redditforum zu Forza Horizon hat die 50 Runden abgeschlossen und seine irre Ausbeute mit der Community geteilt.

Wie kann man sonst leichtes Geld machen? Es ist nicht der erste Exploit, den Fans von Forza Horizon 5 nutzen, um mit möglichst wenig Arbeit reich zu werden. In Forza Horizon 5 ist alles voller Jeeps, denn die alten Geländewagen bieten auch eine simple Methode, um richtig schnell reich zu werden.

Rubriklistenbild: © Playground Games

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare