Gamescom 2019: Altersbändchen - Diese Tricks musst Du wissen

  • schließen

Wie auch in den vergangenen Jahren wird es auf der Gamescom 2019 wieder die sogenannten "Altersbändchen" geben. Was bedeutet das? Vorab: Jedes Spiel egal ob geplant oder schon erschienen bekommt von der USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) eine Altersfreigabe. Die USK-Altersfreigabe ist für die Aussteller verpflichtend. Man darf also nur Spiele auf der Gamescom anspielen, deren Altersfreigabe man erfüllt. Damit dies für die Aussteller schnell zu erkennen ist, gibt es die "Altersbändchen" in unterschiedlichen Farben. So reicht ein Blick auf das Handgelenk, um zu sehen, wer welche Spiele spielen darf. Es gibt allerdings eine Ausnahme: Im Fachbesucherbereich (Business-Area) greift diese Regel nicht. In diesem Bereich gibt es keine USK-Prüfung.

Welche Farben gibt es bei den Altersbändchen auf der Gamescom 2019 und was bedeuten sie?

Hier hat man einfach die Farben der USK-Altersfreigabe-Logos übernommen. Es gibt daher die Farben Grün (Ab 12 Jahren), Blau (Ab 16 Jahren) und Rot (Ab 18 Jahren). Die Altersbändchen bekommst Du an den Eingängen zur Messe (weiße Zelte vor der Messehalle). Wichtig: Vergiss Deinen Ausweis nicht, da Du mit ihm Dein Alter verifizieren musst.

Was müssen die Aussteller auf der Gamescom 2019 beachten?

  • Öffentlich einsehbare Bereiche auf der Messe (Bühnen, Monitore, Leinwände, Plakate etc.) müssen auf der Gamescom 2019 für alle Altersklassen geeignet sein
  • USK 18 Spiele werden nur in abgetrennten und nicht einsehbaren Bereichen gezeigt, an deren Eingängen eine Alterskontrolle stattfindet
  • Spiele die eine USK 12-Freigabe haben, dürfen öffentlich gezeigt werden, jedoch nur von Besuchern gespielt werden, die mindestens 12 Jahre alt sind
  • Spiele ab 16 Jahren dürfen nicht öffentlich gezeigt werden. Hier müssen die Monitore, Aufsteller etc. vom Publikum weg zeigen

Altersbändchen auf der Gamescom: Dies sind die wichtigsten Informationen

  • Das Wichtigeste zuerst: Hole Dir die Altersbändchen schon im Aussenbereich bei den weissen Zelten. Je früher Du da bist, desto kürzer sind die Schlangen
  • Die Altersbändchen kosten kein Geld, sind also kostenlos
  • Nimm Deinen Ausweis mit. Folgende Ausweise sind dabei zum Altersnachweis erlaubt: Personalausweis, Reisepass, Führerschein, Krankenversicherungskarte und anerkannte Schülerausweise. Alles andere wird strikt abgelehnt
  • Schau Dir an wie die Altersfreigabe für ein Spiel ist, welches Du spielen willst, damit Du keine böse Überraschung erlebst, wenn das Spiel nicht für deine Altersfreigabe qualifiziert ist
  • Ohne Altersbändchen gibt es kein Anspielen von Games. Jeder, der ein Spiel anspielen will oder in einen geschlossenen Bereich möchte, braucht ein Bändchen. Egal ob er weit über 18 ist oder nicht
Hier geht es zur offiziellen Seite der Gamescom 2019.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 20: So läuft das FUTMAS Event in FIFA Ultimate Team ab. SBC Lösungen

FIFA 20: So läuft das FUTMAS Event in FIFA Ultimate Team ab. SBC Lösungen

WoW Classic: Angeln Level Guide - So lernt ihr Skill 1-300

WoW Classic: Angeln Level Guide - So lernt ihr Skill 1-300

WoW Classic: Gold Guide - Die besten Strategien zum Gold-Farmen

WoW Classic: Gold Guide - Die besten Strategien zum Gold-Farmen

WoW Classic: Schurken Level Guide -Schnell auf Level 60

WoW Classic: Schurken Level Guide -Schnell auf Level 60

Kommentare