Immer noch im Rennen

Gran Turismo 7: Release-Datum in 2022 – PS5- und PS4-Version des Rennspiels

  • Elena Mehrlich
    vonElena Mehrlich
    schließen

Gran Turismo soll laut Polyphony Digital und Sony in 2022 erscheinen. Das Rennspiel soll nicht nur für die PS5, sondern auch für die PS4 erscheinen, sodass alle PlayStation-Spieler in den Genuss des Titels kommen.

Tokio – Der nächste Teil der Gran Turismo-Serie wird schon sehnsüchtig erwartet. Nun gab es noch weitere Informationen über das kommende Spiel von Polyphony Digital. Im Gegensatz zu den Nachrichten über den verschobenen Release sind diese jetzt positiv. Der Leiter der PlayStation Studios, Hermen Hulst, gab Hinweise darauf, dass Gran Turismo 7 nicht nur für die PS5 erscheinen wird. Es scheint, dass das Spiel für eine weitere Konsole von Sony verfügbar sein wird.

VideospielGran Turismo 7
Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA (2022)
PublisherSony Interactive Entertainment
SerieGran Turismo
PlattformPS5, PS4
EntwicklerPolyphony Digital
GenreRennsimulation

Gran Turismo 7: Release in 2022 – Aber auch für PS4

Die Besitzer:innen einer PS5 hatten gehofft, schon dieses Jahr den neuen Teil der Rennspiel-Serie Gran Turismo spielen zu können. Das Entwicklerstudio Polyphony Digital aus Tokio hatte allerdings schlechte Neuigkeiten. Leider wurde Gran Turismo 7 auf das nächste Jahr verschoben. Dennoch gibt es nun positive Nachrichten. Anscheinend dürfen sich nicht nur die Besitzer:innen von der neusten Konsolen-Generation der PlayStation darauf freuen, im kommenden Jahr durch die Straßen zu rasen, sondern auch die Inhaber:innen einer PS4. Gran Turismo 7 wird genauso wie God of War und Horizon Forbidden West also kein PS5-Exklusivtitel sein.

Im neusten Q&A-Post des PlayStation Blogs ließ der Leiter vom PlayStation Studio Herman Hulst einige Informationen durchsickern. Dieser verrät im Interview, dass nicht nur Gran Turismo 7, sondern auch weitere Titel für die PS4 und nicht nur für die PS5 veröffentlicht werden. Allerdings wird dies nur bei bestimmten Titeln der Fall sein und nicht alle werden auf beiden Konsolen erscheinen. So bleiben Returnal und Ratchet & Clank: Rift Apart exklusiv für die PS5. Laut Hulst wird eine Veröffentlichung auf beiden Konsolen-Generationen nur bei Spielen in Betracht gezogen, bei denen es Sinn ergibt. Schließlich umfasst die Community der PS4-Besitzer:innen rund 110 Millionen Spieler:innen, die man nicht einfach außen vor lassen könne, so Hulst.

Gran Turismo 7: Release in 2022 – Das bestmögliche Rennspiel?

Mittlerweile sind schon einige Informationen rund um das beliebte Rennspiel Gran Turismo 7 bekannt. Anfang des Jahres hat der Leiter des in Tokio gelegenen Entwicklerstudio Polyphony Digital, Kazunori Yamauchi, Hinweise zu den Inhalten im Spiel gegeben. Nach Yamauchi will das Unternehmen den Spielern:innen das Beste bieten. Deswegen hat sich Polyphony Digital zum Ziel gesetzt mit Gran Turismo 7 das bestmögliche Rennspiel zu entwickeln. Im Hinblick auf die PS5-Fassung wollen sie auch bei der Technik und den grafischen Elementen keine Kompromisse eingehen. Ob das bei der PS4-Fassung möglich ist, wird sich dann nächstes Jahr am Release zeigen.

Der neue Teil der Gran Turismo-Reihe soll einen Bezug zu den Vorgängern haben. Hierbei dienen Gran Turismo 1 bis 4 als Vorbild für Gran Turismo 7. Dadurch versuchen die Entwickler zu den Wurzeln des Spiels zurückzukehren. Nach Yamauchi sollen Elemente aus Gran Turismo Sports in Gran Turismo 7 übernommen werden. Somit können sich die Spieler:innen auf Meisterschaften in dem neusten Teil freuen. Gran Turismo 7 scheint also eine Kombination zu sein und selbst für Fans von den älteren Teilen könnte sich das Rennspiel nostalgisch anfühlen.

Gran Turismo 7: Release in 2022 – kein PS5-Exklusivtitel.

Dass Gran Turismo 7 nun doch für die PS4 herauskommen soll, verwundert doch einige. Im Dezember letzten Jahres schien es, dass der Fokus nur auf die PS5 gelegt wurde. Nun dürfen sich auch die Besitzer:innen der etwas älteren Konsole auf das neue Rennspiel freuen. Einige PS4-Inhaber:innen werden nach dieser Nachricht wohl erleichtert sein. Schließlich ist der Markt um die heißbegehrte PS5 sehr umkämpft und man braucht schon ein glückliches Händchen, um eine der Next-Gen-Konsolen abzustauben.

Rubriklistenbild: © Sony (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen beim Amazon Prime Day? – Die Chancen auf Nachschub
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf

Kommentare