¡Viva La Mexico!

Forza Horizon 5: Map enthüllt – Alles zur Karte des sommerlichen Mexikos

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Map für Forza Horizon 5 auf Twitter veröffentlicht – Entwickler Playground Games zeigt das sommerliche Open World-Mexiko, doch das ist noch nicht alles.

Leamington, England – Später dieses Jahr erscheint Forza Horizon 5 für PC und die Xbox Series X/S und bereits jetzt zeigt der Entwickler aus Leamington, Playground Games, die Map für das heiß begehrte Rennspiel. Die Spieler:innen wird es in Forza Horizon 5 nach Mexiko ziehen, wo sie viele verschiedene Biome erkunden können, die Abwechslung bieten sollen. Auf Twitter haben Playground Games und Microsoft Studios nun das erste offizielle Bild der Map veröffentlicht und stellen dazu die Frage: „Wo fahren wir hin?“.

Name des SpielsForza Horizon 5
HerausgeberMicrosoft Studios
Datum der Erstveröffentlichung09. November 2021
SerieForza Horizon
PlattformXbox Series X/S, PC
EntwicklerPlayground Games
GenreRennspiel

Forza Horizon 5: Map enthüllt – Größe der Map bekannt

Das Bild auf Twitter von Playground Games aus Leamington zeigt die riesige Map von Forza Horizon 5, die in etwa 50% größer ist als die des Vorgängers. Die Größe der Forza Horizon 5 Map soll somit in etwa 225 km2 Quadratkilometer betragen. Es soll insgesamt 11 verschiedene Biome geben, in denen sich Spieler:innen austoben können.

Forza Horizon 5: Map enthüllt – Das sommerliche Mexiko

Der Art Director von Playground Games, Don Arceta, möchte die Reichhaltigkeit und Schönheit der mexikanischen Umgebung wirklich einfangen und in Forza Horizon 5 umsetzen. Neben der Umgebung ist auch die Auswahl der Autos in Forza Horizon 5 besonders groß und das in Leamington entwickelte Spiel könnte den bisher größten Fuhrpark bieten.

Die Biome:

  • Canyon
  • Tropical Coast
  • Farmland
  • Arid Hills
  • Jungle
  • Living Desert
  • Rocky Coast
  • Sand Desert
  • Swamp
  • Urban City of Guanajuato
  • Volcano

Forza Horizon 5: Map enthüllt – Die Änderungen am Wettersystem

Forza Horizon 5 wird das bekannte Wettersystem beinhalten, bei dem sich das Wetter der einzelnen Jahreszeit entsprechend verhält, die im Spiel gerade herrscht. Playground Games hat bestätigt, dass die unterschiedlichen Jahreszeiten mit großen Wetterevents daherkommen. So soll es etwa in den trockenen Jahreszeiten Sandstürme und tropische Unwetter in den feuchten Jahreszeiten geben.

Während in den Vorgängern das gleiche Wetter auf der gesamten Map herrschte, bringt Forza Horizon 5 lokales Wetter mit. Also werden Spieler:innen in Playground Games neustem Rennspiel zwischen Regen, Schnee und Sonnenschein nahtlos umherfahren können. Die von Playground Games gezeigte Map befindet sich zurzeit in der Wet-Season des Sommers und deshalb können sich die Fans auf weitere Varianten der Map freuen. 

Forza Horizon 5: Map enthüllt – Playground Games Version von Mexiko

Im 30-minütigem Live-Stream zeigten die Entwickler von Playground Games ihre Version von Mexiko in Forza Horizon 5. Sie zeigten die fotorealistischen Umgebungen des „Rocky Coast“-Bioms im neu angekündigten 2020er Toyota Supra. Während der Präsentation herrschte im Spiel Herbst und Playground Games zeigte kleine, aber markante Änderungen wie überschwemmte Straßen und die neblige Morgenluft. Ein kleiner Blick auf den Baja Circuit zeigte im Vergleich zum „Vulcano“-Biom die Größe der gesamten Map von Forza Horizon 5.

Wer sich darauf freut in vielen Biomen wie Sümpfen, Küsten, Bergen und sogar einem Vulkan zu fahren muss nicht mehr lange warten. Forza Horizon 5 erscheint für Xbox Series X/S und PC am 09. September 2021 und wird am Erscheinungstag im Xbox Game Pass enthalten sein.

Rubriklistenbild: © Playground Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare