+
Opening Night Live der gamescom findet in diesem Jahr zu ersten Mal statt. 

Weltpremieren auf der Gamescom

gamescom 2019: Opening Night Live - Ankündigungen von Sony, EA, Ubisoft und mehr

  • schließen

Die gamescom 2019 bekommt ein völlig neues Event - die Opening Night Live. Auf diesem Event wollen Spielepublisher die Spieler mit Weltpremieren und neuen Ankündigungen überraschen. 

Am 19. August 2019 um 20.00 Uhr wird die diesjährige gamescom mit der gamescom Opening Night Live eröffnet. Ein völlig neues Event was in es in dieser Größenordnung bisher noch nicht gab. Vor Ort sollen 1500 Fans sein, die live einen Einblick bekommen, was die Spielehersteller in den kommenden Monaten parat haben.  

Mehr als 15 Publisher wollen Ankündigungen machen und es soll auch einige Weltpremieren geben. So soll allen Spielern weltweit gezeigt werden was auf der gamescom 2019 passiert. Der bekannte Spielejournalist Geoff Keighley soll durch den Abend führen und hat jetzt erste Details zum Event via Twitter bekannt gegeben. "Es wird eine aufregende Show am Montag dem 19. August werden" so Keighley in einem seiner Posts.

Aber auch zu konkreten Inhalten der Show hat Geoff Keighley einige große Überraschungen bekannt gegeben. Beispielsweise kündigte er an, dass Hideo Kojima mit seinem PlayStation exklusiv Titel Death Stranding während der Show neues Material zeigen wird. Das ist im Übrigen nicht das erste Mal, das Kojima auf der gamescom zu sehen ist. Das letzte Mal stand er vor fünf Jahren auf der Bühne und enthüllte sein Geheimprojekt P.T. während der PlayStation Pressekonferenz. Damit dieneuen Bilder zu Death Stranding nicht nur die 1500 anwesenden Fans zu Gesicht bekommen, wird es natürlich auch einen weltweiten Livestream zu Open Night Live geben. 

Opening Night Live - Diese Publisher sind mit dabei

  • 2K
  • Activision
  • Bandai Namco
  • Bungie
  • Capcom
  • Electronic Arts
  • Epic Games
  • Google Stadia
  • Koch Media/Deep Silver
  • Microsoft
  • Private Division
  • Sega
  • Square Enix
  • Sony
  • THQ Nordic
  • Ubisoft
  • Xbox Game Studios

Wer die Liste genau studiert, dem wird auffallen, dass auch First Party Studios wie Sony oder Microsoft vertreten sind. Hier bleibt abzuwarten wie diese die Show für sich nutzen. Unwahrscheinlich ist jedoch, das Neuigkeiten zur PS5 oder Xbox Scarlett bekannt gegeben werden.  

Opening Night Live Tickets kaufen

Leider sind die Tickets für die Opening Night Live der Gamescom komplett ausverkauft. Wollt ihr also live dabei sein, müsst ihr einfach zu dem oben erwähnten Livestream einschalten. 

Wenn ihr alle Infos zur gamescom 2019 wollt schaut bei unserem Leitfaden rein.

Außerdem haben wir auch noch die 10 wichtigsten Tipps und Tricks für die Messe.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Kommentare