Wii U: Gamecube Controller im Yoshi-Design

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Für all diejenigen, deren Wii U noch an akutem Controllermangel leidet, haben wir jetzt etwas ganz Besonderes. Denn passend zum baldigen Release von Super Smash Bros. spendiert uns Nintendo einen speziellen Gamecube-Controller für die Wii U im Yoshi-Design. Wir verraten euch, wie das Teil aussieht und wo ihr es euch kaufen könnt.

Wie frisch aus dem Ei gepellt

Nur noch wenige Tage trennen uns von der fertigen Super Smash Bros. 3DS-Version. Und auch die Wii U-Version scheint dem aktuellen Leak nach zu urteilen nicht mehr lange auf sich warten zu lassen. Damit ihr dann auch anständig auf der Wii U losprügeln könnt, stellt Nintendo euch einen speziell angefertigten Controller zur Verfügung. Die Steuerungseinheit kommt im Yoshi-Look daher und mal ehrlich: Wer findet den kleinen Dino nicht absolut knuffig?

Farblich ist der Controller natürlich an die zwei Hauptfarben Yoshis angelehnt. Die Vorderseite ist weiß und die Rückseite in einem hellen Grün gehalten. Die Schultertasten, die Joysticks und die X- und Y-Knöpfe sind dunkelgelb bis orange, die Menübuttons haben hingegen ein helles Grün abbekommen. Dazu kommt, dass der A- und der B-Knopf mit einer durchsichtigen Umrandung ausgestattet sind, unter der die üblichen Gamecube-Controller-Farben zum Vorschein kommen. Zusätzlich prangt oben in der Mitte des Controllers ein großes Yoshi-Ei.

Ei-nkauf und Ersch-Ei-nungstermin

Für Fans der Super Smash Bros. Spiele ist der Spezialcontroller also auf jeden Fall ein Muss. Allerdings müsst ihr euch noch ein wenig gedulden, denn der stylische Controller für eure Wii U wird erst am 30. November in den Handel kommen und dann auch nur in limitierter Stückzahl. Allerdings könnt ihr bei einem renommierten deutschen Versandhändler bereits eine Vorbestellung in Auftrag geben, damit ihr den Controller dann pünktlich zum Release nach Hause geliefert bekommt. Insgesamt müsst ihr 19,99 Euro auf den Tisch legen, um das gute Stück zu erwerben. Ein fairer Preis.

Eine Sache sollte jedoch nicht unerwähnt bleiben. Der Yoshi-Controller ist lediglich mit der Nintendo Wii U und der Nintendo Wii kompatibel. Wer gehofft hat, das Teil auch an seinen alten Gamecube anschließen zu können, wird leider enttäuscht. Das liegt daran, dass der Controller - wie auch der Classic-Controller - an die Wii-Fernbedienung angeschlossen wird. Echte Smash Bros. Fans nennen aber wahrscheinlich sowieso beide oben genannten Konsolen ihr Eigen, demnach fällt dieser Kritikpunkt kaum ins Gewicht.

Was sagt ihr zu dem besonderen Wii U-Gamecube-Controller? Müsst ihr das Yoshi-Pad einfach haben oder hättet ihr lieber einen Spezialcontroller mit einem anderen Charakterdesign? Und wenn ja, mit welchem?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare