Gamescom und Co. - Diese Spiele kommen in 2018 auf den Markt

  • Marco Kruse
    VonMarco Kruse
    schließen

Die hohen Besucherzahlen auf der Gamescom haben in diesem Jahr ein weiteres Mal das Potenzial der Spielwelt unter Beweis gestellt. Die Hersteller erwarten somit auch in den kommenden Monaten ein starkes Geschäft und möchten ihre Kunden dabei auch mit neuen Offerten überzeugen. Wir werfen einen Blick auf die Veröffentlichungen, welche das Interesse der Öffentlichkeit in besonderem Maße verdienen.

Das Spiel Anthem

Schon jetzt richten sich die Augen vieler Spieler gebannt auf das Spiel Anthem, welches im Jahr 2018 auf den Markt kommen soll. Dieses bedient eine Sparte, der aktuell eine besonders große Bedeutung zukommt. Dies liegt zum einen an der kommunikativen Struktur des Rollenspiels, welche die zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten in vollem Umfang ausnutzt. Auf der anderen Seite handelt es sich um ein Angebot, welches den Online-Modus sehr stark betont und damit weitere Spieler auf seine Seite zielt. Schon jetzt erhofft sich der Entwickler BioWare einen großen Zuwachs an neuen Anhängern, welche auch die nächsten Veröffentlichungen der Marke in diesem Rahmen stützen könnten. Die Gamescom machte bereits deutlich, welches Potenzial Anthem wohl zur Verfügung steht. Seine Präsentation wurde von allen Seiten mit großem Interesse verfolgt, was noch einmal die hohen Erwartungen der Szene betont.

Nervenkitzel durch echte Einsätze

Immer mehr Spieler suchen zudem den besonderen Nervenkitzel, wenn sie ihre Spiele auswählen. Diese Entwicklung konnten insbesondere die Online Casinos für sich nutzen, die seither mit immer neuen Angeboten aufwarten. Für das kommende Jahr ist es besonders der Entwickler Novoline, der seine Spieler mit neuen Präsentationen überzeugen möchte. dabei können längst ganze Storylines in der Struktur eines klassischen Spielautomaten durchgespielt werden, um eine noch größere Zielgruppe zu erreichen. Zur Verfügung stehen werden die Spiele beispielsweise beim Anbieter Stargames, dessen Angebot unter www.stargames-online.com zu finden ist. Eine Besonderheit ist dabei der gesonderte Bonus für die erste Einzahlung, die ein Kunde auf ein neu eröffnetes Konto vornimmt.

Neues von Far Cry

Die Serie Far Cry konnte die Fans schon in den vergangenen Jahren überzeugen. Jetzt soll im kommenden Jahr Far Cry 5 auf den Markt kommen und die technischen Möglichkeiten des Spiels auf ein noch höheres Niveau treiben. Damit entwickelt sich der Anbieter Ubisoft noch weiter zu einem der wahren Marktführer, welche einen großen Marktanteil unter sich aufteilen. Dieses Spiel wird wieder für alle gängigen Plattformen zur Verfügung stehen und damit eine wahre Alternative für eine große Zielgruppe zu schaffen. Auch das Gameplay, welches in den vergangenen Jahren stets zu den großen Stärken des Spiels zählte, soll nun weiter in den Vordergrund gestellt werden. Große Landstriche müssen befreit werden und schon der Trailer macht deutlich, welch große Spannung die Akteure in der Folge erwartet. Es lohnt sich in jedem Fall, diese Produktion im Blick zu behalten, der eine große Bedeutung zukommen wird. Ab dem 27. Februar 2018 werden nun auch die Spieler die Gelegenheit haben, sich selbst von diesen Möglichkeiten zu überzeugen. Dies könnte auch die Umsatzzahlen der Branche noch einmal entscheidend stützen.

Deep Silver im Gespräch

Deep Silver wird im kommenden Jahr ebenfalls wieder in der Liste der neuen Veröffentlichungen auftauchen. Bisher liegt vieles rund um das Spiel Metro: Exodus noch im Dunkeln, wodurch auch die Entwickler und Herausgeber die Spekulationen rund um das neue Angebot noch weiter anheizen. Wieder einmal ist es die besondere Endzeit-Stimmung, welche die Grundlage für das gesamte Angebot ergibt. Vor diesem Hintergrund bewegt sich der Protagonist durch verschiedene abenteuerliche Sphären und hangelt sich von einer brenzligen Situation direkt zur nächsten. Doch auch in technischer und spielerischer Hinsicht bleibt das Metro-Franchise im kommenden Jahr im Kern der Erwartungen. Die Spieler können sich auf eine rasante Fahrt einstellen, die sie allerdings entsprechend bezahlen müssen. Mehr als 60 Euro werden direkt nach der Veröffentlichung fällig, um das heiß ersehnte Spiel zu erwerben. Ein genaues Datum, wann das begehrte Objekt zum Verkauf stehen soll, ist bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht benannt worden.

Wie diese ausgewählten Beispiele zeigen, steht den Gamern in der kommenden Saison wieder viel Neues bevor. In jeglicher Richtung bereiten sich die Entwickler auf die steigenden Umsätze vor, welche für die Branche erwartet werden. Profiteure davon sind auch die Spieler, denen nun ein noch breiteres Angebot zur Verfügung stehen wird, aus dem sie sich die besten Rosinen aussuchen können, um dem begehrten Hobby nachzugehen und die neuen Seiten der Spiele zu entdecken.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare