Klassischer Fall von: Done when it‘s done

God of War Ragnarok: Release-Schock – Entwickler zerschmettert Fan-Träume via Twitter

  • Jonas Dirkes
    vonJonas Dirkes
    schließen

God of War: Ragnarok für die PS5 wird sehnlichst erwartet. Doch mit nur einem Twitter-Post lässt Chefentwickler Cory Barlog die Release-Träume der Fans platzen.

Hamburg – Als die PS5 von Sony vorgestellt wurde, hörte sich für Fans alles noch so rosig an: Massig Spiele in greifbarer Release-Nähe. Monate später hat sich das Blatt ganz schön gewendet. Gran Turismo 7, Kena: Bridge of Spirits und vermutlich auch Horizon: Forbidden West: Alle wurden verschoben. Nächster Kandidat für eine spätere Veröffentlichung ist gerade God of War: Ragnarok. Ursprünglich für 2021 angeteast, lässt ein Tweet von Chefentwickler Cory Balrog die Release-Hoffnungen der Fans gerade schmelzen wie ein Eis im prallen Sonnenschein. 

Datum der Erstveröffentlichung2021
EntwicklerSCE Santa Monica Studio
PlattformPlayStation 5
SerieGod Of War
GenreHack and Slay, Action-Adventure
ModusEinzelspieler

God of War Ragnarok: Release-Verschiebung des PS5-Blockbusters wäre kein Einzelfall

Wir müssen gestehen, als God of War: Ragnarok für 2021 angekündigt wurde, starrten wir relativ ungläubig auf unseren Monitor. Der Nachfolger des PS4-Krachers God of War von 2018 soll schon 2021 erscheinen? Das kam uns etwas verfrüht vor. Passend zu unserem Verdacht gab es so gut wie keine Neuigkeiten in den letzten Wochen zu der sehnlichst erwarteten Fortsetzung zu vermelden.

Die Monate vergingen, Gran Turismo 7 musste verschoben werden, gleiches gilt für Ratchet & Clank: Rift Apart und Kena: Bridge of Spirits. Letztere haben mittlerweile immerhin einen neuen Release-Termin für die PS5 spendiert bekommen und sollen beide in diesem Jahr erscheinen. Ob das auch bei God of War: Ragnarok der Fall sein wird, bleibt derzeit ziemlich fragwürdig. Zuletzt heizte das Mastermind hinter dem letzten God of War der Gerüchteküche um den Release des Nachfolgers mächtig ein. Cory Barlog ließ seinem Frust über das ständige Gefrage nach dem Release von God of War: Ragnarok auf Twitter freien Lauf.

God of War Ragnarok: PS5 Spiel soll fertig sein, wenn es fertig ist

„WHEN. IT’S. DONE.“, heißt es von Cory Balrog auf Twitter. Klare Worte vom God of War: Ragnarok Lead Designer, die nicht wirklich auf einen Release in 2021 hoffen lassen. Weiter heißt es im Tweet, dass man Balrog vertrauen solle, dass das derzeit das Beste für alle wäre. Daran zweifelt vermutlich niemand der Fans. Allerdings müssen sich Sony und die Santa Monica Studios bei der großspurigen Ankündigung von God of War: Ragnarok für 2021 auch nicht wundern, dass Fans durch eine mögliche Verschiebung des Release des herbeigesehnten Spiels nun berechtigterweise ziemlich verärgert sind.

God of War Ragnarok: Release-Schock – Entwickler bricht Fan-Herzen auf Twitter

Allerdings muss auch angemerkt werden, dass Cory Balrogs Tweet kein offizielles Dementi für God of War: Ragnarok in 2021 ist. Theoretisch hat niemand gesagt, dass das Spiel nicht mehr in 2021 erscheint. Eine Veröffentlichung von God of War: Ragnarok im Winter wäre also offiziell der wahrscheinlichste Weg, praktisch wird es dazu wohl aber nicht kommen. Wir warten eigentlich nur auf die ausstehende Vertröstung von Sony und den Santa Monica Studuios. Zwischen den Zeilen ist die Release-Verschiebung von God of War: Ragnarok bereits ziemlich absehbar. Für Fans stellt sich daher viel eher die Frage, wie weit God of War: Ragnarok in die Zukunft verschoben werden wird. 

Rubriklistenbild: © Sony/God of War Fanart by @BT_BlackThunder

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5: PlayStation-Sneaker von Nike und Sony – Wertvolle Geldanlage für Zocker
PS5: PlayStation-Sneaker von Nike und Sony – Wertvolle Geldanlage für Zocker
PS5: PlayStation-Sneaker von Nike und Sony – Wertvolle Geldanlage für Zocker

Kommentare