+
Gamescom 2019 Cosplay

Schrill und Bunt

Gamescom 2019: Cosplay und Messe-Babes - So bunt ist die Gaming-Messe

  • schließen

Die Gamescom 2019 hat ihre Tore geöffnet und natürlich sind auch dieses Jahr wieder viele Cosplayer auf der Messe in Köln vertreten. Wir zeigen die Bilder.

Update: Wir werden diesen Artikel regelmäßig aktualisieren und mit neuen Bildern von Cosplayern erweitern. Es lohnt sich also öfter mal vorbei zu schauen.

Cosplay und Messe-Babes gehören mittlerweile zum gewohnten Bild auf der Gamescom. Wer etwas auf sich hält, der verkleidet sich zu diesem Event im Kostüm seines persönlichen Lieblingscharakters.

Eine Gruppe von Cosplayern begrüsst die Besucher am Eingang

Am Eingang der Messe wird man gleich von einigen Cosplayern begrüsst. Eine bunte Mischung aus Charakteren. Die Gruppe auf diesem Bild wurde jedoch von dem Veranstalter selber angeheuert sich für die Fotografen in Pose zu setzen.

Die Waffen müssen aus Plastik sein

Nein in Köln ist kein Krieg ausgebrochen. Die martialisch dreinblickenden Soldaten bewachen den Stand des Hardware-Versenders CaseKing.

Ein Sondereinsatzkommando bewacht den Stand von CaseKing

Für Cosplayer gibt es aber ein paar Regeln. Alle Schusswaffen, Schwerter, Pfeil und Bogen und sonstige Gegenstände die zum Kostüm gehören, müssen aus Plastik oder weichen Materialen wie Gummi oder Schaumstoff sein.

Cosplay ist viel Handarbeit

Wer etwas auf sich hält, der schneidert seine Kostüme selber. Auch die Accessoires werden in der Regel mit viel Liebe zum Detail selber hergestellt. Cosplay ist mehr Handarbeit als man denkt.

Mit Pfeil und Bogen bewaffnet

Wer sich mit Cosplayern fotografieren lassen möchte oder ein Bild von ihnen machen will, der braucht keine Scheu haben. Die Meisten Cosplayer lassen sich gerne fotografieren und freuen sich ihre Kostüme in der richtigen Pose zur Schau zu stellen.

Manche Charaktere sind beliebter als andere

Es gibt einige Cosplay-Charaktere, die einem häufiger über den Weg laufen als andere. Ein Beispiel ist "2B" aus dem Computerspiel "Nier Automata".

Die Roboter-Frau 2B aus Nier Automata

Charakteristisch die weißblonden Haare, das lange Schwert und die halbe schwarze Maskierung im Gesicht.

Die Bankräuber-Verkleidung aus der Serie Haus des Geldes von Netflix

Seit die Serie "Das Haus des Geldes" auch bei den Gamern hohe Einschaltquoten erzielte, zeigt sich auch Netflix auf der Gamescom. Natürlich im typischen Look der Bankräuber.

Auch diese drei Mädchen haben sich kostümiert. 

Noch ist Platz in den Hallen der Gamescom
Panzerfahrerin und Matrosin auf dem Stand von Wargaming

Uniformen kommen immer gut an. So auch hier auf dem Stand von Wargaming.

Ob dies die Kriegsgöttin Athene darstellen soll, konnten wir nicht erfahren. 

Eine Göttin auf dem Weg zur Gamescom

Hier muss man nicht lange überlegen, um einen echten Ghostbuster zu erkennen. Venkman wäre stolz gewesen.

I ain't afraid of no ghost

Auch Star Wars Fans kommen auf ihre Kosten. Im Cosplay-Bereich kann man sich mit dem Roboter BB8 ablichten lassen.

Piloten der Allianz aus Star Wars

Diese beiden Figuren kommen aus dem Spiel "Darksiders Genesis" von THQ Nordic.

Der Reiter Strife mit einem Engel aus dem Spiel "Darksiders Genesis"

Die Firmen nutzen das Cosplay immer häufiger um ihre Produkte in Szene zu setzen, wie hier auf dem Stand von Trust Gaming.

Vor dem Stand von Trust Gaming

Hier haben wir es mit einem Lebenspilz aus Super Mario zu tun. Gut gelaunt wie man sieht.

Ein Lebenspilz aus Super Mario
2B Cosplay aus dem Spiel Nier Automata

Wie schon erwähnt ist "2B" ein sehr beliebter Cosplay-Charakter.

Gandalf und Link ein Eintracht auf der Gamescom

Auch diese beiden Charaktere kann man sofort erkennen. Gandalf aus "Herr der Ringe" und Link aus dem Spiel Zelda.

Eine Elfe mit Pfeil und Bogen

Auch Elfen dürfen nicht in der Riege der Cosplayer fehlen. Hier ist eine mit dem Bogen bewaffnet.

Cosplay aus Pokémon GO

Hier kommen Pokémon Go Fans auf ihre Kosten. Team GO Rocket ist aufgelaufen.

Die Gamescom läuft noch bis zum Samstag den 24. August 2019. Hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Gamescom 2019.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Call of Duty Modern Warfare: Patch Notes vom Update am 10. Dezember

Call of Duty Modern Warfare: Patch Notes vom Update am 10. Dezember

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

Code Vein im Test: Viel Seele, wenig Souls, kein Biss

Code Vein im Test: Viel Seele, wenig Souls, kein Biss

ingame Adventskalender 2019 - Türchen 11

ingame Adventskalender 2019 - Türchen 11

Kommentare