Ist das überhaupt möglich?

Forza Horizon 5: Crossplay Guide Xbox und PC – so erkundet ihr mit Freunden

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Forza Horizon 5 hat Release gefeiert und die Frage des Crossplay muss geklärt werden. Wir zeigen euch, wie ihr mit euren Freund:innen auf Xbox und PC spielt.

Leamington Spa, England – Das Rennspiel Forza Horizon 5 erscheint exklusiv auf PC und Xbox, doch kann man auch untereinander zusammenspielen? Crossplay ist eine viel diskutierte Funktion in allen Spielen und auch in Forza Horizon 5 ist das Feature ein wichtiger Bestandteil. Wir erklären euch, wie das Crossplay in Forza Horizon 5 abläuft und ob ihr es abschalten könnt.

Name des SpielsForza Horizon 5
Release05. November 2021
Publisher (Herausgeber)Microsoft Game Studios
SerieForza Horizon
PlattformenXbox One, Xbox Series X/S, PC
EntwicklerPlayground Games
GenreRennspiel, Open World

Forza Horizon 5: Crossplay auf Xbox und PC – Ist das überhaupt möglich?

Gibt es Crossplay? Ja, diese Funktion ist direkt zum Release von Forza Horizon 5 verfügbar. Ihr könnt also zusammen mit Freund:innen spielen, egal, ob sie auf dem PC oder der Xbox unterwegs sind. Alle Funktionen des Spiels sind im Crossplay verfügbar und es gibt keine Einschränkungen.

Wie sieht es mit Cross-Gen aus? Auch hier gibt es keine Einschränkungen. Wenn ihr die Xbox Series X besitzt und eure Freund:in noch auf der Xbox One spielt, dann könnt ihr trotzdem zusammen zocken. Die unterschiedlichen Generationen der Konsolen haben darauf keinen Einfluss.

Funktioniert Cross-Save? Ja, doch hier gibt es zumindest eine Einschränkung. Wenn ihr die Steam-Version von Forza Horizon 5 zockt, könnt ihr nicht mit dem gleichen Spielstand auf anderen Plattformen weiterspielen. Ansonsten gibt es hier aber auch keine Einschränkungen. Ihr könnt also beispielsweise auf der Xbox Series X abspeichern und dann mit Microsoft Windows 10 einfach weiterzocken und habt den gleichen Spielstand. Einzig Steam ist davon ausgeschlossen.

Forza Horizon 5: Crossplay auf Xbox und PC – So funktioniert das Feature

Forza Horizon 5: Crossplay auf Xbox ausschalten – Funktioniert das überhaupt?

Kann man auf Crossplay verzichten? Das geht, doch die Grundeinstellung ist erstmal so, dass ihr mit allen anderen Plattformen zusammenspielt. Um Crossplay auf der Xbox auszuschalten, müsst ihr in die Einstellungen der Konsole gehen. Dort könnt ihr dann Crossplay generell für alle Spiele ausschalten. Möchtet ihr in einem anderen Game aber Crossplay nutzen, müsst ihr es in den Einstellungen wieder einschalten. Ihr müsst wie folgt vorgehen:

  1. Öffnet die Einstellungen auf eurer Xbox
  2. Wählt den Punkt „Konto“
  3. Wählt den Punkt „Datenschutz und Online-Sicherheit“
  4. Wählt den Punkt „Xbox Live-Datenschutz“
  5. Wählt den Punkt „Details anzeigen“
  6. Wählt den Punkt „Kommunikation & Multiplayer“
  7. Deaktiviert den Punkt „Sie können mit Personen außerhalb von Xbox Live spielen“

Wenn ihr diese Schritte durchgegangen seid, spielt ihr nicht mehr im Crossplay. Ihr müsst diesen Prozess dann wiederholen, wenn ihr das Crossplay wieder aktivieren wollt. Für die PC-Spieler sind die Systemanforderungen für Forza Horizon 5 besonders wichtig.

Rubriklistenbild: © Microsoft / NZXT / Xbox Game Studios (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare