Grüne Welle!

Forza Horizon 5 ist ein Hit – So fallen die Testwertungen der Presse aus

  • Joost Rademacher
    VonJoost Rademacher
    schließen

Der Release von Forza Horizon 5 ist endlich da und scheinbar ist das Spiel ein echter Hit. Wir verraten euch alles zu den Testwertungen der Presse.

Leamington Spa, England – Mehr als drei Jahre lang mussten Fans malerischer Raserei auf neues Futter warten. Bald springt die Ampel aber auf Grün und Forza Horizon 5 lädt die schon ungeduldigen Scharen endlich ins sonnige Mexiko ein. Der Vorgänger hat auf Xbox One schon eine der besten Rennspiel-Erfahrungen seiner Konsolengeneration geliefert. Da fragt sich, ob Microsoft und Playground Games auf der Xbox Series X an diesen Erfolg anschließen können. Die ersten Tests und Kritiken von Forza Horizon 5 sprechen schon eine deutliche Sprache.

Name des SpielsForza Horizon 5
Release05. November 2021
HerausgeberMicrosoft Game Studios
EntwicklerPlayground Games
PlattformXbox Series X/S, Xbox One, PC
GenreRennspiel, Open World

Forza Horizon 5: Erste Tests und Wertungen – Ein Rennspiel auf Schultern von Giganten

Welchen Ruf haben die Vorgänger? Forza Horizon 5 hat große Fußstapfen auszufüllen, die seine Vorgänger hinterlassen haben. Entwickler Playground Games hat die Spinoff-Reihe zu Forza Motorsport im Jahr 2012 ins Leben gerufen und allmählich hat Horizon sich beinahe zu einem größeren Phänomen entwickelt als sein großer Simulations-Bruder. Besonders seit Teil 3 scheint das Entwicklerstudio aus Leamington Spa in England einen richtigen Lauf zu haben – Forza Horizon 3 und 4 konnten Metascores von je 91 und 92 Punkten erreichen und gelten als einige der besten Rennspiele ihrer Generation.

Wann kamen die ersten Wertungen? Inzwischen steht Forza Horizon 5 nur noch wenige Stunden vor seinem offiziellen Release. Viele Magazine und Plattformen hatten in den vergangenen Tagen schon reichlich Gelegenheit, das Rennspiel auf Herz und Nieren zu testen. Am heutigen 04. November ist am Morgen schließlich das Embargo auf Tests und Kritiken erloschen und ein Schwall von Kritikermeinungen ist seitdem über das Internet hereingebrochen.

Forza Horizon 5: Die Presse feiert – Playground scheint wieder ins Schwarze zu treffen

So sehr feiern die Kritiker:innen: Wie es nach den ersten Wertungen und Tests aussieht, nimmt der Höhenflug von Playground Games auch mit Forza Horizon 5 nicht ab. Aktuell sitzt der neueste Teil der Reihe bei einem Metascore von bombastischen 91 Punkten und reiht sich direkt neben seinen Vorgängern im absolut obersten Spektrum der Punktewertungen ein. Von zahlreichen Plattformen gibt es Höchstwertungen – beispielsweise von IGN, deren Autor:in es das beste Open World-Rennspiel nennt, das sie je gespielt hat.

Forza Horizon 5 begeistert – Das sagen erste Tests und Kritiken zum Open World-Hit

Lob erhält das Spiel an fast allen Fronten. Kritiker:innen sind voller Begeisterung für die neue Spielwelt von Mexiko und das verbesserte Handling von Forza Horizon 5, das laut GameInformer zu den zugänglichsten der Reihe gehört. Noch dazu grenze das Spiel in seiner Präsentation auf fast jeder Ebene an Perfektion, wie Spieletipps.de im Test schreibt – Die Seite gibt ebenfalls eine 92.

Gibt es auch was zu meckern? Im Jahr 2021 dürfte es bei vielen angekommen sein, dass kein Spiel jemals völlig perfekt ist. Entsprechend haben einige aber auch ein paar kleine Dinge an Forza Horizon 5 auszusetzen. Manche Plattformen reden zum Beispiel von etwas mangelnder Innovation, die beim Sprung von Teil 3 auf Teil 4 noch präsenter war. Auf Metacritic geht aber nicht ein Test unter die 80er-Wertung, jegliche Kritik dürfte also Meckern auf hohem Niveau sein.

Auch wir rasen derzeit fleißig und mit durchgedrücktem Gaspedal durch die Straßen Mexikos, wir nehmen uns aber noch ein wenig Zeit, um die Live-Services und den Multiplayer von Forza Horizon 5 anzutesten. Erwartet unseren Test zum Spiel in der kommenden Woche.

Rubriklistenbild: © Playground Games/Metacritic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare