Gewinnspiel: The Crew - Merchandise

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Mit Vollgas geht unser Gewinnspiel-Marathon weiter und in diesem Fall, darf dies durchaus wörtlich genommen werden. Fans von zünftiger Rennspiel-Action werden auf das vergangene Jahr mit gemischten Gefühlen zurückblicken. Zwar gab es in diesem Bereich einige große Releases, aber ganz ohne Probleme sah keiner der Titel die karierte Flagge. Das vermutlich spannendste und mutiges Projekt kam dabei von den Mannen bei Ivory Tower und Ubisoft Reflections, die mit The Crew an den Start gingen. Ihr könnt euch jetzt coole Preise zum Open-World-Rennspiel sichern!

Der Gedanke, ein Rennspiel mit einer gigantischen Open-World und Rollenspiel-Elemente wirkt durchaus verlockend und gerade dies war es auch, dass uns an The Crew so gut gefallen hat. Neben der puren Größe der Karte und den abwechslungsreichen Landschaften und US-Metropolen, wartet das Spiel mit unzähligen Nebenmissionen auf. In Jeder Ecke der USA gibt es etwas zu tun und das letzte Rennen ist noch lange nicht gefahren. Auch der Multiplayer-Part, in dem ihr euch mit Freunden zu einer Crew zusammenschließen, gemeinsam Aufgaben lösen und natürlich die Reifen qualmen lassen könnt, kann punkten. Abseits von Events dürfen die Renn-Schlitten bis in den kleinsten Winkel getunt werden. Mehr dazu gibt es in unserem Test, doch nun ist es Zeit für coole Preise:

3 x The Crew Fan-Pakete mit

T-Shirt Kalender 2015 mit den coolsten Wagen Kugelschreiber im The Crew-Look

Jetzt heißt es Gas gegeben und sich eines der Fan-Pakete geschnappt. Meldet euch dazu einfach nur für unseren Newsletter an, der euch über die weiteren Gewinnspiele in den kommenden Tagen auf dem Laufenden hält. Unter allen Anmeldern verlosen wir dann die drei Merchandise-Packs. Wir drücken euch die Daumen!

Teilnahmebedingungen: Der Einsendeschluss ist der 06.01.2015 , 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Pro Teilnehmer ist nur eine Mail / Einsendung gestattet. Mitarbeiter von ingame sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare