Ghost Recon Breakpoint: Anmeldung für Beta-Phase gestartet und neuer Trailer auf der E3 2019

  • schließen

In einer Pressekonferenz auf der E3 zeigte Ubisoft neue Spielausschnitte von Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint. Zudem wurde die Beta-Version bereits angekündigt und einen Trailer gibt es auch schon. Ubisoft gab auf der E3 außerdem bekannt, dass es keinen KI-Begleiter für Solo-Spieler geben wird.

Ghost Recon Breakpoint: Beta startet am 05. September - Anmeldung offen

In dem Spiel geht es schlichtweg darum, zu überleben. Als Ghost müsst ihr nach Aurora reisen, um die Menschen dort zu retten und die Region zurückzugewinnen. Doch das Problem ist, dass die Wolves Wind von der Sache bekommen haben und ihren Hubschrauber in die Luft jagen, bevor dieser landen kann. Als einzige Überlebende werdet ihr von den Wolves bis zum Tode gejagt.

Nun kommt es auf euch ganz allein an. Schafft ihr es, die Wolfes strategisch auszuspielen und so am Leben zu bleiben? Das Spiel soll schon am 4. Oktober 2019 erscheinen und die erste Beta-Phase geht vom 5. September bis 8. September 2019. Schon jetzt könnt ihr euch auf ghostrecon.com/beta anmelden und mit Glück einen Code für die Beta-Version erhalten.

Hier der Trailer zum neuen Shooter:

https://www.youtube.com/watch?v=yvybbMGGCr0

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

Code Vein im Test: Viel Seele, wenig Souls, kein Biss

Code Vein im Test: Viel Seele, wenig Souls, kein Biss

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

Kommentare