Alle Infos und Streams

Gamescom: Opening Night Livestream – Zeitplan und Spiele im Überblick

  • Jonas Dirkes
    vonJonas Dirkes
    schließen

Die Gamescom 2020 findet statt! – Zwar nur digital, dafür verspricht die Opening Night im Livestream einige Spiele-Ankündigungen in einem straffen Zeitplan.

  • Die Gamescom Opening Night findet am 27. August 2020 von 20:00-22:00 Uhr statt.
  • Host Geoff Keighley führt durch das bunte Spiele-Programm: Auf dem Zeitplan stehen Ankündigungen, Weltpremieren, Gameplay und Trailer.
  • Fans erhoffen sich Neuigkeiten zur PS5 und Xbox Series X sowie Titeln wie Fall Guys, Star Wars: Squadrons und Call of Duty Black Ops Cold War.

Köln, Deutschland – Es ist ein komisches Jahr. Auch wenn die Corona-Krise die Welt noch immer fest im Griff hält, lässt die Kölner Gamescom, als besucherstärkste Spielemesse der Welt, es sich nicht nehmen, nicht doch ein Programm für Spiele-Fans auf dem ganzen Globus zu fahren. Wie bereits im letzten Jahr findet am Donnerstag, den 27. August 2020 die Gamescom Opening Night mit Host Geoff Keighley im Livestream statt – Fans können sich auf einen straffen Zeitplan samt Spiele-Ankündigungen, Gameplay, Trailer und Weltpremieren freuen.

OrtKöln
Besucher373.000
Erste Ausstellung\t2009 – zuvor als Games Convention in Leipzig
Aussteller1153
Ausstellungsfläche218.000 m²
Nächstes DatumDo., 27. Aug. 2020 – So., 30. Aug. 2020

Gamescom: Opening Night Livestream – Straffer Zeitplan verspricht Spiele-Ankündigungen, Trailer und Weltpremieren

Die diesjährige Gamescom Opening Night wird wie zur vorigen Gamescom von Gaming-Journalist Geoff Keighley gehostet. Keighley streute schon über den ganzen Sommer verteilt neue Ankündigungen zur Videospielwelt in seinem digitalen Summer Games Fest – ein Ausgleich zur restlos gestrichenen Spielemesse E3. Die Gamescom Opening Night stellt das große Finale des Summer Games Fest dar, weswegen Fans hohe Erwartungen an das Event setzen. Laut Keighley sollten Fans nicht nur ein fixes Runterrattern von Spiele-Titeln erwarten: Auf dem Zeitplan steht ein vollgestopftes Programm von knapp zwei Stunden Laufzeit.

Während der zwei Stunden sollen ganze 38 Spiele von 18 verschiedenen Publishern auf der Gamescom Opening Night im Livestream gezeigt werden. Ein Fokus im Zeitplan läge laut Keighley auf reichlich echtem Gameplay. Auch Weltpremieren seien zu erwarten, wenn auch nicht in der selben Taktung wie beim Zeitplan seiner anderen Veranstaltung den Game Awards im Winter. Aufgezeichnet wird die Gamescom Opening Night übrigens nicht im schönen Köln. Aufgrund der Corona-Krise entschied sich Keighley dazu mit seinem Team die Gamescom Opening Night in einem Studio in Los Angeles aufzuzeichnen. Um eine Live-Show wird es sich aber dennoch handeln, Corona bedingt wird aber kein Live-Publikum zu gegen sein.

  • Was? – Gamescom Opening Night Livestream mit Host Geoff Keighley
  • Wann findet die Gamescom Opening Night statt? – 27. August 2020, 20:00 Uhr
  • Gibt es eine Pre-Show? – Ja, ab 19:30 Uhr mit Kyle Bosman
  • Wo finde ich den Livestream?YouTube, Gamescom Opening Live, Ingame-Live-Ticker zur Gamescom Opening
  • Wie lange wird die Gamescom Opening Night dauern? – Etwa zwei Stunden

Gamescom: Welche Spiele und Trailer sind im Zeitplan des Opening Night Livestream zu erwarten?

Aber jetzt die wichtigste Frage: Welche Spiele, Ankündigungen und Trailer können Fans vom Zeitplan der Gamescom Opening Night erwarten? Während die begehrten Weltpremieren natürlich noch hinter Schloss und Riegel sind, gab Host Geoff Keighley via Twitter schon kleine Einblicke, auf welche Titel sich Spieler im Livestream freuen können. Unter den Titeln: Das aktuelle Multiplayer-Phänomen Fall Guys. Während der Gamescom Opening Night soll die Season 2 von Fall Guys definitiv gezeigt werden. Auch Gameplay zu Electronic Arts Sci-Fi Antwort auf Microsofts Flight Simulator soll in Form von Star Wars: Squadrons geboten werden.

Gamescom: Opening Night im Livestream – Start, Dauer und Spiele

Weitere Games, die während des Zeitplans auf der digitalen Spielemesse vorgeführt werden sollen, sind das frisch enthüllte Call of Duty Black Ops Cold War und die Erweiterung The Ancient Gods zum Shooter-Kracher Doom Eternal. Fans hoffen außerdem sehnlichst auf Ankündigungen seitens Sony und Microsoft bezüglich ihrer neuen Next Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X. Noch immer steht ein Preis und genaues Release-Datum der beiden Konsolen aus. Mit einem Quäntchen Glück schafft die Gamescom Opening Night auch in diesem Bereich Abhilfe und wir wissen (anders als nach dem aktuellen Otto-Leak der PS5) wie viel Geld im Winter zu berappen ist – die Daumen sind gedrückt. Nun startet der Entwickler von Fall Guys eine Spenden-Aktion. Durch dieses Wettbieten in Fall Guys könnte der englische Verein Manchester City nun den Wechsel von Lionel Messi verraten haben.

Update: Die am letzten Tag der digitalen Messe verliehen Gamescom Awards sorgen nun für Wirbel – die Sony PS5 wurde scheinbar in der Kategorie Most Wanted Tech aus unerkenntlichen übergangen.

Rubriklistenbild: © Gamescom

Meistgelesen

MontanaBlack: Streamer gibt mit PS5 Vorbestellung an – Neider sind wütend
MontanaBlack: Streamer gibt mit PS5 Vorbestellung an – Neider sind wütend
MontanaBlack: Streamer gibt mit PS5 Vorbestellung an – Neider sind wütend
PS5: Vorbestellen versäumt? – So doch noch an die Sony-Konsole kommen?
PS5: Vorbestellen versäumt? – So doch noch an die Sony-Konsole kommen?
PS5: Vorbestellen versäumt? – So doch noch an die Sony-Konsole kommen?
Knossi: Randale bei Late Night Berlin – Twitch-Streamer rastet im TV aus
Knossi: Randale bei Late Night Berlin – Twitch-Streamer rastet im TV aus
Knossi: Randale bei Late Night Berlin – Twitch-Streamer rastet im TV aus
MontanaBlack: Urlaubsabbruch wegen Fans? Twitch-Streamer wird emotional
MontanaBlack: Urlaubsabbruch wegen Fans? Twitch-Streamer wird emotional
MontanaBlack: Urlaubsabbruch wegen Fans? Twitch-Streamer wird emotional

Kommentare